- Anzeige -

Fußball Bundesliga und Smartcard Fragen

Hier sind alle Themen zum ehemaligen Pay-TV-Paket arena und arenaSAT gebündelt worden. Nur noch Lese-Zugriff, Erstellen neuer Beiträge nicht möglich!

Fußball Bundesliga und Smartcard Fragen

Beitragvon Argento » 10.11.2008, 14:57

Hallo!

Ich habe damals einen Vertrag mit Arena abgeschlossen.Fußball Bundesliga für 9.99 €.Laufzeit 2 Jahre.Nach Ablauf der 2 Jahre bezahle ich jetzt 14.99 € im Monat.Nur beziehe ich jetzt die Bundesliga über Arena oder UM?
Abgerechnet wird über UM,aber mit denen habe ich ja eigentlich keinen Vertrag abgeschlossen.
Wie ist also das Verhältnis zwischen Arena und UM?
Einen Vertrag bei UM habe nie unterschrieben und wurde auch nicht davon in Kenntnis gesetzt das mein Vertrag von UM übernommen wurde.Ist das überhaupt rechtens und könnte ich nicht auf eine sofortige Kündigung bestehen?

Habe nicht vor zu kündigen,denn Bundesliga möchte ich weiterhin sehen.Möchte nur den ganzen Sacherverhalt erklärt haben,denn irgendwann steht ja doch mal eine Kündigung im Haus.
Warum bezahle ich nur knapp 15 € anstatt der üblichen 20 €(soviel kostet die Fußball Bundesliag ja im Moment bei UM)?Muß ich in Zukunft mit einer Preissteigerung rechnen?

Habe jeweils eine Smartcard für Premiere,Fußball Bundesliga und neuerdings für TV Digital Basic.
Die Karten für Premiere und Bundesliga funktionierten im Receiver den ich damals von Premiere bekommen habe.Man mußte nur immer die Karten tauschen.
Ist es möglich Premiere,Bundesliga und TV Basic über eine Karte zu sehen(ohne Kostenaufwand)?Oder kann man zumindest Bundesliga und TV Basic auf einer Karte frei schalten?Ist nämlich schon sehr lästig immer die Karten zu wechseln.
Argento
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 22.10.2008, 09:55

Re: Fußball Bundesliga und Smartcard Fragen

Beitragvon NightHawk » 10.11.2008, 15:02

Das ganze Bundesliga-Speaktakel hat sich mit Ablauf dieser Saison (Mai 09) ´eh erledigt. Wo dann gesendet wird, wer die Bundesliga dann vermarktet und zu welchem Preis steht in den Sternen - denn die Verhandlungen über die Vermarktung laufen seit knapp 1 Woche.
Bild

:D Ich betrachte dieses Forum wie ein tropisches Insekt: interessiert, aber leicht angeekelt...
Benutzeravatar
NightHawk
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 847
Registriert: 07.05.2008, 13:31
Wohnort: Wuppertal

Re: Fußball Bundesliga und Smartcard Fragen

Beitragvon Moses » 10.11.2008, 15:19

Arena war schon immer eine reine Tochtergesellschaft von UM... so einfach ist das. :)
Und im Kabelnetz gibt's kein Arena mehr, da wird das alles unter "UM" vertrieben. Beim Sat-Angebot ist es genau andersrum: da wird alles unter dem Label "Arena" vertrieben.

Dein Altvertrag über die 15€ läuft erstmal so weiter. Es kann aber durchaus sein, dass UM den zu dem Preis nicht verlängert, ist ja deren gutes Recht zur Ende der Laufzeit zu kündigen... ;)

Zu den Karten:
Vielleicht hast du schon bemerkt: die neue Karte läuft nicht im Premiere Receiver (oder?). Es sollte kein Problem sein alles auf diese neue Karte zu schalten (die alten würden dann deaktiviert) und damit dann nur den neuen Receiver zu nutzen. Umgekehr würde es aber komplizierter werden Digital TV auch auf dem alten Receiver zu haben (kostet wahrscheinlich 5€ mehr im Monat!).
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Fußball Bundesliga und Smartcard Fragen

Beitragvon mischobo » 10.11.2008, 16:38

@Argento

... die Fußball Bundesliga von arena wurde im Kabel von ish und iesy durch die jeweiligen Kabelnetzbetreiber vermarktet. Wenn du die Bundesliga über Kabel empfängst, hast du einen Vertrag mit deinem Kabelnetzbetreiber abgeschlossen.

Das Verhältnis sieht so aus:
Arena ist eine 100%-Tochter der Unitymedia NRW GmbH, die widerum eine 100%ige Tochter der Unitymedia Hessen GmbH & Co KG ist. Unitymedia Hessen gehört zur 99,98 % der Unitymedia Managment GmbH (100%ige Tochter der Unitymedia GmbH) und zu 0,02 % der Unitymedia GmbH. Die Unitymedia GmbH gehört zu 100% der Unity Media S.C.A.

Ist auf deiner Bundesliga-Smartcard nicht auch Digital TV BASIC freigeschaltet ? Eigentlich war Digital TV BASIC Bestandteil des arena-Frühbucher Paketes.

Natürlich kannst du auch alles auf einer Smartcard freischalten lassen, z.B. auf der vorhandenen Bundesliga-Smartcard. Was Digital TV BASIC angeht, musst du dich an Unitymedia wenden. Stell' dabei auch sicher, dass das nicht mit Zusatzkosten verbunden ist.
Dann rufst du bei Premiere an und bittest um Umbuchung des bestehenden Abos auf die Bundesliga-Karte. So kannst du dann alles mit dem Premiere Receiver sehen. Wenn du alles mit dem UnityDigitalTV-Receiver sehen möchtest oder die Umbuchung von Digital TV BASIC auf die Bundesliga-Karte mit Zusatzkosten verbunden ist, kannst du auch alles auf der Digital TV BASIC freischalten lassen.

Wenn du den Bundesliga-Vertrag nicht kündigst, wird der automatisch um 12-Monate zu den dann geltenden Konditionen verlängert. Derzeit kostet die Bundesliga über Unitymedia 19,90 € im Monat. Wie die Preise ab der nächsten Saison aussehen werden, bleibt abzuwarten. Aller Voraussicht nach wird die Bundesliga aber auch ab der nächsten Saison weiterhin von Unitymedia angeboten werden, auch wenn Unitymedia selbst keine Rechte erwirbt ...
mischobo
Moderator
 
Beiträge: 2797
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn


Zurück zu arena-Archiv

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast