- Anzeige -

Arena startet Zertifikation u. Auslieferung der Sat-Receiver

Hier sind alle Themen zum ehemaligen Pay-TV-Paket arena und arenaSAT gebündelt worden. Nur noch Lese-Zugriff, Erstellen neuer Beiträge nicht möglich!

Arena startet Zertifikation u. Auslieferung der Sat-Receiver

Beitragvon websurfer83 » 04.07.2006, 13:30

04.07.06

Arena startet Zertifikation und Auslieferung der Sat-Receiver

[jv] München- Arena zertifiziert "Bereit für Arena"-Receiver für alle Kunden, die ab der kommenden Fußball-Saison die Live-Übertragungen der Fußball Bundesliga und 2. Bundesliga sehen wollen.

Wie der neue Bundesliga-Sender heute bekannt gab, sind bereits drei Modelle der Hersteller Technisat, Homecast und Humax zertifiziert und weitere Modelle sollen in den kommenden Wochen zertifiziert werden.

Bild

Arena-Geschäftsführer Christoph Bellmer betont, dass sicher gestellt werden soll, dass die Jugendschutzbestimmungen eingehalten werden. Darüber hinaus garantiere die Zertifizierung eine Reihe von Komfortmerkmalen und einen umfassenden Service der Receiver-Hersteller für die nächsten drei Spielzeiten, so Bellmer.

Das Siegel "Bereit für Arena" stehe unter anderem für eine automatische Kanalsortierung und telefonischen Support der Hersteller bei der Installation. Darüber hinaus treffe Arena mit den Receiver-Produzenten Vereinbarungen über eine langfristig gesicherte Weiterentwicklung von neuen Funktionalitäten.

Mit dem Versand der Satelliten-Receiver an die bestehenden Kunden werde Arena noch in dieser Woche starten. Der Sender hoffe, dass möglichst viele Interessenten noch im Juli bestellen, damit man eine Auslieferung bis zum Saisonstart garantieren könne, sagt Bellmer. Im Zertifizierungsverfahren befänden sich derzeit außerdem eine Reihe weiterer Modelle. Für Receiver mit einem Common Interface (CI) will Arena rechtzeitig zum Saisonstart geeignete Conditional Access (CA) Module zertifizieren. Mit einer "Bereit für Arena" Set-Top-Box von Arena, einer zertifizierten aus dem Handel oder einer Aufrüstung bestehender CI Decoder durch ein geeignetes Cryptoworks-CA-Modul kann man Arena über Satellit empfangen. Um bereits im Markt befindliche Crypoworks-Boxen nicht auszuschließen, ermögliche Arena den Empfang ebenfalls bei anderen Modellen, bei denen allerdings alle Komfortfunktionen fehlen. Kabelkunden erhalten ihren Digitalreceiver vom regional zuständigen Kabelnetzbetreiber oder können in der Regel das bestehende Modell weiter nutzen.


Quelle: http://www.digitalfernsehen.de/news/news_95988.html
Online shoppen und gleichzeitig das Forum unterstützen!

Bild Mit dem RSS-Feed des Unitymedia-Forums keine neuen Postings mehr verpassen! :cool:

Wichtiger Hinweis: Das Team kann leider keine Support-Anfragen per PN oder Mail beantworten. Solche Nachrichten werden von uns kommentarlos gelöscht! Bitte stellt eure Fragen in den dafür vorgesehenen Foren-Bereichen. Danke!
Benutzeravatar
websurfer83
Administrator
 
Beiträge: 2055
Registriert: 24.06.2005, 13:23
Wohnort: D-73760 Ostfildern-Kemnat / Stuttgart

Zurück zu arena-Archiv

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast