- Anzeige -

Unitymedia stellt Betrieb von arenaSAT zum 30.09.2010 ein

Hier sind alle Themen zum ehemaligen Pay-TV-Paket arena und arenaSAT gebündelt worden. Nur noch Lese-Zugriff, Erstellen neuer Beiträge nicht möglich!

Unitymedia stellt Betrieb von arenaSAT zum 30.09.2010 ein

Beitragvon gordon » 15.06.2010, 19:34

http://www.arena.tv/kundeninfo/

(15.06.2010) Unitymedia stellt Betrieb von arenaSAT ein: Letzte Ausstrahlung der Pay-TV-Sender am 30. September 2010

• Receiver bleibt, ohne weitere Anpassungen, voll funktionsfähig
• Kunden werden in Kürze schriftlich informiert

Köln, 15. Juni 2010 – Unitymedia wird den Geschäftsbetrieb der Satellitenplattform arenaSAT einstellen, um sich auf die Entwicklung seines Kerngeschäfts zu konzentrieren: Das Angebot von attraktiven 3Play Produkten und innovativen TV Diensten für seine Kabelkunden. Der Geschäftsbetrieb von arenaSAT und damit die Ausstrahlung der Pay-TV-Pakete enden zum 30. September 2010. Alle Abonnenten von arenaSAT werden in den nächsten Tagen darüber schriftlich informiert.

arenaSAT-Abonnenten können ihren Receiver behalten, auch wenn es sich um ein von arenaSAT bereitgestelltes Mietgerät handelt. Der Receiver bleibt voll funktionsfähig und kann weiter für den Empfang aller Free-TV-Sender, die unverschlüsselt über ASTRA ausgestrahlt werden, genutzt werden. Hierfür müssen keinerlei Änderungen an der Geräteeinstellung vorgenommen werden.
gordon
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2417
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: Unitymedia stellt Betrieb von arenaSAT zum 30.09.2010 ein

Beitragvon Unityfreak2010 » 09.08.2010, 05:54

Schade das ARENA SAT seinen Sendebetrieb, Ende September Einstellt, wollte schon deren domäne Arenasat.tv Übernehmen, Klappt Leider nicht Naja Villeicht wird es ja Mahl, Prepaidangebote Wie Früher, bei "PREMIERE FLEX" geben. !!!


:smile: :zwinker: :D :cool:
Unityfreak2010
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 09.08.2010, 05:44

Re: Unitymedia stellt Betrieb von arenaSAT zum 30.09.2010 ein

Beitragvon Grothesk » 09.08.2010, 08:19

Du möchtest von ArenaSat etwas zu essen bekommen?
Mahlzeit...
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal


Zurück zu arena-Archiv

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast