- Anzeige -

ArenaSat mit Gemeinschaftsantenne????

Hier sind alle Themen zum ehemaligen Pay-TV-Paket arena und arenaSAT gebündelt worden. Nur noch Lese-Zugriff, Erstellen neuer Beiträge nicht möglich!

ArenaSat mit Gemeinschaftsantenne????

Beitragvon dermicha » 02.01.2010, 18:39

Hallo liebe Leute,
ich möchte mir gern ArenaSat zu legen. jetzt weiß ich nur nicht ganz genau ob das bei mir funktioniert. Könnt Ihr mir da vielleicht weiter helfen? Wär Euch total dankbar.Also wir haben eine digitale Sat-Gemeinschaftsantenne wo jede Partei einen Receiver hat. Würde dort ArenaSat funktionieren? LG
dermicha
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 02.01.2010, 18:32

Re: ArenaSat mit Gemeinschaftsantenne????

Beitragvon benifs » 02.01.2010, 21:22

Auf welchen Satelliten ist die Antenne ausgerichtet? Werden alle Sat-ZF Ebenen über einen Multischalter verteilt? Beherrscht der Receiver Cryptoworks oder kann ein Cryptoworks-CAM in einem CI-Schacht aufnehmen? Arena sendet auf ASTRA 19,2° Ost im vertikalen, wie horizontalem Highband wenn ich das richtig lese.
Tipps zur Einrichtung von arenaSAT im Kundenservice-Bereich von http://www.arena.tv
benifs
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 755
Registriert: 30.10.2009, 18:58

Re: ArenaSat mit Gemeinschaftsantenne????

Beitragvon dermicha » 02.01.2010, 21:36

das ist ne gute frage benifs. hab da nicht wirklich einen plan. denk mal das die antenne auf astra ausgerichtet ist. wie bekommt man das raus?
also in dem receiver den wir beim einzug bekomen haben ist ein kartenschacht vorhanden.
dermicha
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 02.01.2010, 18:32

Re: ArenaSat mit Gemeinschaftsantenne????

Beitragvon Mike » 03.01.2010, 11:57

Im Menü mal rumschauen ob du Streaminformationen anzeigen lassen kannst. Da dürfte sich dann auch näheres zu Transpondern und dem ausgewählten Satelliten finden.
Unity3play 20.000 @ CISCO ASA @ AVM FRITZ!Box 7270
Benutzeravatar
Mike
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 523
Registriert: 12.06.2008, 13:58
Wohnort: 50···

Re: ArenaSat mit Gemeinschaftsantenne????

Beitragvon dermicha » 03.01.2010, 17:51

hab es jetzt rausbekommen. unsere anlage ist auf astra 1 19,2 eingestellt.
dermicha
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 02.01.2010, 18:32

Re: ArenaSat mit Gemeinschaftsantenne????

Beitragvon opa38 » 04.01.2010, 23:13

Man sollte sich ganz genau überlegen, ob man bei ARENA Sat ein Abo abschließen will. Allein die Verschlüsselungsart ist schon ein K.O. Kriterium.
Was haben sie denn zu bieten??? Nichts exklusives was Kunden locken könnte.... :smile:
Es wird gemunkelt das bei dieser Plattform dieses Jahr die Lichter ausgehen.... :traurig:
Ein Kundenschwund in massiver Form der mittlerweile schon die 50000 unterschritten haben dürfte....
Muß jeder selbst wissen... :kafffee:
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender
Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1368
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: ArenaSat mit Gemeinschaftsantenne????

Beitragvon benifs » 05.01.2010, 21:03

opa38 hat geschrieben:Allein die Verschlüsselungsart ist schon ein K.O. Kriterium.
Hab ich was verpasst, seit wann gibts es denn NDS VideoGuard CAMs für Skys V13 Karte damit ich einen freien CI-Receiver kaufen kann der meinen Anforderungen genügt? Das Arena Cryptoworks verwendet ist eher ein Plus-Punkt in meinen Augen! Ungeknackt im Gegensatz zur Verschlüsselung die Premiere noch weiterverwendet.
opa38 hat geschrieben:Was haben sie denn zu bieten??? Nichts exklusives was Kunden locken könnte....
Was bietet Sky denn viel Exklusives außer der Bundesliga? Und ja, es gibt Leute die sich nicht für Fussball interessieren bzw. für die die normale Sportberichterstattung kostenfreier Sender genügt. Mal abgesehen von der Preisgestaltung seitens Sky, denn um in den Genuss der exklusiven Leistung zu kommen bezahlst du soviel, da kannst du 2 oder mehr Arena Abos abschließen. Der Fragensteller hat nach Arena gefragt und nicht nach Sky. Und die Kundenanzahl sagt nichts über den Fortbestand eines Angebots aus. Vlt. nutzt UM seine Arenakapazitäten auf dem Satelliten zur Speisung noch nicht am Restnetz angeschlossener Kopfstellen? Dann wäre Arena ein toller Zusatzverdienst! Und sollte Arena dicht machen, werden wohl auch in den Medien und nicht nur von dir diese Gerüchte verbeitet, über Sky lese ich hingegen wesentlich öfter zukunftskritische Töne.
benifs
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 755
Registriert: 30.10.2009, 18:58

Re: ArenaSat mit Gemeinschaftsantenne????

Beitragvon opa38 » 08.01.2010, 22:47

Du kannst Dir ARENA SAT schön reden wie Du willst...Der tägliche massenhafte Kundenschwund spricht Bände :traurig: ....Ist doch absolut logisch und nachvollziehbar wenn man nichts exklusives wie BL-Live, oder diverse HDTV Programme, CL-Live...usw. bieten kann. Das Programmangebot ist schlicht und ergreifend ein Witz.
Absolut 0-Rechte... :brüll:
Das ARENA-Ding war und ist eine Totgeburt.... :nein:

Finger weg, bevor man es bitter bereut.
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender
Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1368
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: ArenaSat mit Gemeinschaftsantenne????

Beitragvon Moses » 10.01.2010, 13:01

Es bleibt trotzdem die Frage, warum du hier ständig Off-Topic rumseierst. Es ist langsam genug mit deiner Werbung für Technisat und Sky. Ist ja schön, dass es dir gefällt, aber es muss ja nicht jeder kaufen, was der ach so tolle Opa so toll findet. Es wäre schön, wenn der ein oder andere Kommentar von dir wenigstens etwas mit dem Thema des Threads zu tun hätte oder einfach entfallen würde. Alles klar? Danke.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn


Zurück zu arena-Archiv

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast