- Anzeige -

Erfahrung mit AV Receiver Pioneer SC LX82

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Erfahrung mit AV Receiver Pioneer SC LX82

Beitragvon mercedesstern » 28.11.2009, 13:52

Hallo zusammen,hat jemand Erfahrung mit dem neuen AV Receiver von Pioneer Lx 82.Meine Frage ist wird das Bild sichtbar verbessert oder wird das Fernsehsingnal nur durchgeleidet .Gerät wird nur über Hmdi betrieben Danke Mfg .Bitte keine allgemeinen Antworten,nur speziell auf dieses Gerät
mercedesstern
Kabelexperte
 
Beiträge: 220
Registriert: 15.02.2009, 16:22

Re: Erfahrung mit AV Receiver Pioneer SC LX82

Beitragvon std » 28.11.2009, 14:11

Hi

für so eine Frage wäre ein Forum mit anders gelagerten Schwerpunkt wohl besser geeignet

Z.B. hier: http://www.bluray-disc.de/forum/
oder hier: http://www.hifi-forum.de/
std
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1306
Registriert: 07.10.2007, 17:06

Re: Erfahrung mit AV Receiver Pioneer SC LX82

Beitragvon mercedesstern » 28.11.2009, 14:27

Hi War ja nur ne Frage,und fragen darf man doch oder?
mercedesstern
Kabelexperte
 
Beiträge: 220
Registriert: 15.02.2009, 16:22

Re: Erfahrung mit AV Receiver Pioneer SC LX82

Beitragvon std » 28.11.2009, 15:43

klar

aber ich schätze die Chance auf eine qualifizierte Antwort hier sehr gering ein

Deswegen bestand meine Hilfe darin die besser geeignete Foren zu zeigen
std
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1306
Registriert: 07.10.2007, 17:06

Re: Erfahrung mit AV Receiver Pioneer SC LX82

Beitragvon mercedesstern » 28.11.2009, 16:03

Sorry hatte dein Angebot auch angenommen konnte aber auch nichts genaueres finden,ausser viel bla bla
mercedesstern
Kabelexperte
 
Beiträge: 220
Registriert: 15.02.2009, 16:22

Re: Erfahrung mit AV Receiver Pioneer SC LX82

Beitragvon std » 28.11.2009, 22:02

Hi

ich kenne zwar den Pioneer nicht, ich frage aber trotzdem mal was du meinst.

Du willst das Signal vom DVB-Receiver über den Pioneer zum TV leiten? Welchen DVB setzt du ein und wie willst du die Geräte miteinander verbinden?

Bei einem Receiver der gut auf 1080i/1080p scaled bzw HDTV nativ ausgibt wird ein Zwischengeschalteter Scaler/Deinterlacer, egal wie gut dieser ist, nicht mehr viel ausrichten. Vielleicht noch auf ner großen Leinwand...............................
std
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1306
Registriert: 07.10.2007, 17:06

Re: Erfahrung mit AV Receiver Pioneer SC LX82

Beitragvon mercedesstern » 29.11.2009, 16:09

Hallo Also ich möchte das singnal vom Humax hd1000cüber den Pioneer allerneuste Generation AV Receiver zum Flachbildschirm senden.Meine Frage war verbessert sich das Bild ja oder nein? Alles läuft über HDMI.Der AV Receiver ist ein Pioneer SC LX82 MFG
mercedesstern
Kabelexperte
 
Beiträge: 220
Registriert: 15.02.2009, 16:22

Re: Erfahrung mit AV Receiver Pioneer SC LX82

Beitragvon std » 30.11.2009, 09:24

Hi

der AVR ist oder wird ein LX82. Im ersteren Fall probiere es aus.Kostet dich nur ein HDMI-Kabel
Im letzteren Fall: wenn es dir "nur" um das Bild geht würde ich mir keine große Verbesserung erwarten. Bei HD-Sendern schon gar nicht. Wenn es dir auch um Audio geht KANN ein besserer AVR da unter Umständen eine menge bringen, je nachdem was für LS da angeschlossen sind.
Ansonsten kann es auch ein kleineres Modell tun
Bin da bei Pioneer wie gesagt nicht so drin, aber vielleicht verwendet der LX71 ja sogar dieselben Videochips. Klanglich dürfte er auch nicht schlechter sein. Müßtest du noch die Ausstattung vergleichen ob der LX82 dir da noch Features/Anschlüsse liefert die du unbedingt brauchst.
Der 71er ist ja mal fast 1000€ günstiger
std
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1306
Registriert: 07.10.2007, 17:06


Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste