- Anzeige -

Aufnehmen mit Philips DVDR3480?

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Aufnehmen mit Philips DVDR3480?

Beitragvon Tobi1983 » 03.11.2009, 01:31

Hallo,

bin nicht sicher ob es die richtige Sparte hier ist, aber kommt dem eigentlich am Nächsten denk ich doch.

Ich hab folgendes Problem: Bin umgezogen und hatte vorher Satellit. Da hat mein im Titel genannter DVD Rekorder wenn ich ihn eingeschaltet habe kurz auf DVD-Dings geschaltet und dann war wieder das normale Fernsehbild da. Konnte dann immer direkt aufnehmen, hat alles funktioniert (programmiert hab ich eh nie, bzw. einmal versucht, aber egal:D).
DVD gucken kann ich jetzt auch nach wie vor, aber er geht nicht mehr zum Fernsehbild zurück und ich kann auch dementsprechend nicht aufnehmen. Ich hab schon die Anleitung durchgelesen und verschiedene Anschlussarten probiert, also Kabel in allen Kombinationen irgendwie rein und raus. :zwinker:
Der Receiver ist der TT Micro 264.
Rafft der Rekorder das digitale Kabelsignal nicht, kann man da irgendwas machen oder wird es so nix mehr mit aufnehmen? :confused:
Tobi1983
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 03.11.2009, 01:19

Re: Aufnehmen mit Philips DVDR3480?

Beitragvon gibsonES335 » 03.11.2009, 11:49

HI,
hab mir Philips DVDR3480 mal angeguckt. Bei richtiger Antennenkabel- und Scartkabelzuordnung und der richtigen AV-Quelleneingabe am Rekorder solltest du keine Probleme damit haben, a) in Echtzeit vom TT Micro 264 ("direkt") aufzunehmen und b) eine Zeitprogrammierung einzustellen (Timerprogrammierung TT Micro 264 nicht vergessen :zwinker: ). Dass du vorher Sat hattest ist m.E. unerheblich. Was meinst du genau mit "auf DVD-Dings geschaltet"? Vielleicht hilft dieser Link zur Kabelzuordnung viewtopic.php?f=54&t=9562
Gruß, Herman
Toshiba 46SL863G
TechniSat DIGIT HD8-C Alphacrypt Classic 3.18
Sky Film Fußball BuLi HD
Benutzeravatar
gibsonES335
Kabelexperte
 
Beiträge: 180
Registriert: 14.01.2009, 18:59

Re: Aufnehmen mit Philips DVDR3480?

Beitragvon Tobi1983 » 03.11.2009, 16:38

Ich kann mit Source alles durchschalten, das bringt nix. Auch am Fernsehen und am Receiver hab ich schon alle vorhandenen AV Tasten und ähnliches ausprobiert. Wie gesagt, gucken funktioniert, aber scheinbar kriegt er das digitale Kabel Signal nicht rein?
Mit DVD-Dings meinte ich nur das er beim anschalten halt kurz nen blauen Bildschirm zeigt für 1-2 Sekunden und dann das Fernsehbild wieder da ist und das ist jetzt nicht mehr so. Jetzt ist er dauerhaft im Ext 2 Modus oder wie man das nennen mag. :zwinker:
Tobi1983
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 03.11.2009, 01:19


Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste