- Anzeige -

Philips 47 PFL 8404H CI ac Classig UM02 Smartkart

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Philips 47 PFL 8404H CI ac Classig UM02 Smartkart

Beitragvon Moik » 28.10.2009, 13:59

Hallo Leute habe folgendes Problem

mein LCD findet alle Programme ohne ci modul heist es Verschlüsselt
ac modul und Karte drin heist es bei vielen programmen im basic Packet ( kein Programm verfügbar )

Mit dem Samsung Resiver von Um gehen alle Programme nur hat im LCD will es nicht klappen

CA hat hat den Softwarestand 3.19

LCD auch den Aktuellsten mir raucht auch schon der Kopf bei Mascom die Usten auch nicht so recht weiter .

das Ac läst sich auch über den LCD komplett ansprechen.

hat vieleicht einer eine Lösung für das Problem ?



Vielen Dank im voraus .
Moik
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 28.10.2009, 13:51

Re: Philips 47 PFL 8404H CI ac Classig UM02 Smartkart

Beitragvon Moik » 28.10.2009, 21:52

Hallo gemeine habe mir Heute noch ein neues ac classic geholt mit sw 3.19 ist aber wie bei dem vorherigen

sprich das eine Kanäle sagen kein Programm verfügbar

Habe Heute auch mit Philips gesprochen und der hatte fast gar keine Ahnung er meint das der 47 Pfl 8404 H eine ci+ slot hat und somit mit einem ci modul nicht unbediengt kompatiebel ist .

Abber es gibt ja hier leute im Forum die ja auch einen Philips der 8000 Reihe habe und es scheint ja ohne Probleme zu laufen.

Philips 47PFL 8404 H

Alphacryt classic 3.19

UM Smartcart UM02


Wie gesagt er findet alle Digitalen Sender AC wird erkannt Smartcart ebenfalls

Aber es gibt Programme da Heist es Kein Programm vorhanden

Hat hier im Forum keiner eine Lösung oder kann mir jemand den Sofwarestand seines Philips Pfl 8404H mailen wo es auf anhieb geklappt hat habe auf dem LCD die neuste Software .


Gibt es hier keinen der mir weiter Helfen kann bin am verzweifeln

Und weiß mir keinen Rat mascom hat da auch keine Idee und Philips läst einen im Regen stehn

oder stimmt was mit einer Konstelation nicht ?


Bitte Helft mir .
Moik
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 28.10.2009, 13:51

Re: Philips 47 PFL 8404H CI ac Classig UM02 Smartkart

Beitragvon Basti79 » 04.11.2009, 14:43

Hallo,
ich habe das gleiche Problem!
37 Philips PFL 8404 h in Kombination mit AC- Modul Light oder Classic, es werden zwas alle digitalen Programme erkannt, aber es kommt immer wieder die Meldung "Programm nicht verfügbar", wenn man bspw. RTL anwählt! Habe beide Module ausprobiert, aber leider ohne Erfolg!
Weder Philips noch Unitymedia haben eine Lösung parat.
Bin am verzweifeln. Hoffe jemand hat einen guten Vorschlag!
Gruß
Basti79
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 04.11.2009, 14:35

Re: Philips 47 PFL 8404H CI ac Classig UM02 Smartkart

Beitragvon Basti79 » 04.11.2009, 15:08

Hallo,
ich habe mein Problem soeben gelöst. Hatte einen Festplattenrecorder dazwischen geschaltet! Er hat die Übertragung gestört bzw. behindert!
Habe eine Philips 37PFL8404 mit I12 Karte und Alphacrypt Light Modul! Jetzt klappt es prima.
Also bei ähnlichen Problemen darauf achten, dass der Kabelstecker direkt im Fernsehen plaziert wird. Vielleicht klappt es ja auch mit einem HD-Gerät.
Gruß
Basti79
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 04.11.2009, 14:35

Re: Philips 47 PFL 8404H CI ac Classig UM02 Smartkart

Beitragvon Moik » 07.11.2009, 12:13

Hallo Gemeinde

das Problem ist behoben

Es lag am Antennenkabel der Verlust auf 10 m lag bei ca 9db also das signal war zwar da aber wenn es Entschlüsselt werden sollte war es halt viel zu Schwach.

Der Techniker der mir beim Beseitigen des Fehlers geholfen hat ( keiner von UM ) hat einfach gesagt wenn man die fertigen Antennenkabel mit vergossen Steckern kauft kommt es vermehrt zu Problemen bei DigiTv weil diese Kabel einfach nur Billig sind egal von welchem Hersteller .

Er hatte bei mir ein neues Kabel verlegt was 4 Fach geschirmt ist und das innen liegende Kabel sind nicht nur Kupferlitzen sonder ein Kupfer Draht er sagt das bei so einem Kabel bei 100m länge die verluste des Signals nur bei 6 db liegen er sagt auch das siese Kabel bei neuinsterlationen in neuen Gebäuden verbaut werden und das bei meiner Kabellänge noch nicht mal ein verlust von 1 db vorhanden ist also ist das Signal fast so wie wenn es von der Dose in den TV gelangen wurde ohne Kabel.

Als man sollte sich immer gutes Anntenkabel kaufen ( Meterware ) min 4 Fach geschirnt mit Vollleiter und sebst verschraubten Endstücken ( Hirschmann ) somit umgeht man einfach stärken Leistungsverlusten.

Dieses mal so neben bei falls auch mal jemand so ein Problem hat.
Moik
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 28.10.2009, 13:51


Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 20 Gäste