- Anzeige -

Ständige Erstinstallation

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Ständige Erstinstallation

Beitragvon Ari29 » 25.09.2009, 23:29

Hallo Zusammen!

Ich bin neu hier und hab seit etwa 2 Wochen 3play.
Ich hoffe das ich hier im richtigen Bereich gelandet bin, über die Suche hab ich leider nichts gefunden.
Bin super zufrieden mit Unity, nur der Digital Receiver (Samsung) den die mir gegeben haben, der nervt. Ich schalte die Steckdosenleiste mit den Geräten nachts immer aus. also komplett stromlos. Wenn ich die dann wieder anschalte will der Receiver immer ne Erstinstallation mit Sendersuche machen, das ist auf die Dauer ziemlich nervig und solche Probleme hatt ich noch nie mit anderen Geräten, die haben immer die Einstellungen auch im stromlosen Zustand behalten.
Wenn ich das Gerät dann aus und nach der Zeit wieder an schalte sucht er nach Software und alle Sender sind plötzlich wieder da auch ohne Suche (Die Favoriten bleiben auch gespeichert)
Hab schon versucht das Teil auf Werkseinstellungen zurückzusetzten, dann gehts zwei Mal gut und dann fängt er wieder an.
Ist das normal bei dem Gerät oder is das Ding defekt oder doch ne Einstellungssache?
Ich hoffe jemand von euch kann mir helfen.

Grüße
Ari
Ari29
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 25.09.2009, 23:09

Re: Ständige Erstinstallation

Beitragvon Visitor » 25.09.2009, 23:41

Am Besten du meldest bei UM einen Defekt, der Receiver wird dann, bei Bedarf, kostenlos durch einen Techniker ausgewechselt.
Benutzeravatar
Visitor
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3092
Registriert: 27.04.2008, 21:23
Wohnort: Hierkochtet

Re: Ständige Erstinstallation

Beitragvon Zwergilein » 26.09.2009, 00:22

das problem tritt nur auf wenn der receiver vom stromnetz getrennt wird, sicher wird es einen grund haben warum dieser über keinen netzschalter verfügt.
Zwergilein
Übergabepunkt
 
Beiträge: 277
Registriert: 06.08.2008, 19:41


Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste