- Anzeige -

Wie bekomme ich meinen HD8-C ans Laufen!?

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Wie bekomme ich meinen HD8-C ans Laufen!?

Beitragvon neuni » 25.09.2009, 20:51

Hallo,

ich verzweifel hier bald mit diesem Kartenwirrwarr.
Ich habe von Unitymedia eine UM02 Karte bekommen. Die funktioniert natürlich in dem Samsung-Receiver, aber wer will den schon nutzen!? (Kein HDMI, keine Festplatte, ..)

Nun habe ich mir einen HD8-C angeschafft und prompt mal die Karte ausprobiert. Klappt nicht. Zum Glück hatte ich noch ein Alpha Crypt Light rumliegen, aber damit gehts auch nicht.
Die Dame an der Hotline wollte mir nur eine andere Karte für 5€ im Monat andrehen. Das halte ich für arg übertrieben.

Wie bekomme ich denn nun meinen HD8-C ans Rennen, ohne die 5€ jeden Monat zu zahlen?

Danke schonmal! :smile:
neuni
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 25.09.2009, 20:43

Re: Wie bekomme ich meinen HD8-C ans Laufen!?

Beitragvon MarcM » 25.09.2009, 21:45

Du brauchst das Alphacrypt classic für die UM02

Marc
MarcM
Kabelexperte
 
Beiträge: 249
Registriert: 05.07.2006, 13:00
Wohnort: Kassel

Re: Wie bekomme ich meinen HD8-C ans Laufen!?

Beitragvon boarder-winterman » 25.09.2009, 22:06

Kostenpflichtiges Upgrade des Alphacrypt Classic CAM-Moduls für 39€.
Oder Kauf eines Alphacrypt Classic Moduls für 80-90€ :)
PN Support ist maximal eingeschränkt möglich, daher bitte ich darum die entsprechenden Anfragen in die richtigen Foren zu stellen!

Sollten euch Beiträge wie Spam oder gänzlich Offtopic vorkommen, scheut nicht die Benutzung des Melden-Buttons über dem Beitrag!

Bild
Benutzeravatar
boarder-winterman
Moderator
 
Beiträge: 1191
Registriert: 04.05.2008, 12:43
Wohnort: Dinslaken

Re: Wie bekomme ich meinen HD8-C ans Laufen!?

Beitragvon heinzpeterl » 26.09.2009, 00:31

5 Euro im Monat sind da auch stark übertrieben.Wenn sie dir dafür eine I02 Karte gibt funktioniert dein light.Du hast dann ja wohl auch sat 1 und pro 7 digital.Vom Bild her schon ein Unterschied zu analog.Wenn du allerdings einen eingebauten dvbt-empfänger im Fernseher hast gehts ja auch darüber.
heinzpeterl
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 23.09.2009, 21:00

Re: Wie bekomme ich meinen HD8-C ans Laufen!?

Beitragvon Moses » 26.09.2009, 00:48

Über einen DVB-T Empfänger geht das ganze sicher nicht. Da braucht er schon einen DVB-C Tuner. Der kleine Buchstabe macht einen großen Unterschied. ;)
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Wie bekomme ich meinen HD8-C ans Laufen!?

Beitragvon heinzpeterl » 27.09.2009, 15:16

Ich zahle die 5 euro nur für einige Sender die im analogen Kabel sowieso frei sind.SAT1 und Pro 7 z.B.Die kann man auch über dvbt schauen wenn der Fernseher einen eingebauten dvbt Empänger hat.Sender wie ARD ZDF usw benötigen ja keine Karte.
heinzpeterl
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 23.09.2009, 21:00

Re: Wie bekomme ich meinen HD8-C ans Laufen!?

Beitragvon Norbert » 27.09.2009, 16:57

In der aktuellem AudioVideoFoto Bild steht das die UM02 Karte mit alle AC Versionen laufen soll.
Stimmt das nicht ?
BildBild
Benutzeravatar
Norbert
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 529
Registriert: 25.06.2008, 19:47

Re: Wie bekomme ich meinen HD8-C ans Laufen!?

Beitragvon MarcM » 27.09.2009, 17:07

meinen die die verschiedenen Firmware-Versionen oder die verschiedenen Alphacrypt-Versionen ?
MarcM
Kabelexperte
 
Beiträge: 249
Registriert: 05.07.2006, 13:00
Wohnort: Kassel

Re: Wie bekomme ich meinen HD8-C ans Laufen!?

Beitragvon Grothesk » 27.09.2009, 17:55

Die Aussage des "Fachblättchens" ist falsch.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Wie bekomme ich meinen HD8-C ans Laufen!?

Beitragvon opa38 » 28.09.2009, 20:15

MarcM hat geschrieben:Du brauchst das Alphacrypt classic für die UM02

Marc


So ist es....zumal es eine einmalige Ausgabe wäre. :smile:
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender
Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1368
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Nächste

Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste