- Anzeige -

Kabelreciver

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Kabelreciver

Beitragvon unitymediaboy » 07.07.2009, 22:57

hallo
ich habe ein problem..
mein alter unitymediareciver ist kaputt gegangen und wenn schon denschon möchte ich einen neuen reciver digtial natürlich mit festplatte und ich wollte mal fragen welcher da für eine unitymediacarte in frage kommt ich habe eine um02 karte bin sehr dankbar über jede hilfreiche information
unitymediaboy
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 07.07.2009, 22:00

Re: Kabelreciver

Beitragvon Grothesk » 07.07.2009, 23:06

ich habe ein problem..

Ich auch. Und zwar mit der Buchstabensuppe da oben. Satzzeichen und Großbuchstaben sind kein Luxusartikel.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Kabelreciver

Beitragvon unitymediaboy » 07.07.2009, 23:11

ja sorry aber man wird ja wohl verstehen wass ich damit meine
unitymediaboy
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 07.07.2009, 22:00

Re: Kabelreciver

Beitragvon std » 07.07.2009, 23:25

Hi

jeder DVB-C Receiver mit CI-Schacht der darin ein Alphacrypt Clasic aufnimmt. Da schiebst du dann deine UM-Karte rein

aber man wird ja wohl verstehen wass ich damit meine


1. ist verständliche Schreibe ein Zeichen von Respekt den Gesprächspartnern gegenüber
2. müßte man deine Frage dann nicht 2-3mal lesen
3. warum soll sich jemand mehr Mühe mit der Antwort geben als du es mit deiner Frage tust. DU willst doch was. Eine vernünftige Frage gibt ausführlichere und somit hilfreichere Antworten
4. trifft man ab und an Legastheniker oder Ausländer, die dann ja nichts dafür können. Mit der Rechtschreibung scheinst du aber keine Probleme zu haben. DU bist einfach nur faul
std
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1306
Registriert: 07.10.2007, 17:06

Re: Kabelreciver

Beitragvon unitymediaboy » 07.07.2009, 23:43

okay,
Das mit diesen komischen Modulen verstehe ich nicht so, sorry kannst du mir sagen oder ürgendjemand anderes, ob der Humax PDR 9700c auch zu diesen gehört die diese Schächte haben. Und ob das dann auch funktioniert ohne das ich da noch ürgendwas zu kaufen muss oder so ??

lg
unitymediaboy
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 07.07.2009, 22:00

Re: Kabelreciver

Beitragvon Voldemort » 07.07.2009, 23:47

Also ich geh jetzt mal ins Bett. Vielleicht träum ich sogar von Ü-Eiern :D

:winken:
Bild
Benutzeravatar
Voldemort
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 858
Registriert: 12.01.2009, 15:22
Wohnort: Wuppertal (42289)

Re: Kabelreciver

Beitragvon unitymediaboy » 08.07.2009, 11:50

Okay,
bis jetzt bin ich aus euren Informationen nicht so schlau geworden.
Kann mir nicht einfach jemand sagen, ob der Humax PDR-9700c für Unitymedia funktioniert oder nicht danke!
lg
unitymediaboy
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 07.07.2009, 22:00

Re: Kabelreciver

Beitragvon gibsonES335 » 08.07.2009, 12:28

Hi,
std hat deine Frage sehr konkret beantwortet. Wenn du dich für den Humax PDR 9700c interessierst, solltest du wissen, dass das Gerät genau solch einen CI-Schacht hat.
Gruß, Herman
Toshiba 46SL863G
TechniSat DIGIT HD8-C Alphacrypt Classic 3.18
Sky Film Fußball BuLi HD
Benutzeravatar
gibsonES335
Kabelexperte
 
Beiträge: 180
Registriert: 14.01.2009, 18:59

Re: Kabelreciver

Beitragvon unitymediaboy » 08.07.2009, 15:40

Also kann ich den Humax PDR-9700 dafür nehmen ??
Ohne noch was dazu zu kaufen müssen ?
unitymediaboy
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 07.07.2009, 22:00

Re: Kabelreciver

Beitragvon Zwergilein » 08.07.2009, 16:41

gesetzt dem fall der humax besitz einen ci-slot benötigst du in diesem fall ein alphacrypt-classic modul.
Zwergilein
Übergabepunkt
 
Beiträge: 277
Registriert: 06.08.2008, 19:41

Nächste

Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste