- Anzeige -

probleme mit dem Festplattenrekorder Samsung DCB-P850G???

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Re: probleme mit dem Festplattenrekorder Samsung DCB-P850G???

Beitragvon Thunderbird » 07.07.2009, 17:02

UM hat die Firma ASS beauftragt, die meldeten sich bei mir zwecks Termin und brachten dann das Austauschgerät mit. Das andere habe ich dann mittels dem Retourschein an UM geschickt.
Bild
Thunderbird
Kabelneuling
 
Beiträge: 36
Registriert: 26.06.2009, 17:41

Re: probleme mit dem Festplattenrekorder Samsung DCB-P850G???

Beitragvon HenrySalz » 07.07.2009, 19:11

Schon wieder die Firma ASS!

Was ist das für eine Firma? Kann mir jemand das mitteilen?
HenrySalz
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 580
Registriert: 28.05.2008, 00:57
Wohnort: Ostwestfalen

Re: probleme mit dem Festplattenrekorder Samsung DCB-P850G???

Beitragvon mwinte3 » 09.07.2009, 18:23

Thunderbird hat geschrieben:UM hat die Firma ASS beauftragt, die meldeten sich bei mir zwecks Termin und brachten dann das Austauschgerät mit. Das andere habe ich dann mittels dem Retourschein an UM geschickt.


Na das ging ja fix. Einen Tag nach dem Anruf bei Unitymedia kam der Anruf das am gleichen Tag noch der Techniker zwecks Austausch bei mir vorbei kommt. Nun ist der Receiver getauscht. Komisch nur das ich selbst den alten Receiver zurücksenden muß. Dachte den nimmt der Techniker mit. Einen Retourenschein oder sowas hatte der Techniker auch nicht. Also habe ich nochmal Unitymedia angerufen und mir die Adresse geben lassen.

Stimmt die so:

unity media gmbh
c/o rhenus ag
logistikzentrum berlin-süd
märkische allee 1-11
14979 großbeeren

Ich will nur sichergehen da der Typ an der Hotline nicht der hellste war. Der wollte mir glatt verkaufen das alle Sky-Sender auch als Full-HD im Unitymedianetz empfangbar sind und der Samsung-Festplattenrecorder Full-HD fähig ist und einen HDMI-Anschluß besitzt. :zerstör:

Auserdem meinte er das ich einfach nur den REceiver zurückschicken. Extra ein Schreiben beilegen wg. Grund oder Angabe einer Kundennummer würde angeblich nicht benötigt... :kratz: Stimmt das so ?
cu mwinte3

Unity Digital incl. Sky BL
TV: Samsung LE46 A759
Heimkino: Samsung HT-D 5550 5.1
Receiver: Samsung DCB-P850G
mwinte3
Kabelexperte
 
Beiträge: 114
Registriert: 21.12.2008, 17:55
Wohnort: Nidderau

Re: probleme mit dem Festplattenrekorder Samsung DCB-P850G???

Beitragvon mwinte3 » 09.07.2009, 18:23

Thunderbird hat geschrieben:UM hat die Firma ASS beauftragt, die meldeten sich bei mir zwecks Termin und brachten dann das Austauschgerät mit. Das andere habe ich dann mittels dem Retourschein an UM geschickt.


Na das ging ja fix. Einen Tag nach dem Anruf bei Unitymedia kam der Anruf das am gleichen Tag noch der Techniker zwecks Austausch bei mir vorbei kommt. Nun ist der Receiver getauscht. Komisch nur das ich selbst den alten Receiver zurücksenden muß. Dachte den nimmt der Techniker mit. Einen Retourenschein oder sowas hatte der Techniker auch nicht. Also habe ich nochmal Unitymedia angerufen und mir die Adresse geben lassen.

Stimmt die so:

unity media gmbh
c/o rhenus ag
logistikzentrum berlin-süd
märkische allee 1-11
14979 großbeeren

Ich will nur sichergehen da der Typ an der Hotline nicht der hellste war. Der wollte mir glatt verkaufen das alle Sky-Sender auch als Full-HD im Unitymedianetz empfangbar sind und der Samsung-Festplattenrecorder Full-HD fähig ist und einen HDMI-Anschluß besitzt. :zerstör:

Auserdem meinte er das ich einfach nur den REceiver zurückschicken. Extra ein Schreiben beilegen wg. Grund oder Angabe einer Kundennummer würde angeblich nicht benötigt... :kratz: Stimmt das so ?
cu mwinte3

Unity Digital incl. Sky BL
TV: Samsung LE46 A759
Heimkino: Samsung HT-D 5550 5.1
Receiver: Samsung DCB-P850G
mwinte3
Kabelexperte
 
Beiträge: 114
Registriert: 21.12.2008, 17:55
Wohnort: Nidderau

Re: probleme mit dem Festplattenrekorder Samsung DCB-P850G???

Beitragvon HenrySalz » 09.07.2009, 19:21

Sowas verschickt man besser per Wertpaket mit Unterschrift. Und natürlich sollte ersichtlich sein, das du der Absender bzw. Kunde bist.

Denn es ist nur ein Leihgerät, sollte es dir abhanden kommen, so wird das teuer. Da wir noch nicht wissen wie Teuer, könntest du dem Rat des Hotliners auch befolgen. :brüll:
HenrySalz
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 580
Registriert: 28.05.2008, 00:57
Wohnort: Ostwestfalen

Re: probleme mit dem Festplattenrekorder Samsung DCB-P850G???

Beitragvon Thunderbird » 09.07.2009, 19:36

Bei der Lieferung durch Unity ist oder war ja ein Retourschein dabei. Dort gibt man den Grund der Rücksendung an, der Aufkleber welcher sich auch auf dem Retourschein befindet ist ja für eine gebührenfreie Rücksendung als Paket, somit bis 500€ versichert.
Bild
Thunderbird
Kabelneuling
 
Beiträge: 36
Registriert: 26.06.2009, 17:41

Re: probleme mit dem Festplattenrekorder Samsung DCB-P850G???

Beitragvon blackK17 » 10.07.2009, 15:23

Das mit dem HDMI Anschluss interessiert mich auch, weil mir am Telefon auch gesagt wurde das dort einer verbaut ist und wenn ja wäre es ne echte Option für mich.
Weiss da einer was?

Mfg
blackK17
Kabelneuling
 
Beiträge: 15
Registriert: 06.09.2008, 11:02

Re: probleme mit dem Festplattenrekorder Samsung DCB-P850G???

Beitragvon mwinte3 » 10.07.2009, 15:29

das gerät ist weder full-hd fähig noch verfügt es über einen hdmi ausgang. !!
cu mwinte3

Unity Digital incl. Sky BL
TV: Samsung LE46 A759
Heimkino: Samsung HT-D 5550 5.1
Receiver: Samsung DCB-P850G
mwinte3
Kabelexperte
 
Beiträge: 114
Registriert: 21.12.2008, 17:55
Wohnort: Nidderau

Re: probleme mit dem Festplattenrekorder Samsung DCB-P850G???

Beitragvon blackK17 » 10.07.2009, 15:36

okdank dir. aber was kann man denn machen wenn einem am Telefon versichert wird das ein hdmi an board ist?

EDIT: Kann man über den USB Anschluss auf HDMI stellen via Adapter?
blackK17
Kabelneuling
 
Beiträge: 15
Registriert: 06.09.2008, 11:02

Re: probleme mit dem Festplattenrekorder Samsung DCB-P850G???

Beitragvon mwinte3 » 10.07.2009, 15:52

okdank dir. aber was kann man denn machen wenn einem am Telefon versichert wird das ein hdmi an board ist?


hier auf das forum verweisen ;)

EDIT: Kann man über den USB Anschluss auf HDMI stellen via Adapter?


ist mir nicht bekannt. habe mich damit aber auch nicht beschäftigt.

ps: du kannst via usb auch keine filme von der festplatte ziehen oder welche draufspielen. auch die wiedergabe von filmdatein auf dem usb funktioniert nicht ! diesen kannst du lediglich zum musikhören oder bilder anschauen nutzen...
cu mwinte3

Unity Digital incl. Sky BL
TV: Samsung LE46 A759
Heimkino: Samsung HT-D 5550 5.1
Receiver: Samsung DCB-P850G
mwinte3
Kabelexperte
 
Beiträge: 114
Registriert: 21.12.2008, 17:55
Wohnort: Nidderau

VorherigeNächste

Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste