- Anzeige -

probleme mit dem Festplattenrekorder Samsung DCB-P850G???

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

probleme mit dem Festplattenrekorder Samsung DCB-P850G???

Beitragvon akasaha » 04.07.2009, 20:13

wer hatte auch schon probleme mit dem digital-recorder dcb-p850g???

ich habe nun schon das 2. gerät zu hause..
das erste hat ab 50% speicherplatz die ersten probleme aufgewiesen, time-shift war nicht mehr möglich, aufnahmen hakten oder im planer wurden die geplanten aufnahmen nicht mehr durchgeführt...
UM bat mich, den recorder auf werkseinstellung zurückzusetzen, getan, aber nichts hat sich geändert, also wurde dieser ausgetauscht...

und nun hat der 2. noch mehr probleme....der speicherplatz liegt nun auch unter 50%...
am 1.7. meldete sich die automatische sendersuche, gleich 3 mal!!!danach war die favoritenliste gelöscht, auch einige geplante aufnahmen fehlten gänzlich im planer...
im archiv lässt sich eine aufnahme gar nicht ansehen, sobald man diese anwählt hängt sich der recorder komplett auf, nichts geht mehr..da hilft nur der schalter auf der rückseite des gerätes...
mehrere aufnahmen sollen beschädigt sein, also auch nicht anzuschauen...
wir haben uns einen film aufgenommen...als wir diesen anshehen wollten lief auch 20 min alles ganz gut, dann stoppte der film ganz plötzlich und zeigte uns das programm an, das nach dem film laufen sollte....also muss der ca 100 min. pause gemacht haben und hat dann für die geplante aufnahmezeit- nämlich 2 std weiter aufgenommen..
es gab hier keinen stromausfall o.ä. das hätte man bemerken müssen..

auf die fernbedienung reagiert der recorder nür mäßig....manchmal gar nicht....wenn es klappt, braucht der recorder 10! sekunden zum umschalten!
die batterien sind nicht leer, denn der fernseher reagiert sofort auf die gleiche fernbedienung!!! also daran kann es nicht liegen...

ich befürchte, dieses modell ist in der technik nicht ganz ausgereift und ich kann mirvorstellen dass mehrere kunden probleme damit haben...

gibt es ein neueres modell, dass man wohl austauschen kann?
was kann man sonst noch tun, ausser drauf zu warten dass UM wieder einen neuen bringt?
wer hat auch diese probleme oder ähnliche gehabt?

es nervt einfach, wenn ständig etwas an dem gerät nicht stimmt....man möchte doch nur ab und zu in ruhe die aufnahmen oder nur fernsehen......

danke für antworten---akasha
akasaha
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 04.07.2009, 00:01

Re: probleme mit dem Festplattenrekorder Samsung DCB-P850G???

Beitragvon d3000fan » 04.07.2009, 20:57

Hast Du mal über das Menü ein Software-Update gemacht? Hier im Forum wurde vor einiger Zeit berichtet, dass ein solches verfügbar sei. Ich weiß aber die aktuellen Versionsnummern nicht.
d3000fan
Übergabepunkt
 
Beiträge: 433
Registriert: 30.09.2007, 19:54
Wohnort: Hessen

Re: probleme mit dem Festplattenrekorder Samsung DCB-P850G???

Beitragvon Thunderbird » 05.07.2009, 18:49

Lustig, hatte eben gerade einen anderen Fragesteller geantwortet welcher auch Probleme mit diesen Gerät hat. Ich habe auch das 2. Gerät mittlerweile. Lustig, weil mir Unity auf meine Frage, ob es schon öfters Probleme mit diesen Gerät gäbe, geantwortet hat, nein, ich wäre der erste.
Bild
Thunderbird
Kabelneuling
 
Beiträge: 36
Registriert: 26.06.2009, 17:41

Re: probleme mit dem Festplattenrekorder Samsung DCB-P850G???

Beitragvon Voldemort » 05.07.2009, 18:54

Bei mir läuft das Gerät seit Monaten ohne Probleme.
Bild
Benutzeravatar
Voldemort
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 858
Registriert: 12.01.2009, 15:22
Wohnort: Wuppertal (42289)

Re: probleme mit dem Festplattenrekorder Samsung DCB-P850G???

Beitragvon Thunderbird » 05.07.2009, 18:59

na gut, ich komme ja auch aus Hessen, vllt. war ich hier wirklich der erste. Ich habe jetzt auch ein Gerät aus einer älteren Produktionsreihe, erkannbar an der Serialnummer, und weil es noch das Samsung Logo hat. Aber ich habe den Eindruck das mit diesen Gerät auch die Bildqualität etwas besser ist.
Bild
Thunderbird
Kabelneuling
 
Beiträge: 36
Registriert: 26.06.2009, 17:41

Re: probleme mit dem Festplattenrekorder Samsung DCB-P850G???

Beitragvon Udo-Andreas » 06.07.2009, 15:05

Ich habe meinen DCB-P850G seit dem 24.12.08 und bisher ohne Probleme.
Udo-Andreas
Übergabepunkt
 
Beiträge: 360
Registriert: 28.12.2008, 12:37
Wohnort: Duisburg-Beeck

Re: probleme mit dem Festplattenrekorder Samsung DCB-P850G???

Beitragvon mwinte3 » 06.07.2009, 21:26

Moin,

also bei mir treten in letzter Zeit auch Probleme auf. Immer häufiger reagiert der Receiver beim Umschalten äußerst schleppend. mal geht es ganz fix, ein anderes mal braucht er bal 10 Sekunden dafür. EPG aufrufen oder durchs Archiv zappen dauert unerträglich lange. Dazu kommt, das seit heute TimeShift nicht mehr funktioniert.... :(
cu mwinte3

Unity Digital incl. Sky BL
TV: Samsung LE46 A759
Heimkino: Samsung HT-D 5550 5.1
Receiver: Samsung DCB-P850G
mwinte3
Kabelexperte
 
Beiträge: 114
Registriert: 21.12.2008, 17:55
Wohnort: Nidderau

Re: probleme mit dem Festplattenrekorder Samsung DCB-P850G???

Beitragvon Voldemort » 07.07.2009, 08:36

Versuche mal einen "harten Reset", wie in der Anleitung beschrieben.
Bild
Benutzeravatar
Voldemort
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 858
Registriert: 12.01.2009, 15:22
Wohnort: Wuppertal (42289)

Re: probleme mit dem Festplattenrekorder Samsung DCB-P850G???

Beitragvon Thunderbird » 07.07.2009, 11:06

Reset sollte man auf jeden Fall durchführen bevor man die Hotline anruft. Probleme mit diesen Gerät scheinen sich doch zu häufen. Was mir der Techniker auch sagte, auf Gewitter sprich Blitz regagieren diese Geräte sehr empfindlich. Auf meine Antwort das ja alles mit Überspannungsschutz abgesichert ist, meinte er dass dies in diesen Fall nicht hilft.
Bild
Thunderbird
Kabelneuling
 
Beiträge: 36
Registriert: 26.06.2009, 17:41

Re: probleme mit dem Festplattenrekorder Samsung DCB-P850G???

Beitragvon mwinte3 » 07.07.2009, 16:58

tja, der Hardreset hat nicht geholfen. Was mir auch aufgefallen ist, das die Festplattenanzeige nicht mehr flackert. Das machst sie ja sonst ständig. Im Menue ist die Option "sofortige Aufnahmen" auch eingeschaltet. Das scheint dann wohl auch ein Fall für den Support zu sein. Oder hat hier einer noch andere Ideen ?

Wie läuft der Tausch dann ab ? Bekomme ich erst den neuen Receiver und gebe dann den defekten zurück. Habe keinen Bock darauf verzichten zu müssen während des Tausches....
cu mwinte3

Unity Digital incl. Sky BL
TV: Samsung LE46 A759
Heimkino: Samsung HT-D 5550 5.1
Receiver: Samsung DCB-P850G
mwinte3
Kabelexperte
 
Beiträge: 114
Registriert: 21.12.2008, 17:55
Wohnort: Nidderau

Nächste

Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste