- Anzeige -

DCB-B270G mit I02 bzw. I12

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

DCB-B270G mit I02 bzw. I12

Beitragvon Holy666 » 27.06.2009, 11:52

Hallo zusammen,

kurz vor Toresschluss möchte ich noch ein Premiere Bundesliga Paket für 19,99€ abonnieren.
Die UM01-Karte betreibe ich momentan in meinem Toshiba LCD im CI-Schacht mit dem AlphaCrypt Classic Modul.
Leider kann man die Optionskanäle von Premiere nicht aufrufen.
Nun habe ich die Möglichkeit von Premiere das Bundesliga Paket auf der vorhandenen UM01 Karte freischalten zu lassen oder mir eine der o.g. Karten von Premiere schicken zu lassen.
Funktionieren die Karten einwandfrei in dem Samsung DCB-B270G?
Ich habe nämliche keine Lust immer die UM01 aus dem CI-Slot zu nehmen und in den Receiver zu packen.
Alternativ habe ich noch eine Dreambox 600C, würde die I02 bzw. I12 Karte darin ohne große Probleme laufen?
Die 5€/Monat müsste ich nur bezahlen, wenn ich die Karte von UnityMedia bekomme, oder?

Bitte um reichhaltige Informationen

Danke und ein schönes Wochenende
Holy666
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 17.06.2009, 17:00

Re: DCB-B270G mit I02 bzw. I12

Beitragvon boarder-winterman » 28.06.2009, 21:17

Sonst kaufe dir doch so einen Premiere Interaktiv Reciever. Da geht die Karte auf jeden Fall.
Die Dinger gibt es doch fürn Appel und nen Ei :)
PN Support ist maximal eingeschränkt möglich, daher bitte ich darum die entsprechenden Anfragen in die richtigen Foren zu stellen!

Sollten euch Beiträge wie Spam oder gänzlich Offtopic vorkommen, scheut nicht die Benutzung des Melden-Buttons über dem Beitrag!

Bild
Benutzeravatar
boarder-winterman
Moderator
 
Beiträge: 1191
Registriert: 04.05.2008, 12:43
Wohnort: Dinslaken

Re: DCB-B270G mit I02 bzw. I12

Beitragvon Sunwalker » 21.08.2009, 16:31

Meine I12 Karte geht nicht im B270G.
Sunwalker
Kabelneuling
 
Beiträge: 45
Registriert: 25.02.2008, 17:22

Re: DCB-B270G mit I02 bzw. I12

Beitragvon boarder-winterman » 21.08.2009, 22:33

Klar der Reciever ist ja auch nur für UM-Karten geeignet. Für die I02/I12 Karten brauchst du einen anderen Reciever.
Entweder einen Premiere-Zertifizierten Reciever oder einen Reciever mit CI-Schacht + Alphacrypt Light.
PN Support ist maximal eingeschränkt möglich, daher bitte ich darum die entsprechenden Anfragen in die richtigen Foren zu stellen!

Sollten euch Beiträge wie Spam oder gänzlich Offtopic vorkommen, scheut nicht die Benutzung des Melden-Buttons über dem Beitrag!

Bild
Benutzeravatar
boarder-winterman
Moderator
 
Beiträge: 1191
Registriert: 04.05.2008, 12:43
Wohnort: Dinslaken

Re: DCB-B270G mit I02 bzw. I12

Beitragvon Sunwalker » 21.08.2009, 23:06

Ach ne :zwinker:. Das hätteste auch schon in deiner ersten Antwort auf diesen Thread schreiben können, denn das wollte der Threadstarter ja wissen... :super:
Sunwalker
Kabelneuling
 
Beiträge: 45
Registriert: 25.02.2008, 17:22


Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Baidu [Spider] und 19 Gäste