- Anzeige -

Philips (DIC2221) haengt staendig

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Philips (DIC2221) haengt staendig

Beitragvon StopSpamming » 17.06.2009, 19:45

Hallo,

Wir sind seit Juni in Deutschland und haben uns einen UnityMedia 3Play Vertrag zugelegt. Dabei war ein Philips oder DIC2221 Empfaenger. Jetzt laeuft alles, nur das digitale TV macht Probleme.

Der Receiver geht immer nur ein mal, dann passiert gar nichts mehr. Beim Umschalten eines Senders haengt er sich auch manchmal auf. Stecker raus, Stecker rein, 10 Minuten gucken, alles ausschalten und den naechsten Tag das Selbe. Hat jemand Erfahrung mit diesem Receiver? Haben wir ein Montags-Geraet erwischt? Lohnt ein Anruf bei UM und ein Bitten um Austausch?

Auch ist die Fernbedienung fuer diesen Receiver seltsam, da man genau auf das Geraet zielen muss, um eine Reaktion zu bekommen.

Ist es normal alle paar Stunden die PIN fuer die Karte eingeben zu muessen? :wand:

Also wenn ich das nochmal durchlese, bin ich vielleicht nicht fuer Kabel-TV geeignet.........

Danke fuer die Hilfe.
StopSpamming
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 17.06.2009, 18:57

Re: Philips (DIC2221) haengt staendig

Beitragvon gordon » 17.06.2009, 20:40

versuch mal die Rücksetzung auf Werkseinstellungen, und wenn das nix bringt, ruf bei der Hotline an.
gordon
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2417
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: Philips (DIC2221) haengt staendig

Beitragvon StopSpamming » 18.06.2009, 21:14

Danke. Bringt nichts. Ein paarmal hochgeschaltet und der Gang zur Steckdose wird faellig.

Mist, aber gutes Trainingsprogramm.
StopSpamming
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 17.06.2009, 18:57

Re: Philips (DIC2221) haengt staendig

Beitragvon gordon » 18.06.2009, 22:38

hat der Receiver genug Luft zum "Atmen"? Mein alter TT ist gerne mal überhitzt und abgestürzt, wie das beim Philips ist, weiß ich nicht.
gordon
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2417
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: Philips (DIC2221) haengt staendig

Beitragvon StopSpamming » 19.06.2009, 21:33

Auch das ist es nicht. Kurz nach dem Umzug steht er zZ einsam und allein.

Es wird immer schlimmer, jetzt kann ich nur ein oder zweimal umschalten, dann ist Schluss. Ich habe einen Austausch beantragt. Vielleicht ist der dann besser.

Philips sollte nur Fernseher bauen, die sind Klasse. All VCR's, Sat-Receiver, DVD-Player usw sind bei mir alle nach kurzer Zeit rausgeflogen. Der Fernseher bleibt.
StopSpamming
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 17.06.2009, 18:57

Re: Philips (DIC2221) haengt staendig

Beitragvon Radiot » 20.06.2009, 00:43

StopSpamming hat geschrieben:
Philips sollte nur Fernseher bauen, die sind Klasse. All VCR's, Sat-Receiver, DVD-Player usw sind bei mir alle nach kurzer Zeit rausgeflogen. Der Fernseher bleibt.


Philibs sollte max. Einwegtaschenlampen bauen...
Dein Receiver sollte aber ein Pace sein, der nur den Namen Philips trägt;-)

Gruss.
Radio- Fernsehtechniker
Benutzeravatar
Radiot
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2254
Registriert: 21.11.2008, 20:45

Re: Philips (DIC2221) haengt staendig

Beitragvon mischobo » 20.06.2009, 01:00

chaosschiffer hat geschrieben:...
Dein Receiver sollte aber ein Pace sein, der nur den Namen Philips trägt;-)

Gruss.
... Pace baut die Receiver aber auch nicht, sondern kauft die bei TechnoTrend ein ;)
mischobo
Moderator
 
Beiträge: 2797
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn


Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste