- Anzeige -

TT-Select C854 vs. Technisat DIGIT HD8-C

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

TT-Select C854 vs. Technisat DIGIT HD8-C

Beitragvon guhfy » 08.06.2009, 16:00

Hallo Leute,

ich lese hier schon seit langer langer Zeit immer mit und musste mich jetzt einfach anmelden um eine spezifische Frage beantwortet zu bekommen.

Ich besitze im Moment den TT C854 mit einer UM 01 Karte und volles Premiere Abbo.

Eigentlich ist der C854 ein echt guter Receiver, hat nur bei mir ab und zu die Eigenschaft der Klötzchenbildung und von microruckeln ab und zu bei Pro7 z.B.

Da ich hier sehr viel über den DIGIT HD8-C lese, habe ich mir Überlegt den C854 für diesen auszutauschen. (auch aufgrund der zusätzlichen PVR Funktion).


Nun meine Fragen hierzu:

1) Kennt jemand beide Receiver und kann mir kurz sein Fazit dazu abgeben bzw. würde es auch zu einer Bildverbesserung kommen?
2) Kann der DIGIT HD8-C 1080p (habe ich leider nichts gefunden) bzw. wie ist der upscaler im Vergleich?
3) Hat der DIGIT HD8-C auch Bildprobleme? (Klötzchenbildung, microruckler etc.?



Da ich ja nochmal das doppelte drauflegen müsste (aufgrund vom alphacrypt classic modul) wollte ich vorher schon gerne wissen ob sich der Umstieg wirklich lohnt oder ich "nur" eine zusätzliche PVR Funktion erwerben würde.


Vielen Dank im Voraus
Zuletzt geändert von guhfy am 08.06.2009, 20:47, insgesamt 1-mal geändert.
guhfy
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 08.06.2009, 15:51

Re: TT-Select C854 vs. Technisat DIGIT HD8-C

Beitragvon opa38 » 08.06.2009, 19:32

Hi

Eine Zwangskabelkrücke egal von welchem KNB auch immer kommt und kam für mich auch nie in Frage. :winken:

Der HD8-C stellt für mich derzeit das Beste Gerät mit PVR Funktion dar. Vor allem das EPG (SFI) ist für mich absolut der Knaller. Allerdings hatte ich damals
nicht die Geduld, mehrere Monate auf das PVR-Update zu warten und bin deshalb auf den HD K2 umgestiegen.
Wenn Du die PVR Funktion intensiv nutzen möchtest, wäre es evtl. sinnvoller, über den Kauf des HD K2 nachzudenken, denn er ist bereits für knapp über 400€ mit 160GB HDD zu haben.
Ideal ist hier natürlich die 2 Tuner Nutzung, falls 2Stk. SC vorhanden sind.... :zwinker:

Wie gesagt, Du kannst mit dem HD8-C nichts falsch machen..eine tolle Optik incl. ergonomischer FB, tolles EPG, geniales bild, durchdachte schnell erlernbare Menüs usw. :smile:
Nach 6 monatiger Nutzung konnte ich keine nenennswert Minuspunkte feststellen........ :super:
Allerdinsg ist er auch nicht ganz billig.

oppa
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender
Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1368
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: TT-Select C854 vs. Technisat DIGIT HD8-C

Beitragvon guhfy » 08.06.2009, 19:56

Für mich stellt sich auch weniger die Frage ob das Gerät gut ist, sondern geht eher an die Leute, die schon evtl. beide kennen/gesehen haben.

Die Frage für mich ist Hauptsächlich, würde er eine Bildverbesserung bringen?

Positiver Nebeneffekt wäre PVR, Jugendschutz abstellbar....
guhfy
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 08.06.2009, 15:51

Re: TT-Select C854 vs. Technisat DIGIT HD8-C

Beitragvon Soleikagod » 09.06.2009, 22:39

Meine Frage wäre... besitzt der HD8-C einen twintuner????

Der HD K2 besitzt ja einen... reicht es wenn ich dann einfach ein Kabel hinten anschließe...?! Kann ich dann automatisch einen Kanal gucken und einen aufnehmen oder brauche ich zwei Kabelanschlüsse/Kabel die zum receiver führen? Auf der technisatseite steht nehmlich "Diese Funktion (Twintuner) kommt nur zur Geltung, wenn man zwei getrennte Antennenzuleitungen nutzt"... verstehe ich nicht!

Danke für die Info
Soleikagod
Kabelneuling
 
Beiträge: 27
Registriert: 14.01.2009, 13:15

Re: TT-Select C854 vs. Technisat DIGIT HD8-C

Beitragvon mischobo » 09.06.2009, 23:15

... der HD8-C hat nur einen Tuner, der HD K2 hat zwei Tuner. Wenn du beide Tuner nutzen willst, musst du beiden Tunern natürlich ein Signal liefern. Du kannst das Signal von Tuner 1 auf Tuner 2 durchschleifen. Dazu verbindest du einfach den Ausgang von Tuner 1 mit dem Eingang von Tuner 2 ...
mischobo
Moderator
 
Beiträge: 2797
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn

Re: TT-Select C854 vs. Technisat DIGIT HD8-C

Beitragvon opa38 » 10.06.2009, 08:52

@Soleikagod

Der Technisat HD k2 hat natürlich 2 Tuner, allerdings nur einen Antennenanschluß. Von zusätzlich durchschleifen um Tuner 2 nutzen zu wollen, ist nur bei der SAT Variante die Rede.
Es gibt nur einen Cable In Eingang. :winken:
Also, Kabel ran und fertig. :smile:

Bei 2 Kartenbetrieb ist der HD K2 fast uneingeschränkt nutzbar. Das Einzige, was nicht futzt ist das gleichzeitige Schauen und Aufnehmen von Premiere auf unterschiedlichen Frequenzen. Ist ja logisch, wenn man nur eine SC zum entschlüsseln hat.l
Alles andere futzt wunder............ich nutze selbst 2Stk. Smartkarten incl. 2Stk. AC-Light Module von Mascom.
Allerdings sind hier einige Einstellungen in den Menüs der CI-Module notwendig, damit reibungslos der Zugrifft auf die einzelnen Karten futzt.

oppa
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender
Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1368
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: TT-Select C854 vs. Technisat DIGIT HD8-C

Beitragvon guhfy » 10.06.2009, 20:43

Hallo Leute,

ich habe mir jetzt den HD8-C gegönnt und stoße gleich Anfangs auf Probleme. Beim Einstellen der "Grundeinstellungen" wie Ton und Bild etc. ist er mir bereits gleich am Anfang 2x hängen geblieben.

Danach im laufenden Betrieb von ARD OHNE irgendeinen Tastendruck...

Insgesamt hatte ich in 15 minuten 5 hänger....

Hat jemand einen Tip? Gibt es evtl. eine besondere Einstellung die sowas seit dem Softwareupdate auslöst?


EDIT:

Noch besser...alles auf Werkseinstellungen...nur Sender gesucht und ARD 2 Minuten geschaut -> aufgehängt das ganze nun schon 3 mal...kann keine 5 Minuten Fernsehen!

Tausche das Ding grad wieder um!
guhfy
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 08.06.2009, 15:51

Re: TT-Select C854 vs. Technisat DIGIT HD8-C

Beitragvon opa38 » 11.06.2009, 10:25

guhfy hat geschrieben:EDIT:

Noch besser...alles auf Werkseinstellungen...nur Sender gesucht und ARD 2 Minuten geschaut -> aufgehängt das ganze nun schon 3 mal...kann keine 5 Minuten Fernsehen!

Tausche das Ding grad wieder um!


Tzz... :pcfreak:

Bei mir ist das Gerät früher überhaupt nicht abgestürzt...........gut, damals was die PVR SW auch noch nicht draußen... :zwinker:
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender
Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1368
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: TT-Select C854 vs. Technisat DIGIT HD8-C

Beitragvon guhfy » 11.06.2009, 12:41

ok....kann man diesen Fehler denn nur auf die SW schieben?

Ich meine ich habe NICHTS gemacht bisher...Sender suchen lassen und einfach ARD laufen lassen, sonst GAR NICHTS. Nach max. 2 Minuten kommt ein komischer Screen und das Ding ist abgestürzt. Und das jedesmal....

Ich hoffe nur das ich nicht beim Tausch das selbe Problem habe....

Gibt es denn alternativ Modelle in dieser Preisregion?
guhfy
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 08.06.2009, 15:51

Re: TT-Select C854 vs. Technisat DIGIT HD8-C

Beitragvon opa38 » 11.06.2009, 12:53

Hast Du schon mal ein flash Reset gemacht??
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender
Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1368
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Nächste

Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 16 Gäste