- Anzeige -

Alphacrypt mit Unitymedia

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Alphacrypt mit Unitymedia

Beitragvon Benny_FFM » 26.04.2009, 01:03

Hey!

Auch nach intensiver Internetrecherche (auch mit der SuFu) bräuchte ich nochmal einen kleinen Denkanstoß bezüglich eines Alphacrypt-Moduls mit Unitymediakarten.
Sorry, wenn ich der 100te Depp diese Woche bin, der dieselbe Frage stellt :zwinker:

1) Wie bzw. woran erkenne ich denn was für eine Karte ich habe (Also UM01, UM02...)
EDIT: Also sofern das auf der Karte drauf steht, so steht bei mir UM-03... ändert das etwas? In dem TOP-Thread ist ja nur die Rede von UM-01 bzw. UM-02-Karten...
2) Wenn ich eine UM-Karte habe (also keine I02, so heißt jene glaub ich), brauche ich definitiv Alphacrypt CLASSIC? Wann reicht denn die light-version aus?
3) Wieso sind Alphacrypt-Module so teuer? Ist die Technik oder die Forschung bei denen so kostenintensiv? :kratz:

Ich hoffe, ich bekomme konstruktive Antworten :super:

Danke!
Benny_FFM
Kabelexperte
 
Beiträge: 106
Registriert: 17.12.2007, 01:09

Re: Alphacrypt mit Unitymedia

Beitragvon opa38 » 26.04.2009, 07:48

Hi

Es ist doch hier alles wunderbar beschrieben.
viewtopic.php?f=54&t=5572

Wie du schon richtig vermutet hast. I02 ---> AC-Light
Alles andere die die Classic Version :kafffee:
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender
Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1368
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: Alphacrypt mit Unitymedia

Beitragvon Moses » 26.04.2009, 11:31

Die Module sind hauptsächlich durch die Lizenzkosten so teuer. Die Technik vom Alphacrypt Light und Alphacrypt Classic ist z.B. identisch. Aber das Alphacrypt Classic beherrscht deutlich mehr Verschlüsselungssysteme, die alle von Mascom Lizenzgebühren verlangen, die an den Kunden weiter gegeben werden... wie du siehst: ein Verschlüsselungssystem anbieten ist eine Goldgrube. Alle zahlen an dich, Sender, Hersteller, Kunden. :)
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Alphacrypt mit Unitymedia

Beitragvon Benny_FFM » 26.04.2009, 14:29

opa38 hat geschrieben:Hi

Es ist doch hier alles wunderbar beschrieben.
viewtopic.php?f=54&t=5572

Wie du schon richtig vermutet hast. I02 ---> AC-Light
Alles andere die die Classic Version :kafffee:



Richtig - auf diese Seite habe ich mich ja berufen.. dort wird aber nichts von einer UM-03 Karte gesagt.
Jene habe ich bekommen so im November 2007 - ist die zu alt oder wie? :kratz:

Danke für die Hilfe!
Benny_FFM
Kabelexperte
 
Beiträge: 106
Registriert: 17.12.2007, 01:09

Re: Alphacrypt mit Unitymedia

Beitragvon Benny_FFM » 26.04.2009, 15:03

Noch eine Frage.. dann bin ich aber fertig :D
Hat der neue UE46B6000 von Samsung (LED-Technik) einen entsprechenden Slot, den man mit einem Alphacrypt-Modul füttern kann?

http://av.samsung.de/produkte/detail2_m ... cc7346ed2e
--> technische Daten --> fullspec

Hier steht, dass er kein DVB-C unterstützt, digitales Kabel-TV aber schon. Daraus werde ich nicht schlau :traurig:

Danke!
Benny_FFM
Kabelexperte
 
Beiträge: 106
Registriert: 17.12.2007, 01:09

Re: Alphacrypt mit Unitymedia

Beitragvon std » 26.04.2009, 16:23

Hi

schon im einleitenden Text steht doch die Antwort
Eine riesige Sendervielfalt in einzigartiger Bildqualität dank 100Hz und Ultra Clear Panel bieten die integrierten DVB-T und DVB-C Tuner –

was gibts daran nicht zu verstehen?

Und schaut man sich die techn. daten an (full-specc) findet man auch den CI-Schacht
Unter "Anschlüsse Rückseite"
CI Slot ja
std
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1306
Registriert: 07.10.2007, 17:06

Re: Alphacrypt mit Unitymedia

Beitragvon boarder-winterman » 27.04.2009, 20:58

Mein neuer 40B7090 klappt perfekt mit Alphacrypt Light + I02, also wird es der 6000er wohl auch tun ;)
PN Support ist maximal eingeschränkt möglich, daher bitte ich darum die entsprechenden Anfragen in die richtigen Foren zu stellen!

Sollten euch Beiträge wie Spam oder gänzlich Offtopic vorkommen, scheut nicht die Benutzung des Melden-Buttons über dem Beitrag!

Bild
Benutzeravatar
boarder-winterman
Moderator
 
Beiträge: 1191
Registriert: 04.05.2008, 12:43
Wohnort: Dinslaken


Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste