- Anzeige -

Frage zur Smart Card I12 (I02)

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Frage zur Smart Card I12 (I02)

Beitragvon ib01098 » 10.04.2009, 20:20

Erst mal Frohe Ostern an alle User.

Also ich habe das UM Digital Plus Abo mit einer UM02 Karte (kein 3 Play).

Da die UM02 ja eine reine Nagravision Karte ist, läuft sie ja nicht in der D2-Box.

Deshalb brauche ich ja eine I12 (I02).

Die Frage wegen dem Orginalen Receiver ist auch geklärt, denn laut meinem Altvertrag ist er in mein Eigentum übergegangen und selbst „wenn“ ich ihn zurückschicken müsste, würde ich ihm keine Träne nachweinen.

Also wollte ich mir eine I12 (I02) bestellen und auf ihr das Digital Plus auf schalten lassen.

Was passiert mit der UM02 ?

Muss ich sie Einschicken ??

Wenn sie nicht eingeschickt werden muss, was kann man mit ihr noch sehen ?

Nur noch Digital Basic, oder auch noch das Plus Paket ?


mfg
ib01098
Kabelneuling
 
Beiträge: 17
Registriert: 25.03.2009, 22:58

Re: Frage zur Smart Card I12 (I02)

Beitragvon Radiot » 11.04.2009, 03:28

Hi,
meines Wissens nach kostet dich die Karte € 5,- im Monat mehr als deine jetzige,
wenn du einen Kartentausch vereinbarst musst du die Karte zurückschicken, da sonst € 35,- fällig werden fürs nicht zurücksenden.
Wenn du nur die Karte bestellst gehst du vermutlich einen weiteren Vertrag mit UM ein.

Gruss
Radio- Fernsehtechniker
Benutzeravatar
Radiot
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2254
Registriert: 21.11.2008, 20:45


Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste