- Anzeige -

Probleme Empfang mit Digicorder HD K2

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Probleme Empfang mit Digicorder HD K2

Beitragvon Wazzup » 28.03.2009, 19:51

Hi und guten Tag,

ich habe hier schon in anderen Bereichen versucht zu meinem Problem Hilfe zu bekommen doch leider haben alle Tips bisher nicht den gewünschten Erfolg gebracht.

Ich habe mir einen Technisat Digicorder HD K2 gekauft und ein AC Modul mit der Version 3.18.

Leider habe ich beim Empfang grosse Probleme und weiss nicht woran es liegt.


Beim Fernsehen schauen über den Receiver habe ich erhebliche Bildstörungen sprich grüne Pixelbildung und der Ton setzt aus.

Als erstes dachte ich das der Receiver kaputt ist und habe mir einen neuen schicken lassen. Aber auch da war dieses Problem leider noch vorhanden.

Hier im Forum wurde mir geraten einen Signaldämpfer auszuprobieren, da der Digicorder anscheinden Probleme hat wenn zuviel Saft auf der Leitung ist.

Auch dieses habe ich dann versucht mit so einem Signaldämpfer auf die Reihe zu bekommen. Gerade bei den Programmen RTL Sat.1 Pro Sieben usw. habe ich die Signalstärke von 75 auf bis zu knapp 50 runtergedreht, Qualität bleibt allerdings konstant bei 100. Auch habe ich eine neue Antennendose mir zugelegt, und auch ein neues Antennenkabel, nix hilft.

Jetzt zu meiner Frage : Kann es sein das das AC diese Probleme verursacht und nicht richtig entschlüsselt, ich bin wirklich am Ende mit meinen Versuchen und mir fällt auch nix mehr dazu ein , hat jemand vielleicht nen Tip für mich woran es denn liegen könnte bzw liegt es wirklich an dem AC ???

Für Hilfe wäre ich euch echt dankbar
Wazzup
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 28.03.2009, 19:49

Re: Probleme Empfang mit Digicorder HD K2

Beitragvon Stephan_Ruhrmann » 28.03.2009, 20:36

Habe die selbe Combo (HD K2, Alphacrypt CLASSIC Ver. 3.18 und Signaldämpfer) im Einsatz und keine Probleme.
Signaldämpfer war insbesondere für die Nutzung des zweiten Tuners absolut notwendig. Als das Signal auf <40 gedämpft war und die Qualität bei ca. 55 lag, hatte ich auf dem zweiten Tuner einwandfreies Bild und Ton! Der Erste läuft auf ca. Signal 80 und Quali 100!

Was mir zu deinem Problem noch einfällt: ist das Modul direkt von Mascom bezogen oder von der Bucht? Vielleicht handelt es sich ja um ein gefaktes Modul. Versuch mal ein anderes zu testen!

Good luck, der HD K2 rockt definitiv!

Ciao
Stephan
Stephan_Ruhrmann
Kabelneuling
 
Beiträge: 17
Registriert: 20.12.2008, 19:14

Re: Probleme Empfang mit Digicorder HD K2

Beitragvon Wazzup » 29.03.2009, 14:01

Ok hab mir jetzt mal direkt eins bei mascom bestellt, jetzt hätte ich aber noch eine frage ,, wie kann ich denn überrpüfen bzw hast du zugriff auf Tuner 1 oder Tuner 2???
Wazzup
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 28.03.2009, 19:49

Re: Probleme Empfang mit Digicorder HD K2

Beitragvon Stephan_Ruhrmann » 29.03.2009, 17:21

PiP einschalten und jeweils mit OK und der gelben Taste die Empfangsinfo checken. Da kannst du dann auch den Tuner sehen der gerade aktiv ist (mit der blauen Taste). Dann solange "exit" drücken, bis der andere Kanal (Tuner) im Hauptfenster zu sehen ist. Dann dort die Infos checken.

Ciao
Stephan
Stephan_Ruhrmann
Kabelneuling
 
Beiträge: 17
Registriert: 20.12.2008, 19:14

Re: Probleme Empfang mit Digicorder HD K2

Beitragvon Wazzup » 29.03.2009, 19:19

Danke Stephan ....
Wazzup
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 28.03.2009, 19:49

Re: Probleme Empfang mit Digicorder HD K2

Beitragvon opa38 » 13.04.2009, 15:39

Was ist denn aus den Empfangsstörungen geworden??? :kafffee:
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender
Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1368
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: Probleme Empfang mit Digicorder HD K2

Beitragvon Tobi77 » 26.04.2009, 20:24

Hallo,

auch ich habe ein Problem mit dem Empfang einiger Sender (z.B. RTL, Pro7, Sat1 etc.). Ich empfange hunderte andere Sender ganz hervorragend, auch Premiere HD läuft einwandfrei ohne Ruckler etc., aber RTL etc. wird leider nicht im Suchlauf gefunden. Dies allerdings etwa seit ca. Karneval, d.h. Ende Februar. Vorher konnte ich die Sender empfangen. Ich verwende eine dieser extra Karten von Unitymedia (5€/Monat) mit Alphacrypt Modul, aber selbst wenn nicht, müsste der Receive die Sender doch zumindest im Suchlauf finden, oder? Ich verwende einen Technisat Digicorder HD K2. im erweiterten Suchlauf habe ich die allerhöchste und allerniedrigste mögliche Frequenz angegeben, aber wiederum ohne Erfolg. Auch ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen hat nichts gebracht. Die Antennendose habe ich bereits ausgetauscht (gegen eine Hirschmann irgendwas, die mir in diesem oder einen anderen Forum empfohlen wurde), aber auch das hat nichts gebracht. Seltsam ist, dass mein "normaler" Unitymedia-Receiver die genannten Programme erkennt.

Sollte ich hier auch nicht auf eine Antwort stoßen, werde ich wohl einen Techniker beauftragen müssen (aber das macht ja nicht so viel Sinn, da der Anschluss ja OK zu sein scheint, da ich mit dem Unitymedia-Receiver keine Probleme habe, oder?) oder den Receiver austauschen müssen.

Vielen Dank vorab und einen schönen Sonntagabend,
Tobias
Tobi77
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 26.04.2009, 20:10

Re: Probleme Empfang mit Digicorder HD K2

Beitragvon opa38 » 27.04.2009, 17:56

Hast du mal manuell auf 113MHz suchen lassen???

Wenn das nicht hilft. könnte man noch ein Flash Reset durchführen..... :winken:
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender
Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1368
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: Probleme Empfang mit Digicorder HD K2

Beitragvon Tobi77 » 29.04.2009, 17:54

Hallo Opa38,

vielen Dank - wie kommst Du auf 113MHz? Lt. Unitymedia wird bei mir RTL auf der Frequenz

RTL S07 147,25

übertragen (ich kann aber auch nur ganze Werte eingeben und kein "Komma Zwei Fünf"). Unterscheidet sich der Flash Reset von einem "Rückstellen auf Werkseinstellungen"? Soweit ich Technisat richtig verstehe (FAQ auf der Website) gehen dabei alle persönlichen Einstellungen verloren, was kein Problem wäre. Aber auch die Aufnahmen?

Danke & Viele Grüße,
Tobias
Tobi77
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 26.04.2009, 20:10

Re: Probleme Empfang mit Digicorder HD K2

Beitragvon MarcM » 29.04.2009, 18:16

Tobi77 hat geschrieben:Hallo Opa38,

vielen Dank - wie kommst Du auf 113MHz? Lt. Unitymedia wird bei mir RTL auf der Frequenz

RTL S07 147,25


analog vielleicht, aber digital wird RTL auf 113Mhz / QAM256 übertragen.... siehe Belegung im Helpdesk : http://helpdesk.unitymediaforum.de/digi ... aut/1.html

Marc
MarcM
Kabelexperte
 
Beiträge: 249
Registriert: 05.07.2006, 13:00
Wohnort: Kassel


Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste