- Anzeige -

Tividi komplett Smart-Karte ???

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Tividi komplett Smart-Karte ???

Beitragvon DigitalTV987 » 22.03.2009, 10:27

Halle guten morgen.

Ich bin neu hier im Forum und hoffe nicht gleich zu viele Fehler zu machen.
Aber hier werden oft Karten erwähnt Um01 - 03, I02 usw. Ich weiß nicht welche Karte
wir hier besitzen. Wir sind schon lange Kunde, früher bei Ish und nun eben bei
Unitymedia.
Die Karte haben wir schone etliche Jahre. Wir betreiben unser Digital - TV mit dem
Samsung- Receiver, der halt früher mitgeliefert wurde. Abonniert haben wir
Tividi komplett und möchten dies auch so beibehalten.

Leider sind die Receiver wirklich bescheiden. Seit ewiger Zeit überlegen wir halt auch
einen vernünftigen Twin- Receiver anzuschaffen. Aber technisch null Ahnung.
Den Reciever von Unitymedia kann man ja nur erhalten, wenn man einen für
mich inaktzeptablen Preis bezahlt.

Was gibt es denn für vernünftige Alternativen : Receiver, Festplatte usw.
Vielen Dank.
DigitalTV987
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 21.03.2009, 12:01

Re: Tividi komplett Smart-Karte ???

Beitragvon gibsonES335 » 22.03.2009, 19:32

Hi,
eine Übersicht von Kabelreceivern (etwas veraltet) findest du oben unter "Oft gestellte Fragen zu Smartkarten im Netz von UM" von Moses. Zu ergänzen sind in der Liste der Kabeltwinreceiver die baugleichen Modelle von Eycos und Arion, für die ich mich seinerzeit interessierte. Aus verschiedenen Gründen habe ich mich dann doch für einen Festplatten-/DVD-Rekorder und neuen Kabelreceiver entschieden. Entgegen verschiedenen Empfehlungen - und bin damit sehr zufrieden. Bez. deiner Smartcard: normalerweise sollte die Art der Karte auf ihr notiert sein. Zu beachten: bei sog. von UM nicht zertifizierten (Festplatten-)Kabelreceivern -und das sind die meisten :zwinker: ist die Anschaffung eines Moduls für die Smartcard (ca. 100,- Euronen) erforderlich.
Cheers,
Herman
Toshiba 46SL863G
TechniSat DIGIT HD8-C Alphacrypt Classic 3.18
Sky Film Fußball BuLi HD
Benutzeravatar
gibsonES335
Kabelexperte
 
Beiträge: 180
Registriert: 14.01.2009, 18:59

Re: Tividi komplett Smart-Karte ???

Beitragvon DigitalTV987 » 26.03.2009, 19:23

Hi Herman,

vielen Dank für Deine Antwort. Hatte leider eine StressWoche und konnte nicht
früher nachschauen.
Bei den von Dir genannten Geräten hast Du doch HD- Qualität?

Aber wie sieht es aus beim Aufnehmen? Kannst Du denn gleichzeitig ein anderes
Digital - Programm ansehen?

Ist wirklich nicht so einfach, das richtige herauszufinden und ehe man viel Geld
investiert, muss man halt viel nachlesen. Leider kenne ich mich mit sochen Dingen
gar nicht aus.
Bei dem von Unitymedia mitgelieferten Receiver: Samsung .... haben wir dauernd
Ruckeln im Bild. Das nervt ganz schön, wenn man nachlesen kann, dass dies auch
alles besser geht. Aber es gibt dauernd neue Technik.
Ich möchte da mal lieber nicht den Fehler machen und kaufe das falsche.

Vielleicht hast du ja nochmal Zeit und antwortest mir?

Danke und tschüss
Sissi
DigitalTV987
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 21.03.2009, 12:01

Re: Tividi komplett Smart-Karte ???

Beitragvon gibsonES335 » 26.03.2009, 20:11

Hi Sissi,
als UM-Abonnenten werden uns z.Z. - im Gegensatz zu Premiere-Kunden - keine HD Sender eingespeist. Die konkrete Antwort auf deine Frage lautet deshalb: Nein, weder der Kabelreceiver noch der HDD-DVD-Rekorder erkennen High Definition Signale. Weil´s für UM eben keine Rolle spielt :zwinker: . Dazu kommt natürlich der nicht unerhebliche Aspekt der finanziell deutlichen Mehrausgaben für HD-fähige (speziell Kabel-)Receiver mit Twintuner und Festplatte. Wegen integrierter Fernsehtuner (z.B. analog und DVBT oder DVBC) lässt sich bei (HDD)-DVD-Rekordern und Receivern mit Festplatte ein Programm anschauen und ein anderes aufzeichnen, teilweise auch mehrere. Z.B. folgende Möglichkeit kein Problem: Über den Kabelreceiver schaust du digital Programm 1. Der Rekorder nimmt digital von seinem integrierten DVBT- oder DVBC- Tuner gleichzeitig Programm 2 auf. Bei DVBT ist darauf zu achten, dass Zimmerantenne und/oder Hausantenne gute Empfangsmöglichkeiten haben.
Zum Ruckeln im Bild kann ich leider nichts schreiben :kratz: .
Cheers,
Herman
Toshiba 46SL863G
TechniSat DIGIT HD8-C Alphacrypt Classic 3.18
Sky Film Fußball BuLi HD
Benutzeravatar
gibsonES335
Kabelexperte
 
Beiträge: 180
Registriert: 14.01.2009, 18:59


Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste