- Anzeige -

Novita 2602WHD - wie anschliessen?

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Novita 2602WHD - wie anschliessen?

Beitragvon Joshua » 12.03.2009, 18:27

Moin zusammen,

ich habe zwar schon etliche Threads hier (und in x anderen Boards) durch, aber richtig schlau bin ich noch nicht. :-\
Seit vorgestern steht im Betreff genannter 26-Zoll Monitor auf meinem Schreibtisch, der nur per VGA, DVI und HDMI angesteuert werden kann; da es sich bei dem Gerät eigentlich um einen PC-Monitor handelt, fehlt logischerweise (und zum Glück?) der SCART-Eingang.

DVDs schauen (via Laptop; DVI) auf dem Gerät schonmal sehr gut aus, nun möchte ich die Kiste gern als Zweit-TV mit DVB-C Signalen versorgen - und da geht der Ärger los: Habe sowohl den TTmicro als auch den Samsung-Receiver von UM hier stehen, kann allerdings keinen von beiden in irgendeiner Form an das Display anschliessen. Oder doch? Wenn das tatsächlich nicht geht, wie gehe ich weiter vor?

Ich bin zwar in Sachen PC-|Netzwerktechnik sehr bewandert, aber beim Thema DVB-C ein absoluter Trottel. Help, anyone?
Danke!

Gruss
Der Josh
Benutzeravatar
Joshua
Kabelexperte
 
Beiträge: 193
Registriert: 13.01.2008, 12:56
Wohnort: Offenbach

Re: Novita 2602WHD - wie anschliessen?

Beitragvon Grothesk » 12.03.2009, 18:41

http://sewelldirect.com/Gefen-SCART-to-DVI-Adapter.asp
Wie das Bild hinter dem Adapter aussieht musst du dann selber testen.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Novita 2602WHD - wie anschliessen?

Beitragvon Joshua » 12.03.2009, 18:57

Wow, das ging fix! ,-)
Ich war mir gar nicht bewusst, das es tatsächlich Adapter von SCART auf DVI gibt, wäre ja beinah zu einfach - allerdings lässt mich dein Nachsatz vermuten, das die Bildqualität damit eher bescheiden ist?!?

Wäre es nicht der bessere Weg, einen anderen Receiver zu nehmen (über die Geschichte mit der SmartCard und den €5|Monat bin ich mir im klaren)?
Wenn ich nen HD-fähigen Receiver mit HDMI-Ausgang nehmen würde, könnte der auch ein "normales" DVB-C Signal (also PAL) darstellen?

Nochmals danke!

Gruss
Der Josh
Benutzeravatar
Joshua
Kabelexperte
 
Beiträge: 193
Registriert: 13.01.2008, 12:56
Wohnort: Offenbach

Re: Novita 2602WHD - wie anschliessen?

Beitragvon Grothesk » 12.03.2009, 19:39

Damit wollte ich eigentlich nur sagen, dass ich nicht weiß, wie das Bild aussieht.
Dei Erfahrung zeigt aber, dass irgendwelche Adapter das Bild/den Ton/wasauchimmerdurchgejagtwird nicht gerade verbessert.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Novita 2602WHD - wie anschliessen?

Beitragvon Joshua » 13.03.2009, 18:36

Die Erfahrung gibt dir recht - Bild ist verwaschen ohne Ende, da war sogar das DVB-T Signal noch besser....

Nun werde ich mir also nen neuen Receiver anschaffen müssen, womit wir wieder bei meiner Frage wären:
Wenn ich nen HD-fähigen Receiver mit HDMI-Ausgang nehmen würde, könnte der auch ein "normales" DVB-C Signal (also PAL) darstellen?

Danke und Gruss
Der Josh
Benutzeravatar
Joshua
Kabelexperte
 
Beiträge: 193
Registriert: 13.01.2008, 12:56
Wohnort: Offenbach

Re: Novita 2602WHD - wie anschliessen?

Beitragvon Moses » 14.03.2009, 01:48

Ja, sicher. Es gibt sogar einige Receiver, die haben einen HDMI Anschluss und können nur das "normale" Signal darstellen. Dazu gehört z.B. der TT Micro 320. Der soll ein recht gutes Bild liefern.

Für die Zukunft besser gerüstet ist man aber sicherlich mit einem HD-Receiver. Eine Übersicht findet sich hier: viewtopic.php?f=70&t=4682
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Novita 2602WHD - wie anschliessen?

Beitragvon Joshua » 14.03.2009, 10:04

Danke für die Aufklärung.
TechnoTrend kommt mir aber auf gar keinen Fall mehr ins Haus - ich liebäugle mit dem Festplattenreceiver von TechniSat, aber der kostet ja noch richtig Asche...

Gruss
Der Josh
Benutzeravatar
Joshua
Kabelexperte
 
Beiträge: 193
Registriert: 13.01.2008, 12:56
Wohnort: Offenbach

Re: Novita 2602WHD - wie anschliessen?

Beitragvon Joshua » 17.11.2009, 21:23

Lange her - nur, um das hier abzuschliessen: Es ist dann ein Schwaiger Receiver geworden, der baugleich zum TechnoTrend ist. Funktioniert mit dem Alphacrypt CAM perfekt.

Gruss
Der Josh
Benutzeravatar
Joshua
Kabelexperte
 
Beiträge: 193
Registriert: 13.01.2008, 12:56
Wohnort: Offenbach


Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste