- Anzeige -

Welchen Receiver?

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Welchen Receiver?

Beitragvon zille85 » 04.03.2009, 22:01

Hallo liebe Leute.

ich will für meinen Panasonic TH-46 PZ85EA bei Unitymedia Digitales Basic TV ordern. Wie sieht es dort mit den mitgelieferten UM Receivern aus, taugen die was? Habe oft gehört, dass die nichts taugen sollen. Mir sind keine extra features wichtig, ich will einfach nur ein gutes bild für wenig geld, beim TV schauen. Bin allerdings absoluter Laie. Unteranderem habe ich was gelesen, dass es unlogisch ist, dass die UM Receiver, dass digitale Signal wieder über scart, in ein analoges signal umwandeln. Ich finde da ist was dran, wenn dass denn wirklich so ist. Ich hoffe ihr könnt mir Meinungen geben, wie die Dinger von UM sind, die man zum Vertragsabschluss dazubekommt und wenn ihr sie schlecht findet, dann bitte dabei sagen warum und eine Empfehlung geben, welchen man sich kaufen sollte. Allerdings sollte es dann einer sein, bei dem man ohne viel "rumgetrixe" einfach die smartkarte reinhaut und alles läuft. Allzu teuer sollte er auch nicht sein. Habe gehört, wenn man nur die Smartcard nimmt, ohne den Receiver, muss man statt 3,90 Euro 5 Euro monatlich bezahlen, wo liegt da der Sinn? Wie ist das dann beim 3Play angebot? Zahl ich dann anstatt 25 Euro, wenn ich den receiver nicht nehme, 26,10 Euro? Und noch was, auf der UM Homepage habe ich nicht gefunden, dass es ein angebot NUR mit smartcard OHNE Receiver gibt. Gibts sowas überhaupt? KAnn ich nicht einfach die Smartkard, aus dem Receiver von UM "rausholen" und die dann für einen anderen Receiver, der besser ist benutzen? HAbe mit die FAQ durchgelesen, da stand ja irgendwas, aber woher soll ich vor, der Bestellung des 3play wissen, welche smartcard ich bekomme? Ich hoffe ihr habt auf meine vielen Fragen eine Antwort.

Danke.
zille85
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 65
Registriert: 02.03.2009, 00:05

Re: Welchen Receiver?

Beitragvon Moses » 04.03.2009, 22:39

zille85 hat geschrieben:Unteranderem habe ich was gelesen, dass es unlogisch ist, dass die UM Receiver, dass digitale Signal wieder über scart, in ein analoges signal umwandeln.


Daran ist nichts unlogisch. Das ganze wurde hier schon oft im Forum beschrieben... beim digital TV geht es darum, dass das Signal digital zum Receiver übertragen wird und nicht darum, wie es zum TV kommt. Im Prinzip "entsteht" das Bild erst im Receiver, ob man es den letzten Meter dann analog oder digital zum TV überträgt, ist ziemlich unerheblich. Im übrigen gibt es digital TV schon einige Jahre länger als HDMI, damit wurde es früher immer analog zum TV übertragen, was auch vollkommen ok ist.

zille85 hat geschrieben:Habe gehört, wenn man nur die Smartcard nimmt, ohne den Receiver, muss man statt 3,90 Euro 5 Euro monatlich bezahlen, wo liegt da der Sinn?


Ja, das ist so. Daher macht deine Frage hier auch keinen Sinn... einfach das Angebot mit Receiver + Karte nehmen, gucken ob der Receiver ausreicht und falls nicht, hier nachlesen und informieren, was es für Alternativen gibt. Die sind sehr vielfältig und fangen bei ca 100€ an. Nach oben gibt's, wie immer, kaum eine Grenze. ;)

zille85 hat geschrieben:Zahl ich dann anstatt 25 Euro, wenn ich den receiver nicht nehme, 26,10 Euro?


Nein. Bei 3Play bekommst du immer einen Receiver dazu, fertig ende aus.

zille85 hat geschrieben:Und noch was, auf der UM Homepage habe ich nicht gefunden, dass es ein angebot NUR mit smartcard OHNE Receiver gibt. Gibts sowas überhaupt?


Ja, gibt es. Das wird aber nicht aktiv beworben. Das Angebot ist eher dafür da die alten Smartkarten auf Wunsch unters Volk zu bringen, wenn jemand unbedingt seinen alten Premiere Receiver weiter nutzen will. Als Neukunde macht es keinen Sinn einen Vertrag ohne Receiver zu nehmen, da der eben teurer ist. Warum ist das so schwer zu begreifen?

zille85 hat geschrieben:KAnn ich nicht einfach die Smartkard, aus dem Receiver von UM "rausholen" und die dann für einen anderen Receiver, der besser ist benutzen?


Genau das ist der Sinn einer Smartkarte... Wenn dir der Receiver nicht gefällt, kannst du dir deinen eigenen kaufen und den von UM im Keller verstauen und bei Beendigung des Vertrages zurück schicken.

zille85 hat geschrieben:HAbe mit die FAQ durchgelesen, da stand ja irgendwas, aber woher soll ich vor, der Bestellung des 3play wissen, welche smartcard ich bekomme?


Das steht auch in der FAQ: du bekommst eine UM02 Karte (nicht zu verwechseln mit I02). Hilft dir die Information jetzt wirklich weiter? ;)
Wichtig ist nur: den Receiver von UM bekommst du bei 3Play immer, aber Alternativen, die mit der Smartkarte klar kommen, gibt es genug, da kannst du beruhigt sein, falls dir der Receiver tatsächlich nicht reicht.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Welchen Receiver?

Beitragvon zille85 » 05.03.2009, 02:38

Danke für die ausführliche, wenn auch etwas sarkastische Antwort ;) Ok, wenn man die smartkarte, die man bei dem receiver dazubekommt, auch in andere receiver stecken kann, die man sich kaufen kann und evtl. besser sind als der mitgelieferte, wieso nimmt dann einer das 5 euro paket ohne receiver? Ist mir ein Rätzel, aber gut.
zille85
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 65
Registriert: 02.03.2009, 00:05

Re: Welchen Receiver?

Beitragvon Udo-Andreas » 05.03.2009, 08:51

zille85 hat geschrieben:Ok, wenn man die smartkarte, die man bei dem receiver dazubekommt, auch in andere receiver stecken kann, die man sich kaufen kann .....


Wichtig ist aber, das die genannte Smartcard bei Einsatz in "Fremd"-Receivern, die im Gegensatz zu den "Zwangs"-Receivern die SM nicht direkt verarbeiten können, das Common Interface Modul Alphacrypt Classic benötigt. Zusatzkosten ca. 100,- Euro.
Udo-Andreas
Übergabepunkt
 
Beiträge: 360
Registriert: 28.12.2008, 12:37
Wohnort: Duisburg-Beeck

Re: Welchen Receiver?

Beitragvon Moses » 05.03.2009, 20:19

Das gilt nur für die fremd Receiver, die nicht mit der UM01 Karte umgehen können. :)
Aber das steht auch alles in der FAQ erklärt.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn


Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], Yahoo [Bot] und 4 Gäste