- Anzeige -

Sony KDL-46X3000 + Alphacrypt - wo hängt es denn nun?

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Sony KDL-46X3000 + Alphacrypt - wo hängt es denn nun?

Beitragvon obidan » 15.02.2009, 13:49

Hallo,

habe das übliche Problem mit der Sony X-Serie und dem Alphacrypt Modulen.
Leider verstehe ich aber aktuell nicht, woran es nun genau liegt, dass ich keinen Digitalempfang habe. Folgendes ist bereits getan worden:

    - Smartcard (UM01) wurde aktiviert - habe vorher über den Technisat Receiver von Unitamedia geschaut. Da lief alles wunderbar.
    - Alphacrypt Module bestellt (insgesamt liegen hier fünf Stück rum) - kein Bild. Firmware 3.16 und 3.18 auf den Karten.
    - bei einer Karte war kurzzeitig ein Bild da, umgeschaltet - wieder nichts, ABER: auch auf dem eben empfangenen Sender (MTV) wieder nichts :heul: :wut: :kratz:
    - einmal kam die Frage nach dem Jugendschutz-Pin (auf RTL!!!). Eingegeben - trotzdem kein Bild!
    - jedes mal beim Einstecken der Karte kommt hinweis: "Sie haben keine Berechtigung zum Empfang..."
    - im Technisat wieder alles ok

Liegt das nun wirklich an dem übertakteten BUS des Sony DVB-C oder hat es damit gar nix zu tun? Bin langsam echt am verzweifeln. Die beschriebenen Punkte ergeben für mich keinen Sinn, weil es immer mal einen neuen Effekt gibt... :wand:

Hat jemand eine Idee?
obidan
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 15.02.2009, 13:37

Re: Sony KDL-46X3000 + Alphacrypt - wo hängt es denn nun?

Beitragvon obidan » 15.02.2009, 14:26

noch eine Ergänzung.
Habe die Karte, mit der ich kurzzeitig ein Bild hatte erneut versucht. Ich hatte den Fernseher eingeschaltet, war auf Digital (SAT 1). Karte rein - Bild da. Umgeschaltet, Bild weg. Wieder auf SAT 1 - Bild weg.
Meldung: Sie haben keine Berechtigung, dieses Programm zu empfangen.

Kann mir das mal einer erklären? Wieso empfange ich erst was - heißt doch, dass Karte und DVB-C Receiver sich verstehen und die Entschlüsselung funktioniert. Aber nach dem umschalten ist wieder alles weg, auch auf dem eben noch empfangenen Sender. Wiederspricht bei mir jeder Logik :zerstör:
obidan
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 15.02.2009, 13:37

Re: Sony KDL-46X3000 + Alphacrypt - wo hängt es denn nun?

Beitragvon luluthemonkey » 15.02.2009, 15:28

Also ich hatte das anfangs auch mal, das beim Umschalten die Meldung mit der Berechtigung kam. Mascom riet mir den jugendschutz zu deaktivieren. Das tat ich und bin seitdem befreit von solchen Meldungen.

Bei mir kommt allerdings auch die aktuelle X-Serie zum Einsatz. x4500
T-Home Call & Surf Universal V-DSL 50
luluthemonkey
Übergabepunkt
 
Beiträge: 321
Registriert: 15.04.2008, 12:44
Wohnort: Krefeld

Re: Sony KDL-46X3000 + Alphacrypt - wo hängt es denn nun?

Beitragvon d3000fan » 15.02.2009, 17:36

Es wird wohl doch am fehlenden Zusammenspiel zwischen Deinem TV und dem Alphacrypt liegen. Im Mascom-Shop steht bei den meisten Alphacrypt-Modulen folgender Hinweis:

Achtung:
Sony Geräte der Baureihe X3000, X3500 und W3000 funktionieren nicht, alle anderen Modelle gehen problemlos.
d3000fan
Übergabepunkt
 
Beiträge: 433
Registriert: 30.09.2007, 19:54
Wohnort: Hessen

Re: Sony KDL-46X3000 + Alphacrypt - wo hängt es denn nun?

Beitragvon obidan » 15.02.2009, 17:47

Daran kann es leider auch nicht liegen. Die FSK-Grenze hatte ich bereits abgeschaltet. Habe den Tag heute auch immer wieder mal getestet. Bei der Umschaltung von Digital auf Analog und wieder zurück habe ich für einige Sekunden ein digitales Bild, dann friert es kurz ein, EPG-Einblendung kommt erneut (so als hätte man umgeschaltet), das Bild bleibt schwarz und kurz darauf kommt die Meldung w/fehlender Berechtigung. Vorgang lässt sich dann wiederholen...

Was ich mich einfach Frage: Wieso empfange ich überhaupt erst was und dann auf einmal nichts mehr *durchdreh*
obidan
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 15.02.2009, 13:37

Re: Sony KDL-46X3000 + Alphacrypt - wo hängt es denn nun?

Beitragvon d3000fan » 15.02.2009, 19:10

obidan hat geschrieben:Wieso empfange ich überhaupt erst was und dann auf einmal nichts mehr[?]

Eben weil das Alphacrypt leider nicht mit Deinem Sony-TV kompatibel ist, wie Mascom selber sagt.
d3000fan
Übergabepunkt
 
Beiträge: 433
Registriert: 30.09.2007, 19:54
Wohnort: Hessen

Re: Sony KDL-46X3000 + Alphacrypt - wo hängt es denn nun?

Beitragvon obidan » 15.02.2009, 20:08

Ok, dann erst mal danke für die Antworten.

d3000fan hat geschrieben:Eben weil das Alphacrypt leider nicht mit Deinem Sony-TV kompatibel ist, wie Mascom selber sagt.


Das war mir im Prinzip dank der ganzen Beiträge hier ja bewusst. Aber: Es gab ja bereits einmal handverlesene Module die funktionierten und es wird immer wieder der Tip gegeben, einfach ein paar Module durchzuprobieren bis eines (ob nun wegen Fertigungstoleranz oder warum auch immer) mal mit dem Sony klar kommt. Das habe ich getan. Mit anderen Modulen empfange ich ja erst gar nichts. Ich dachte die Sache ist eher binär, also geht oder geht nicht. Daher hat es mich verwundert, dass dieses Zwischending möglich war. Heißt doch, dass die Entschlüsselung klappt. Hmm, irgendwie kapier ich es immer noch nicht so Recht, aber gut- dann muss der UM Receiver halt erst mal wieder ran. Die 600 EUR für einen HD K2 plus alphacrypt sind mir aktuell ein bisserl viel!
obidan
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 15.02.2009, 13:37


Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 17 Gäste