- Anzeige -

Technisat DigiCorder HD K2

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Technisat DigiCorder HD K2

Beitragvon geribj » 09.02.2009, 13:54

Hallo, ich habe zur Zeit einen UM Vertrag mit I02 Karte (Basic+Plus+Extra) und eine 2.Karte UM01 (Basic). Moechte mir gerne einen Technisat DigiCorder HD K2 kaufen und mit der I02 versehen. Brauche ich dafuer ein Alphacrypt oder nur, falls ich die UM01 auch benutzen will.

Vielen Dank im voraus
geribj
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 09.02.2009, 13:42

Re: Technisat DigiCorder HD K2

Beitragvon MarcM » 09.02.2009, 14:08

in jedem Falle ein Alphacrypt

das Alphacrypt classic brauchst du für die UM01, da funktioniert dann auch die I02 drin
im Alphacrypt light funktioniert nur die I02

Marc
MarcM
Kabelexperte
 
Beiträge: 249
Registriert: 05.07.2006, 13:00
Wohnort: Kassel

Re: Technisat DigiCorder HD K2

Beitragvon geribj » 09.02.2009, 14:20

Vielen Dank fuer die schnelle Antwort. Dann am besten Alphacrypt Classic, funktioniert dann wohl fuer beide Karten
geribj
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 09.02.2009, 13:42

Re: Technisat DigiCorder HD K2

Beitragvon geribj » 09.02.2009, 14:26

Noch eine kurze Frage, hast du bereits Erfahrungen mit dem Technisat? Oder wuerdest du eher einen anderen Rekorder empfehlen?
geribj
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 09.02.2009, 13:42

Re: Technisat DigiCorder HD K2

Beitragvon Luftmunkel1967 » 11.02.2009, 19:13

Hallo, ich habe da meine Erfahrungen mit dem Technisat. Um es kurz zu machen: TOP! Bereue es auf keinen Fall, mir dieses Gerät zugelegt zu haben. Betreibe es mit zwei Alphacrypt Classic. Dadurch ist es ohne jegliche Probleme möglich, zwei unterschiedliche Programme aufzuzeichnen, bzw. eines aufzeichnen und eins ansehen. Das Laufgeräusch ist absolut Top. Man muss schon sehr genau hinhören, um die Festplatte wahrznehmen. Kann dieses Gerät ohne Bedenken weiter empfehlen.
Ist die 500GB Ausführung in Schwarz.
Luftmunkel1967
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 23.01.2009, 10:37

Re: Technisat DigiCorder HD K2

Beitragvon zugereist » 01.03.2009, 15:34

Hi Leute,

jetzt bin ich von einer UM Hotline Mitarbeiterin total verunsichert worden :kratz:

Folgende Technik verwende ich seit 3 Tagen (neuer Anschluss nach Umzug): Technisat Digicorder HD K2 160 GB, Alphacrypt Classic, UM01 Karte. Receiver hängt per HDMI an einem Onkyo AV-Receiver und der geht per HDMI in einen Philips LCD-TV.

Gestern Abend hatte ich auf einmal "kein Signal" mehr und es war auch mit der guten alten "An-Aus" Methode nicht wieder herzustellen :heul:

Die Dame sagte mir nun, dass es reines Glück wäre, dass die Kombi AC Classic mit dem "fremden" Receiver und der UM01 Karte überhaupt lief. Aus ihren Erfahrungen geht das nur eine kurze Zeit gut und dann läuft das nicht mehr.

Könnte ihr mir bitte meine Sorgen nehmen? Sonst habe ich ein paar Euronen in den Sand gesetzt :wand: Was ich bisher hier gelesen habe, soll das doch eine zuverlässige technische Kombination sein?!?

Danke Euch im voraus.

Alex
zugereist
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 01.03.2009, 15:25

Re: Technisat DigiCorder HD K2

Beitragvon MustBeUnique » 01.03.2009, 15:53

Man sollte am Telefon NIEMALS zugeben, dass man nicht zertifizierte Receiver benutzt, das provoziert solche Falschaussagen doch nur.

Woran es liegt, ist relativ einfach zu ermitteln: Du hast ja sicher einen UM-Receiver bekommen... schliess den einfach an und checke ob es geht. Wenn nicht, dann ruf bei UM an und sage, dass Dein UM-Receiver nicht am Anschluss läuft (Störungsmeldung). Funktioniert es mit dem UM-Receiver und mit dem TechniSat nicht, dann solltest Du NICHT bei UM anrufen, denn dann liegt das Problem nicht bei UM sondern bei Deiner Anlage.
MustBeUnique
Kabelexperte
 
Beiträge: 145
Registriert: 17.07.2007, 22:57
Wohnort: Aachen


Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste