- Anzeige -

Sony und die Optionskanäle

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Sony und die Optionskanäle

Beitragvon denniskun » 04.02.2009, 18:40

Hallo,
ich war heute mal wieder in einem TV-Fachgeschäft, und habe
micht über den Sony KDL-32V4500 schlau gemacht.
Und man sagte mir, dass ich mit dem Sony kein Premiere Fußball gucken kann, wenn ich die Karte per CAM
im TV lassen will, da Sony das Anwählen der Optionskanäle nicht ermöglicht.
Ist das korrekt?

Heißt dass dann auch, dass ich bei den anderen Programmen, die ich über UnityMedia empfangen kann (z.B. Fox usw.)
dann auch nicht den Ton von Deutsch auf Englisch usw. ändern kann? Oder sind das zwei verschiedene Paar Schuhe?
Bin dankbar für eure Hilfe.
denniskun
Kabelneuling
 
Beiträge: 27
Registriert: 20.11.2008, 02:14

Re: Sony und die Optionskanäle

Beitragvon d3000fan » 04.02.2009, 19:42

Ersteres ist leider korrekt. Wenn Du die Bundesliga aber über Unitymedia buchst, geht es, denn da werden die Spiele auf Einzelkanälen gesendet. (Der Nutzen der Optionskanäle hat sich mir sowieso noch nicht erschlossen.)

Den Ton kannst Du aber wählen, auf arte z. B. deutsch oder französisch, wie ich mit meinem KDL32-D3000 gerade noch einmal erfolgreich probiert habe.
d3000fan
Übergabepunkt
 
Beiträge: 433
Registriert: 30.09.2007, 19:54
Wohnort: Hessen

Re: Sony und die Optionskanäle

Beitragvon Moses » 04.02.2009, 19:46

Das sind verschiedene Techniken. Die Premiere Optionskanäle sind ein eigenes Süppchen, was Premiere da kocht... dagegen die die mehreren Tonkanäle im DVB-Standard verankert und werden Welt-weit auf gleiche Art und Weise genutzt... wenn der Sony das nicht kann, wäre das ein ziemliches Armutszeugnis. ;)

Bundesliga kannst du übrigens trotzdem sehen, wenn du es über UM bestellst und nicht über Premiere (ist da auch in besserer Qualität).
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Sony und die Optionskanäle

Beitragvon denniskun » 04.02.2009, 22:37

das klingt ja schonmal gut.
Wäre auch sehr überrascht gewesen, wenn das nicht gegangen wäre.

Danke für die Hilfe.
denniskun
Kabelneuling
 
Beiträge: 27
Registriert: 20.11.2008, 02:14


Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste