- Anzeige -

Welcher HDD-Anbieter hat das beste / komfortabelste Menü?

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Welcher HDD-Anbieter hat das beste / komfortabelste Menü?

Beitragvon khanibaby » 14.01.2009, 03:38

Hallo liebes Forum,

nein, das soll jetzt nicht das 1000ste-"Einzelschicksal-Thema" werden, das dann letzlich auf die Frage hinausläuft: "welchen HDD-Receiver würdet ihr empfehlen?" :schnarch:

Sondern: Angenommen ich weiß was ich hab und was ich will und kann mir somit das (von den technischen Angaben, Qualität und Preis) passende Gerät aussuchen.

Wie aber sieht's denn mit dem Handling aus? Darüber wird hier im Forum kaum berichtet. Denn was nützt das tollste HDD/HDMI/Upscaling/sonstnochwas-Teil, wenn man ein Studium dafür braucht um es zu programmieren bzw. damit klar zu kommen? Und (ehrlich gesagt) hab ich auch keinen Bock meiner Freundin jede Sendung zu programmieren, weil's möglicher Weise zu kompliziert ist. :zerstör:

Testen ist da schwer, Läden gibt's auch kaum, die 20 verschiedene Dinger zum Vergleich da stehen hätten und der Reihe nach kaufen und bei Nichtgefallen wieder zurückgeben ist auch doof, anstrengend und langwierig.

Daher frag ich einfach mal in die Runde (ohne dass das an ein bestimmtes Gerät XYZ oder nen Hersteller gekoppelt wäre) bei welchem Hersteller ihr die Menüführung am besten/einfachsten findet, sofern ihr mehrere kennt? Gibt's da sowas wie nen Marktführer? Ich kann nur von meinem PANASONIC DVD-Recorder berichten, der super in der Menüführung ist und sowas ähnlich einfaches suche ich wieder – nur eben als HDD-Receiver-Variante ...

Ich hoffe, die Frage ist auch für andere interessant und dass ich trotz Suchen nirgendwo übersehen habe, dass es das Thema ggf. schon mal gab und als der Voll-Nerd dastehe :confused:

Bin für jede Meinung dankbar!
Viele Grüße,
Marc
khanibaby
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 13.01.2009, 02:21

Re: Welcher HDD-Anbieter hat das beste / komfortabelste Menü?

Beitragvon conscience » 14.01.2009, 08:57

Tja, ... :kafffee: äh :kafffee: ...
Du hast dir für dein Anliegen eine große Mühe gegeben und dir viel Arbeit gemacht.

Allerdings ist das nicht Geschmackssache? :kafffee:

Gruß
Conscience :mussweg:
--
Wie immer keine Zeit
conscience
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3634
Registriert: 24.12.2007, 11:16

Re: Welcher HDD-Anbieter hat das beste / komfortabelste Menü?

Beitragvon khanibaby » 14.01.2009, 11:41

Hey Conscience, touché! – natürlich hast Du Recht.

Aber dennoch: Handling und Bedienbarkeit sind doch durchaus ein wesentliches Kaufkriterium, oder nicht?

Und angenommen ich hab noch nie ein Auto gekauft und kenne noch nicht mal die Automarken, die es gibt. Wenn ich also bloß weiß, dass ich nix unter 200 PS haben will kann das theoretisch von Sportwagen bis SUV alles sein. Will ich aber bequem fahren, wäre eine Limousine wohl das Richtige.

Also: wenn die Meinungen auch auseinander gehen mögen weiß ich am Ende wenigstens, dass Mercedes, BMW und Audi das bieten, was ich haben will und dass ein brettharter Porsche oder gar ein Fiat Panda wohl weniger bequem sind unabhängig davon, dass jeder nach Geschmack auf dies oder jenes schwört ...

Was hast Du denn und wie zufrieden bist Du mit der Bedienbarkeit Deines Gerätes?

Viele Grüße,
Marc
khanibaby
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 13.01.2009, 02:21


Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste