- Anzeige -

Kein SAT1, RTL, VOX, usw

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Re: Kein SAT1, RTL, VOX, usw

Beitragvon conscience » 11.01.2009, 13:39

Hallo, Gordon Shamway, alias ALF,

erstmal willkommen im Forum.


Also dass mit der Freischaltung der Karte ist so eine Sache. Du kann Dir ja die Karte Online noch einmal aktiv schalten lassen und deine Box auf Werkseinstellungen zurücksetzen. Schaden tut das nichts. Nur wenn die Sender RTL, SAT1 usw. nicht gefunden werden und du hast deine Box an der Multimediadose angeschlossen - und kein zu langes Kabel und kein T-Stück in Verwendung -, dann solltest Du diese Sender bekommen. Wenn nicht Unitymedia anrufen und eine Störung melden.

>>> Stimmt auftauchen tun sie schon, aber .... gucken kann man sie nicht.
Welche Meldung gibt die Box aus?


MfG

C.
--
Wie immer keine Zeit
conscience
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3634
Registriert: 24.12.2007, 11:16

Re: Kein SAT1, RTL, VOX, usw

Beitragvon shamway » 11.01.2009, 19:28

Nabend,
ich geh mal davon aus das es an der Dose leigt. Ich nutze da noch die alte, da der Techniker erst am 23.01. bei mir aufschlägt um die MMD zu setzen. Nutze auch noch meinen alten Internet Anschluss bei Gelsennet.
Werde aber am 23. berichten, ob es funzt!

Gordon
3Play 10 Mbit
Bild
shamway
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 10.01.2009, 15:07

Re: Kein SAT1, RTL, VOX, usw

Beitragvon NightHawk » 11.01.2009, 19:31

Wie üblich... Das alte Dosenproblem...
Bild

:D Ich betrachte dieses Forum wie ein tropisches Insekt: interessiert, aber leicht angeekelt...
Benutzeravatar
NightHawk
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 847
Registriert: 07.05.2008, 13:31
Wohnort: Wuppertal

Re: Kein SAT1, RTL, VOX, usw

Beitragvon Visitor » 11.01.2009, 21:43

Ganz großes Kino. Erst schreibst du, dass du seit Anfang Januar 3Play hast und nun kommt der Techniker noch zum installieren.
Egal umsonst versucht zu Helfen. :hammer:
Benutzeravatar
Visitor
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3092
Registriert: 27.04.2008, 21:23
Wohnort: Hierkochtet

Re: Kein SAT1, RTL, VOX, usw

Beitragvon conscience » 11.01.2009, 22:50

shamway hat geschrieben:ich geh mal davon aus das es an der Dose leigt. Ich nutze da noch die alte, da der Techniker erst am 23.01. bei mir aufschlägt um die MMD zu setzen. Nutze auch noch meinen alten Internet Anschluss bei Gelsennet.


NE6 Fehler!! :wand:

Visitor hat geschrieben:Ganz großes Kino. Erst schreibst du, dass du seit Anfang Januar 3Play hast und nun kommt der Techniker noch zum installieren.
Egal umsonst versucht zu Helfen. :hammer:


Hm... :kafffee: sieht Du das wirklich so gelassen?


Gruß

Conscience :mussweg:
--
Wie immer keine Zeit
conscience
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3634
Registriert: 24.12.2007, 11:16

Re: Kein SAT1, RTL, VOX, usw

Beitragvon Visitor » 11.01.2009, 23:03

So gelassen wie Udo Lattek. :motz:
Benutzeravatar
Visitor
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3092
Registriert: 27.04.2008, 21:23
Wohnort: Hierkochtet

Re: Kein SAT1, RTL, VOX, usw

Beitragvon shamway » 13.01.2009, 09:14

Also ich weiß nicht wo das Problem leigt?
Sicher wurde mir geholfen. Das 3 Play ist seit dem 1.1.09 aktiv. Ich war vorher normaler Unitymedia Kabelkunde und bin davon ausgegenagen, das ich wenigstens das digitale Fernseh schon nutzen kann. Nun weiss ich , das ich den vollen Umfang erst nach Installation der der Dose schauen kann.
Hatte angenommen, das die Dose nur für den I-Net Anschluß gesetzt werden muß.

Also Kopf hoch und Danke nochmal!

Gordon
3Play 10 Mbit
Bild
shamway
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 10.01.2009, 15:07

Re: Kein SAT1, RTL, VOX, usw

Beitragvon aleks » 14.01.2009, 22:09

Hallo zusammen,

ich kann leider nichts zur Lösung des Problems beitragen, vielmehr habe ich ein ähnliches Problem und weiß nicht mehr weiter. Aber anstatt nen neues Thema aufzumachen hänge ich es mal hier an.

Also, ich habe mir Ende des Jahres Kabel digital bestellt und es ging auch alles ruckzuck. Eigentlich läuft auch alles und das Bild ist ok, aber es fehlen halt alle o.g. Sender die auf 113Mhz laufen. :wein:

Folgende Hardware setze ich ein:

Sony w4500 ( integrierter DVB-C ) mit einer Alphacrypt-Karte und der aktuellen Fw 3.18. Meine Smartcard ist ne UM02.

Wenn ich den Fernseher über den mitgelieferten UM-Empfänger betreibe habe ich auch die o.g. Kanäle, aber obwohl die Signalstärke über 80% ist ruckelt das Bild auf diesen Kanälen und manchmal wird es gar nicht hell. Wenn ich den internen DVB-C des Sony nutze bekomme ich die o.g. Kanäle gar nicht. Programme wie RTL Crime usw sind jedoch vorhanden.

Folgende Maßnahmen führten bisher zu nichts:

- Der Hausverstärker wurde erneuert und ist nun definitiv digital kompatibel und deutlich leistungsstärker ( ca. 80 - 100m Kabellänge müssen geschafft werden )
- Alle Durchgangsdosen wurden abgeklemmt und das Kabel geht nun innerhalb der Wohnung direkt in den Empfänger

Woran könnte es nun noch liegen? Die Signale kommen ja an definitiv an und die Signalstärke ist ganz ok. Ich weiß echt nicht mehr weiter und wäre wirklich dankbar, wenn einer von euch noch nen Tip hätte.

mfG

Aleks
aleks
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 14.01.2009, 21:45

Vorherige

Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste