- Anzeige -

Humax PR Fox = UM Fox

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Humax PR Fox = UM Fox

Beitragvon the_damien » 09.01.2009, 10:43

Hallo, ist der PR Fox eigentlich identisch mit dem UM Fox? Ich kann es mir eigentlich nicht vorstellen, aber bei ebay werden die PR Fox günstiger angeboten und es steht meistens dabei geeignet für unitymedia.

verspreche mir von dem Humax ein besseres Bild als mit dem tt-micr c264.

danke damien
the_damien
Kabelneuling
 
Beiträge: 19
Registriert: 16.12.2008, 16:03

Re: Humax PR Fox = UM Fox

Beitragvon John Doe » 09.01.2009, 11:36

Meine mal gelesen zu haben:

PR-Fox = Kabel Deutschland

UM-Fox = Unitymedia
Bild
Internet:
2play PREMIUM 150
Modem: Cisco EPC3212 FW vom 03.05.2010
Router: D-Link DIR-655 Firmware: 1.37EU

Telefonie:
Analog: Eine Festnetznummer von UM und eine VoIP-Nummer von Sipgate für Fax
1. T-Concept ISDN CPA 720 an Fon SO der FB 7170
2. Gigaset 4000 und Gigaset SL565 über eine Basis an Fon 1 der FB 7170
3. Epson PX820FWD (Fax) an Fon 2 der FB 7170 (VoIP-Nummer)

Software: JFritz v0.7.5
BS: Windows Win7 (64 Bit)
TV1: Samsung UE-55D7090
TV2: Samsung UE40F6470
Benutzeravatar
John Doe
Übergabepunkt
 
Beiträge: 498
Registriert: 18.12.2007, 19:59
Wohnort: Dortmund

Re: Humax PR Fox = UM Fox

Beitragvon mischobo » 09.01.2009, 18:54

the_damien hat geschrieben:Hallo, ist der PR Fox eigentlich identisch mit dem UM Fox? Ich kann es mir eigentlich nicht vorstellen, aber bei ebay werden die PR Fox günstiger angeboten und es steht meistens dabei geeignet für unitymedia.

verspreche mir von dem Humax ein besseres Bild als mit dem tt-micr c264.

danke damien
... nein, die Geräte sind nicht identisch und unterscheiden sich. Das PR in der Bezeichnung steht für Premiere und zeichnet den Receiver als "geeignet für Premiere" aus. Der Receiver kann aber auch im Netz von Unitymedia verwendet werden, wobei allerdings die aufpreispflichtige (5€ im Monat) I02-Karte benötigt wird.
Das UM in der Bezeichnung steht für Unitymedia und ist ein UnityDigitalTV-Receiver. Dieser Receiver kann mit der UM01 bzw. UM02-Karte genutzt werden. Dieser Kartentyp wird zusammen mit einem Receiver von Unitymedia zur Verfügung gestellt. Im Kabelnetz von Unitymedia kann mit dem Receiver auch Premiere genutzt werden.

Wenn du erwägen solltest, bei eBay eine PR-Fox zu kaufen, mußt du höllisch aufpassen. Lass' dir vom Verkäufer bestätigen, dass der Receiver nie im Kabelnetz von Kabel BW eingesetzt wurde. Wird bei Kabel BW ein Humax PR-Fox C angeschlossen, erhält der Receiver ein Update, mit dem nur noch NDS-Videoguard entschlüsselt wird. In anderen Kabelnetzen kann damit der Receiver dann nicht mehr verwendet werden. Abhilfe schafft nur, den Receiver zu Humax zu schicken, damit die wieder die alte Software aufspielen. Die Kosten dafür mußt dabei tragen ...
mischobo
Moderator
 
Beiträge: 2797
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn

Re: Humax PR Fox = UM Fox

Beitragvon the_damien » 10.01.2009, 03:07

Super, danke für die Antworten.

Hab mir sowas schon gedacht. Werde dann nach einen UM Fox Ausschau halten.

Aber mal ehrlich. Bietet der Humax Receiver ein sichtbar bessres Bild als der tt-micro c264? mich stört beim tt-micro dass der RGB Modus nicht besser ist als FBAs. Das Bild ist nach oben verschoben.

Oder sehe ich da keinen Unterschied mit dem Humax?

mfg
the_damien
Kabelneuling
 
Beiträge: 19
Registriert: 16.12.2008, 16:03

Re: Humax PR Fox = UM Fox

Beitragvon tobi-wahn » 11.01.2009, 17:22

Ich hatte den Humax zu Hause. Nächsten Tage wieder retour !! Blödes Menü :wein:
tobi-wahn
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 02.01.2009, 14:24


Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste