- Anzeige -

Erfahrungsthread Unitymedia-Festplattenrekorder DCB-P850G

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Re: Erfahrungsthread Unitymedia-Festplattenrekorder DCB-P850G

Beitragvon std » 08.05.2010, 13:04

Hi

häng den Samsung per Scart an den TV (und guck das da RGB aktiviert ist)

Alles andere ist, bei diesem Gerät, Frickelei und führt zu Verschlechterung des Bildes
std
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1306
Registriert: 07.10.2007, 17:06

Re: Erfahrungsthread Unitymedia-Festplattenrekorder DCB-P850G

Beitragvon Ändy » 23.08.2010, 15:59

Hallo zusammen!

Ich hätte eine kurze Verständnisfrage.
Kann man mit dem DCB-P850G auch ohne Karte das normale, freie TV Programm empfangen oder ist das ein spezielles Gerät für irgendwelche Abo Pakete?

Folgende Situation: meine Eltern schauen ganz klassisch TV mit nem älteren Sony Röhrengerät und nehmen einmal die Woche einen Film oder Sendung auf VHS auf.
Jetzt ist der Viedeorecorder defekt und ich dachte nun daran, einen digitalen PVR zu besorgen da es noch bequemer als mit Kasette ist.

Meine Eltern wollen im Prinzip nur das ganz normale standard TV Programm ohne irgerndwelche Pay-TV Sender o.Ä. anschauen. Ist das ohne Einschränkungen möglich oder ist der Receiver software-/menümäßig speziell auf einen Anbieter zugeschnitten?

Vielen Dank im Voraus!

Grüße Andy
Ändy
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 23.08.2010, 15:49

Re: Erfahrungsthread Unitymedia-Festplattenrekorder DCB-P850G

Beitragvon msms2527 » 24.08.2010, 12:57

Hallo!

Ich vermute mal, mit dem 'normalen, freien TV-Programm' ist hier der analoge Empfang über Kabel gemeint. In dem Fall kannst Du den DCB-P850G afaik vergessen, der hat mit der Aufzeichnung von Analogprogrammen nichts am Hut.
Also: Nein, Aufnehmen ist nicht, den P850G kannst Du Dir schenken. Da dürfte ohnehin jeder für digitales Fernsehen vorgesehene Rekorder nutzlos sein.

Falls ich das mißverstanden haben sollte und doch digitaler Kabelempfang über UM gemeint sein sollte, dann klappt die Aufnahme ohne Smartcard für alle öffentlich-rechtlichen Sender. die Privaten bleiben ohne eine entsprechende UM-Smartcard dunkel.
Benutzeravatar
msms2527
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 75
Registriert: 14.04.2010, 14:16
Wohnort: Münster

Re: Erfahrungsthread Unitymedia-Festplattenrekorder DCB-P850G

Beitragvon Ändy » 24.08.2010, 14:23

Also ich will einfach das freie digitale Kabelfernsehen empfangen und aufnehmen. (ARD,ZDF,RTL,Sat1, etc.)

Wir haben im Haus einen digitaltauglichen Antennenverstärker verbaut, da bereits ein Humax DVB-C Receiver im Partykeller verbaut ist.

Ich frage nach, da ich mal einen gebrandeten Sat-Receiver gekauft hatte, (mit more.TV) der ohne ABO schlichtweg besch... zu bedienen war. Deshalb habe ich Angst, das der Samsung auch einen PAY-TV Vertrag vorraussetzt um ordentlich zu funktionieren.

Grüße Andy
Ändy
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 23.08.2010, 15:49

Re: Erfahrungsthread Unitymedia-Festplattenrekorder DCB-P850G

Beitragvon msms2527 » 25.08.2010, 08:29

Kurze Klarstellung: private Sender wie RTL, SAT1, PRO7 etc. sind im digitalen Unitymedia-Netz NICHT frei empfangbar, d.h. sie sind verschlüsselt und können ohne UM-Smartcard nicht angeschaut werden. Analog sind sie hingegen frei empfangbar, allerdings kann das analoge Signal mit dem P850G nicht aufgezeichet werden.

Die digitalen öffentlich-rechlichen Sender können auch ohne Smartcard angeschaut werden, diese sind nicht verschlüsselt. Ob sie ohne SC mit dem P850G aufgenommen werden können, würde ich an dieser Stelle erst einmal annehmen, werde ich heute abend zu hause aber nochmal verifizieren.

Vermutlich ist der P850G für Dich dann aber eh nicht die richtige Wahl, denn es sollen auch Private wie RTL, SAT1, etc. damit aufgenommen werden, was aber weder über analoges Kabel noch ohne UM-Smartcard über digitales Kabel funktioniert.
Benutzeravatar
msms2527
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 75
Registriert: 14.04.2010, 14:16
Wohnort: Münster

Re: Erfahrungsthread Unitymedia-Festplattenrekorder DCB-P850G

Beitragvon benifs » 25.08.2010, 12:50

Ähm, soweit ich weiß bekommt man diesen Samsung Rekorder nur über Unitymedia und in dem Mietvertrag müsste doch auch DigitalTV Basic für die Privatsender enthalten sein?
benifs
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 755
Registriert: 30.10.2009, 18:58

Re: Erfahrungsthread Unitymedia-Festplattenrekorder DCB-P850G

Beitragvon Ändy » 25.08.2010, 16:22

also, etweder hab ich meine Fragen einfach falsch formuliert oder ihr habt nur Vermutungen aufgestellt, ohne die richtige Antwort zu wissen.

Ich habe den Receiver über amazon für 70€ bestellt und er ist heute angekommen.

Was soll ich sagen.......alles funktioniert wunderbar! Ich habe digitales freies TV (auch alle Privatsender), kann diese problemlos aufnehmen, etc.

Das einzige was stört ist, der Receiver sucht bei jedem Einsachalten ein Softwareupdate, sagt dann jedoch es wäre bereits die aktuellste Version installiert.

Wisst ihr wie man das deaktivieren kann?

Grüße Andreas
Ändy
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 23.08.2010, 15:49

Re: Erfahrungsthread Unitymedia-Festplattenrekorder DCB-P850G

Beitragvon msms2527 » 25.08.2010, 17:53

Also, irgendwas stimmt hier nicht... :kratz:
Mir scheint inzwischen, daß wir gar nicht von Unitymedia, sondern KabelDeutschland oder sowas sprechen. Ich kann mir sonst wirklich nicht vorstellen, warum die privaten Sender digital ohne SC empfangbar sein können. Darf ich vorsichtig nach dem Wohnort/Bundesland fragen?
Benutzeravatar
msms2527
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 75
Registriert: 14.04.2010, 14:16
Wohnort: Münster

Re: Erfahrungsthread Unitymedia-Festplattenrekorder DCB-P850G

Beitragvon Ändy » 25.08.2010, 18:54

Also ich wohne im schönen Schwabenland und ja, bei uns ist eigentlich KabelBW Gebiet.

Der Samsung war der einzige mMn brauchbare Receiver der ohne HDMI und HDTV Schnickschnack erhältlich ist.
Wie gesagt, er funktioniert wunderbar und ich habe gut 50 brauchbare Sender gefunden.

Aufnehmen tut er auch wunderbar und die erste Einweisung meiner Eltern hat super geklappt. Das EPG ist top, viel besser als bei Humax und fast alles ist selbsterklärend.

Grüße Andreas
Ändy
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 23.08.2010, 15:49

Re: Erfahrungsthread Unitymedia-Festplattenrekorder DCB-P850G

Beitragvon msms2527 » 26.08.2010, 07:07

OK, durch das kleine Detail 'Schwabenland' wird es jetzt klar. Ich muß nun doch nicht mehr an meinem Verstand zweifeln, wie es möglich sein soll, ohne SC digitale private Programme zu empfangen. Im Unitymedianetz sind die nämlich grundverschlüsselt, KabelBW verzichtet darauf. Dann mal viel Spaß mit dem Teil.

Zum Softwareupdate habe ich noch folgenden Thread gefunden, vielleicht hilft der weiter:
http://www.unitymediaforum.de/viewtopic.php?f=47&t=6142&start=0&hilit=p850g+update+beim+einschalten
Benutzeravatar
msms2527
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 75
Registriert: 14.04.2010, 14:16
Wohnort: Münster

VorherigeNächste

Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 14 Gäste