- Anzeige -

Technisat DIGIT HD8-C

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Re: Technisat DIGIT HD8-C

Beitragvon Norbert » 04.03.2009, 01:27

Jedem das seine ..............
BildBild
Benutzeravatar
Norbert
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 529
Registriert: 25.06.2008, 19:47

Re: Technisat DIGIT HD8-C

Beitragvon SteMaMG » 04.03.2009, 13:13

Falls jemand interesse an einem schwarzen TechniSat HD8 C hat mit Rechnung vom 7.2.2009 möge er sich per PN melden eventuell mit Alphacrypt Classic Modul

mit schönen Grüßen

Stefan :winken:
SteMaMG
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 04.03.2009, 13:01

Re: Technisat DIGIT HD8-C

Beitragvon opa38 » 04.03.2009, 18:35

opa38 hat geschrieben:Eine externe HDD ist bereits seit gestern bestellt...... :smile:


Und heute eingetroffen und schon angeschlossen.
Sie liegt nun brav da und will geweckt werden... :zwinker:
Bin also startklar..... :smile:
Es ist eine Seagate Free Agent Desk externe Festplatte 3,5" mit 1TB Kapazität USB

Bild

oppa
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender
Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1368
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: Technisat DIGIT HD8-C

Beitragvon Soleikagod » 05.03.2009, 14:04

Freu dich nicht zu früh...

Bevor man auf einer externen HDD mit dem Digit HD8-C aufnehmen kann, muss die komplette Festplatte formatiert werden... die gängigen Dateisysteme Fat32 oder andere funktionieren nicht...!!!!!!!

Das bedeutet: Die Festplatte muss im Technisat PVR Dateisystem formatiert werden!!! Die Formatierung kann über die Software im Reiceiver erfolgen...

Möchte man nun die aufgenommenen Filme/Sendungen auf den PC ziehen, um sie dann evtl zu brennen, funktioniert das nicht ;-)
Windows erkennt das Technisat Dateisystem logischerweise nicht!!!

Man muss zuvor eine normale HDD an den Front-USB des Receivers anschließen und über den Receiver alle Dateien von der hinteren Platte auf diese Platte kopieren....

Also alles sehr umständlich.



Grüße!
Soleikagod
Kabelneuling
 
Beiträge: 27
Registriert: 14.01.2009, 13:15

Re: Technisat DIGIT HD8-C

Beitragvon opa38 » 05.03.2009, 14:20

Man kann die HDD in 2 Partionen formatieren bzw. aufteilen....z.B. in FAT32 und das Technisat eigene ich glaube (tvr) Dateisystem aufteilen.
Ich habe nicht umsonst gleich eine 1TB große HDD gewählt.... :smile:
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender
Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1368
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: Technisat DIGIT HD8-C

Beitragvon Soleikagod » 05.03.2009, 15:41

Na dann hält sich das ganze ja im erträglichen Rahmen... trotzdem schwachsinn!
Soleikagod
Kabelneuling
 
Beiträge: 27
Registriert: 14.01.2009, 13:15

Re: Technisat DIGIT HD8-C

Beitragvon 24hours » 05.03.2009, 15:42

opa38 hat geschrieben:Man kann die HDD in 2 Partionen formatieren bzw. aufteilen....z.B. in FAT32 und das Technisat eigene ich glaube (tvr) Dateisystem aufteilen.
Ich habe nicht umsonst gleich eine 1TB große HDD gewählt.... :smile:


Und kann man dann die Files am HD8C von einer Partition auf die andere kopieren? In welchem Dateiformat werden die denn abgespeichert? Irgendwas exotisches oder sind die dann am PC problemlos weiter zu verarbeiten?

Schönen Gruß
Michael
Benutzeravatar
24hours
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 15.11.2007, 16:03

Re: Technisat DIGIT HD8-C

Beitragvon opa38 » 05.03.2009, 16:30

Wer es alles ganz genau wissen will, kann sich diesbezüglich ja im HiFi Forum schlau machen. Dort existiert ein eigener HD8-S Thread in dem all diese Fragen beantwortet werden. :winken:
Einschränkungen seitens der Hersteller wird es immer in ein oder anderer Form gebenDas war schon immer so und dürfte sich auch nicht ändern.

oppa
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender
Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1368
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: Technisat DIGIT HD8-C

Beitragvon Norbert » 05.03.2009, 16:34

Hier geht es aber um den HD8C, also kannst Du die Fragen beanworten oder möchtest Du nicht ??
BildBild
Benutzeravatar
Norbert
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 529
Registriert: 25.06.2008, 19:47

Re: Technisat DIGIT HD8-C

Beitragvon opa38 » 05.03.2009, 17:36

Norbert hat geschrieben:Hier geht es aber um den HD8C, also kannst Du die Fragen beanworten oder möchtest Du nicht ??


Bist Du zu faul zu lesen??? :wut:

Du kannst ja die technische Hotline von TS anrufen, dort wird man Dir bestätigen, das.... (den Rest erspare ich mir jetzt) :kafffee:


oppa
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender
Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1368
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

VorherigeNächste

Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste