- Anzeige -

Technisat DIGIT HD8-C

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Re: Technisat DIGIT HD8-C

Beitragvon gerd5000 » 23.01.2009, 09:51

Ich war bei meinem Fernseh Fachhändler zwecks Nachfrage : Technisat Gigit HD8-C + Alphacrypt Classic. Dort wurde mir gesagt, das UM rechtlich erwirkt habe, daß das Alphacript-Modul mit der passenden Softwareversion, ich glaube 3.16, nicht mehr verkauft werden darf. Sollte man noch ein Modul mit der Softwareversion ergattern können, sollte man das automatische Softwareupdate ausschalten. Wenn das Modul automatisch auf die Version 3.18 upgedatet würde, soll nichts mehr laufen.
Ist an der Aussage etwas dran?
gerd5000
Kabelneuling
 
Beiträge: 13
Registriert: 17.11.2008, 00:53

Re: Technisat DIGIT HD8-C

Beitragvon Zwergilein » 23.01.2009, 11:12

inhaltlich ist die aussage mit einer ausnahme richtig, das gesagte betrifft nicht UM sondern KabelDeutschland.
das AC-Classic funktioniert bei UM ab v3.14
Zwergilein
Übergabepunkt
 
Beiträge: 277
Registriert: 06.08.2008, 19:41

Re: Technisat DIGIT HD8-C

Beitragvon Moses » 23.01.2009, 15:10

Du kannst dir ja mal angucken, wie lange die Leute beim Technisat Digit UM-K1 auf eine Funktionierende SPDIF Schnittstelle warten mussten... so ca nen Jahr hat das schon gedauert.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Technisat DIGIT HD8-C

Beitragvon gernseher » 24.01.2009, 16:06

Moses - du hast mich jetzt ichtig aufgebaut - danke :heul:
gernseher
Kabelneuling
 
Beiträge: 37
Registriert: 25.01.2008, 00:15

Re: Technisat DIGIT HD8-C

Beitragvon Norbert » 24.01.2009, 16:29

Macht aber nichts, in der Zeit wird das Gerät und die passende externe HDD auch noch billiger.
Solange man noch einen HDD Recorder hat, wen auch nur analog, finde ich es für mich nicht so wild .
BildBild
Benutzeravatar
Norbert
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 529
Registriert: 25.06.2008, 19:47

Re: Technisat DIGIT HD8-C

Beitragvon Norbert » 12.02.2009, 21:04

Ob man wohl die USB Festplatte vom Receiver an den Rechner umstecken kann um die Sachen auf DVD zu brennen ??

Möglichst einfach und ohne irgendwelche Zusatzsoftware.................
BildBild
Benutzeravatar
Norbert
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 529
Registriert: 25.06.2008, 19:47

Re: Technisat DIGIT HD8-C

Beitragvon Norbert » 20.02.2009, 17:01

Hallo ?!

Gibts was neues von der HD8C Front ??
BildBild
Benutzeravatar
Norbert
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 529
Registriert: 25.06.2008, 19:47

Re: Technisat DIGIT HD8-C

Beitragvon benny1982ge » 23.02.2009, 11:04

hallo, ich frage nun auch einmal an dieser stelle nach. funktioniert folgende kombination mit dem digit hd8-c?

UM02 SM (TV Basic) + Alphacrypt classic + Premiere Bundesliga+ Premiere Sport Abo, freigeschaltet auf der UM02 SM?


oder wird der Receiver in diesem Fall nur die UM Sender wiedergeben und für die 2 PremiereAbos wäre noch eine zweite SC von Premiere nötig, die ich mit einem Alphacrypt light Modul betreibe?


Vielen dank :confused: :confused:
benny1982ge
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 16.02.2009, 22:24

Re: Technisat DIGIT HD8-C

Beitragvon gernseher » 23.02.2009, 19:53

benny1982ge hat geschrieben:hallo, ich frage nun auch einmal an dieser stelle nach. funktioniert folgende kombination mit dem digit hd8-c?

UM02 SM (TV Basic) + Alphacrypt classic + Premiere Bundesliga+ Premiere Sport Abo, freigeschaltet auf der UM02 SM?


oder wird der Receiver in diesem Fall nur die UM Sender wiedergeben und für die 2 PremiereAbos wäre noch eine zweite SC von Premiere nötig, die ich mit einem Alphacrypt light Modul betreibe?


Vielen dank :confused: :confused:


Hi - ich habe Premiere-Komplett und UM-Basic auf einer I-02, es funtzt auch mit AC-Light ohne Probleme (bis jetzt :-))
gernseher
Kabelneuling
 
Beiträge: 37
Registriert: 25.01.2008, 00:15

Re: Technisat DIGIT HD8-C

Beitragvon benny1982ge » 23.02.2009, 20:13

hallo und viele dank erstmal für die antwort. das es mit der i02 karte funktioniet ist ok. (aber die kostet doch mtl. 5 €extra, oder)

bei mir ist es ja eine um02 karte.
benny1982ge
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 16.02.2009, 22:24

VorherigeNächste

Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste