- Anzeige -

Loewe Art Modus L 32 HD+ 100

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Loewe Art Modus L 32 HD+ 100

Beitragvon mmmm » 07.10.2008, 21:17

Ich war heute bei einem Fernsehhändler um mir eigentlich den Sony KDL-32V4220 (799 Euro) anzuschauen.
Der Händler meinte, ich bräuchte trotz DVB-C Tuner mit CI und Alphacrypt Classic eine neue Karte von Unitymedia. Ist das richtig? Wir haben eine UM03-Karte.
Kennt jemand dieses Gerät und kann berichten?


Als nächstes hat er mir den Loewe Art Modus L 32 HD+ 100 (1600 Euro) auch mit DVB-C-Tuner angeboten und vorgeführt. Echt ein Unterschied wie Tag und Nacht zu dem Sony (oder war das nur Einbildung?). Der Bildschirm war um einiges schärfer und hat bei weitem nicht so gespiegelt.
Kennt jemand dieses Gerät und kann berichten?
Gilt das mit dem Alphacrypt classic und der notwendigen neuen Karte auch bei diesem Gerät?

Was würdet ihr nehmen?

Eigentlich habe ich ja mal irgendwann zu einem Topfield mit Twinreciever hin tendiert, aber das wüde ja bedeuten, ständig mit zwei Fernbedienungen zu hantieren, oder? Und ich habe festgestellt, dass wir einen Fernseher eigentlich nur zum schauen und nicht zu aufzeichnen von Filmen oder Sendungen benutzen. In Kombination mit dem Loewe würde das dann auch den Preisrahmen sprengen. An den Loewe würde ich nur noch einen relativ preiswerten DVD-Festplatten-Recorder mit Digital Link Plus oder Digital Link nehmen. Den kann man dann über den Loewefernseh ansteuern (Natürlich kein anderes digitales Programm mehr schauen, da kein Twinreciever).

Danke für Eure Tipps.
mmmm
Kabelneuling
 
Beiträge: 25
Registriert: 18.10.2007, 08:04

Re: Loewe Art Modus L 32 HD+ 100

Beitragvon std » 07.10.2008, 21:43

Hi,

mit dem Classic und aktueller Firmware funktionieren auch die 03er Karten

Eigentlich habe ich ja mal irgendwann zu einem Topfield mit Twinreciever hin tendiert, aber das wüde ja bedeuten, ständig mit zwei Fernbedienungen zu hantieren, oder? Und ich habe festgestellt, dass wir einen Fernseher eigentlich nur zum schauen und nicht zu aufzeichnen von Filmen oder Sendungen benutzen.

also wer einmal die Vorteile des zeitversetzten TV genossen hat mag sie nicht mehr missen. Ich lasse mir doch nicht vorschreiben wann ich was zu schauen habe. Und Werbung überspringen kann ich auch noch
Wir schauen hier absolut nichts mehr Live

Und wenn es dir auf beste Bildquali ankommt, warum willst du dann zu der verlustbehafteten Aufzeichnung eine DVD-rec greifen? Zumal es dich irgendwann doch ärgern wird das du gerade jetzt kein anderes Programm ansehen kannst
Mit dem Loewe das halte ich für Einbildung. Schau dir zum Vergleich auch mal die Panasonic-Plasmas an, aber am besten nicht im neonlichtdurchfluteten MediaMarkt. Hier trumpfen LCDs noch auf, wogegen bei normalen Lichtverhältnissen im Wohnzimmer nach Ansicht der meisten User doch Plasmas die Nase vorne haben
std
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1306
Registriert: 07.10.2007, 17:06

Re: Loewe Art Modus L 32 HD+ 100

Beitragvon Moses » 07.10.2008, 22:48

Plasmas gibt's allerdings leider normalerweise erst ab 42". Das ist doch schon ein deutlicher Größen Unterschied, der schon so manches Wohnzimmer sprengt... ;)

Grundsätzlich kann man sagen: Jedes Gerät mit CI Schacht (und DVB-C Tuner!!) kann mit deiner jetzigen Karte und dem Alphacrypt Classic genutzt werden, also bei beiden Geräten sollte es gehen. Wobei Sony da bei manchen Geräten Inkompatibilität zum Alphacrypt Classic aufweist.

Ein Problem bei integrierten Receivern im TV sehe ich allerdings noch: bisher haben alle Modelle, die ich mir angeguckt habe, nur einen Receiver integriert, der nicht HD fähig ist... da hat man dann den super HDTV und kann damit toll SD gucken (was halt deutlich hinter der Leistung des TVs zurück bleibt), aber sobald man mal auf den HD-Zug aufspringen will, hat man doch wieder den zusätzlichen Receiver da stehen... da muss ich sagen, dass ich den Quatsch nicht mitmachen würde...

Das mit den zwei Fernbedienungen würd ich auch nicht überschätzen... eigentlich nutzt man die FB vom TV, wenn man sich an den Receiver gewöhnt hat, kaum noch, da tut der TV dann das, was er kann: ein Bild anzeigen. Den Rest erledigen eben die Bild-Zulieferer ;) Viele Leute schwören da auch auf ne Harmony, mit der man tatsächlich relativ gut mehrere Geräte bedienen kann... z.B. alles auf einmal an und aus schalten usw.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Loewe Art Modus L 32 HD+ 100

Beitragvon std » 07.10.2008, 22:53

stimmt

die Harmony wollte ich doch noch erwähnt haben :D

Aber wenns nur um TV und Receiver geht eigentlich nicht nötig
TV an und dessen FB weglegen

Panasonic bietet Plasma ab 37", allerdings "nur" HD-Ready. Je nach Sitzabstand ist das aber irrelevant
std
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1306
Registriert: 07.10.2007, 17:06


Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 9 Gäste