- Anzeige -

TerraTec Cinergy C & Alphacrypt: Keine Jugendschutzeingabe!

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

TerraTec Cinergy C & Alphacrypt: Keine Jugendschutzeingabe!

Beitragvon alexanderzwei » 05.10.2008, 11:41

Hallo zusammen,

ich bin neu hier und habe leider auch schon ein Problem (hoffentlich ist dies das richtige Forum):

Ich habe mir letztens die TV Karte Cinergy C inkl. CI AddOn von TerraTec gekauft. Dazu ein Alphacrypt Classic Modul. Die Software habe ich gestern erst geupdatet.
Im Grunde funktioniert es auch wunderbar. Nur ein Problem gibt es:

Wenn ich auf eine Sendung schalte, die FSK16 oder höher hat, kommt kein Eingabefeld zur Eingabe des Jugendschutz PIN's. Manchmal funktioniert es zeitweise, aber nur selten. Es geht weder im TerraTec HomeCinema, noch in DVBViewer. In DVBViewer bleibt das Feld einfach schwarz. Auch das CAM Menü ist leer. In THC sehe ich nur das Logo vom THC. Die Steckverbindungen vom Flachbandkabel hab ich bereits überprüft. - Alles in Ordnung. Ich habe sogar den PCI Steckplatz gewechselt.

Ich hoffe, mir kann jemand helfen. Wenn ihr noch Informationen braucht, dann sagt einfach bescheid.

Grüße,
Alex
Mit freundlichen Grüßen,
Alexander P.

Vielleicht ist das Leben ja ein Integer. Wenn man negativ genug denkt, wird's irgendwann positiv.
Benutzeravatar
alexanderzwei
Kabelneuling
 
Beiträge: 17
Registriert: 05.10.2008, 11:24
Wohnort: Oberursel

Re: TerraTec Cinergy C & Alphacrypt: Keine Jugendschutzeingabe!

Beitragvon Moses » 05.10.2008, 11:58

Einfach im THC ins CAM Menü gehen und den Jugendschutz da abschalten (also FSK auf "Keine" stellen, oder sowas). Dann hast du deine Ruhe. :)

Irgendwie kommt der DVBViewer nicht ganz mit dem CAM Menü von Terratec klar. Das Problem ist allerdings, dass alle Hersteller da ihre eigene Suppe kochen und nur selten die Dokumentation freigeben. Die Entschlüsselung bekommt er hin, weil sie die gleiche Methode wie Twinhan nutzen, aber für's Menü reicht das wohl nicht.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: TerraTec Cinergy C & Alphacrypt: Keine Jugendschutzeingabe!

Beitragvon alexanderzwei » 05.10.2008, 12:55

Moses hat geschrieben:Einfach im THC ins CAM Menü gehen und den Jugendschutz da abschalten (also FSK auf "Keine" stellen, oder sowas). Dann hast du deine Ruhe. :)

Irgendwie kommt der DVBViewer nicht ganz mit dem CAM Menü von Terratec klar. Das Problem ist allerdings, dass alle Hersteller da ihre eigene Suppe kochen und nur selten die Dokumentation freigeben. Die Entschlüsselung bekommt er hin, weil sie die gleiche Methode wie Twinhan nutzen, aber für's Menü reicht das wohl nicht.

Hallo. Danke für die Antwort. Das ganze hätte ich mir sowieso gerne gewünscht. Aber wo ist das CAM Menü? Ich kann es nicht finden.
Mit freundlichen Grüßen,
Alexander P.

Vielleicht ist das Leben ja ein Integer. Wenn man negativ genug denkt, wird's irgendwann positiv.
Benutzeravatar
alexanderzwei
Kabelneuling
 
Beiträge: 17
Registriert: 05.10.2008, 11:24
Wohnort: Oberursel

Re: TerraTec Cinergy C & Alphacrypt: Keine Jugendschutzeingabe!

Beitragvon Moses » 05.10.2008, 14:08

Ja, die Software ist auch ziemlich nervig... du musst einen Sender laufen haben (also irgendwas einschalten), dann musst du das OSD aufmachen, F7 drücken und dann müsste "Common Interface" da stehen, auswählen und Enter drücken, dann kommt eine Liste der installierten CAM Module, wo dein Alphacrypt stehen sollte, das auswählen und Enter drücken. Dann bist du "schon" im Menü des CAM Moduls selber, da kann man dann unter dem Punkt "Jugendschutz" denselbigen deaktivieren. :)
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: TerraTec Cinergy C & Alphacrypt: Keine Jugendschutzeingabe!

Beitragvon alexanderzwei » 05.10.2008, 14:14

Moses hat geschrieben:Ja, die Software ist auch ziemlich nervig... du musst einen Sender laufen haben (also irgendwas einschalten), dann musst du das OSD aufmachen, F7 drücken und dann müsste "Common Interface" da stehen, auswählen und Enter drücken, dann kommt eine Liste der installierten CAM Module, wo dein Alphacrypt stehen sollte, das auswählen und Enter drücken. Dann bist du "schon" im Menü des CAM Moduls selber, da kann man dann unter dem Punkt "Jugendschutz" denselbigen deaktivieren. :)

Vielen Dank.^^

Oh man.. Ein Tab unter Button im "Optionen" Fenster hätte es auch getan.. -.-

Allerdings läuft die "Initialisierung ..." ewig, es nimmt kein Ende. Bis jetzt kann ich noch nichts außer "Zurück"& "Beenden" auswählen..
Also irgendwas ist doch da faul?!
Mit freundlichen Grüßen,
Alexander P.

Vielleicht ist das Leben ja ein Integer. Wenn man negativ genug denkt, wird's irgendwann positiv.
Benutzeravatar
alexanderzwei
Kabelneuling
 
Beiträge: 17
Registriert: 05.10.2008, 11:24
Wohnort: Oberursel

Re: TerraTec Cinergy C & Alphacrypt: Keine Jugendschutzeingabe!

Beitragvon Moses » 05.10.2008, 14:57

das CAM steckt? Versuch es mal auf nem verschlüsselten Kanal bzw. auf einem unverschlüsselten (ARD oder so).
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: TerraTec Cinergy C & Alphacrypt: Keine Jugendschutzeingabe!

Beitragvon alexanderzwei » 05.10.2008, 15:09

Moses hat geschrieben:das CAM steckt? Versuch es mal auf nem verschlüsselten Kanal bzw. auf einem unverschlüsselten (ARD oder so).

Ja, natürlich. Ich habe es auch bereits nochmal rausgenommen und wieder reingesteckt. Das Modul wird auch angezeigt. Nur bei der Initalisierung ist Schluß. Ich habe es fast 20 Minuten laufen lassen - ohne Erfolg.

Auch auf einem unverschlüsselten Kanal funktioniert es nicht. :motz:
Mit freundlichen Grüßen,
Alexander P.

Vielleicht ist das Leben ja ein Integer. Wenn man negativ genug denkt, wird's irgendwann positiv.
Benutzeravatar
alexanderzwei
Kabelneuling
 
Beiträge: 17
Registriert: 05.10.2008, 11:24
Wohnort: Oberursel

Re: TerraTec Cinergy C & Alphacrypt: Keine Jugendschutzeingabe!

Beitragvon Moses » 05.10.2008, 15:13

Hm, ja, die Software ist leider nicht so prall... Guck mal ob du jemanden im Bekanntenkreis hast, der irgendwas mit CI Schacht hat, bei dem du das schnell umstellen kannst. Das Modul merkt sich die Einstellung ja :)
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: TerraTec Cinergy C & Alphacrypt: Keine Jugendschutzeingabe!

Beitragvon alexanderzwei » 05.10.2008, 15:33

Moses hat geschrieben:Hm, ja, die Software ist leider nicht so prall... Guck mal ob du jemanden im Bekanntenkreis hast, der irgendwas mit CI Schacht hat, bei dem du das schnell umstellen kannst. Das Modul merkt sich die Einstellung ja :)

Ich könnte höchstens mal in dem TV Laden hier nachfragen, ob die das machen könnten.

Ich habe parallel hierzu auch noch eine Mail an TerraTec geschrieben. Mal schauen, was die dazu schreiben. Ich werde zusätzlich das Flachbandkabel nochmal prüfen, aber ich glaube nicht, dass dies was bringt, ging beim ersten mal ja auch nicht.
Mit freundlichen Grüßen,
Alexander P.

Vielleicht ist das Leben ja ein Integer. Wenn man negativ genug denkt, wird's irgendwann positiv.
Benutzeravatar
alexanderzwei
Kabelneuling
 
Beiträge: 17
Registriert: 05.10.2008, 11:24
Wohnort: Oberursel


Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste