- Anzeige -

P02 Karten bei unitymedia

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

P02 Karten bei unitymedia

Beitragvon echno » 01.10.2008, 17:14

Hallo, ich habe mal eine Frage:

Ich ziehe für mein Studium nach Hessen, wo ich als TV-Anschluss einen digitalen Anschluss von unitymedia habe.

Weiterhin habe ich ein Abo von Premiere, von denen ich vor kurzem eine neue Smartcard bekommen habe (Schlüssel P02) mit der Nummer 0278xxxxxxxx, die ich gerne auch in meiner Studentenbude nutzen möchte.

Dazu habe ich eine externe TV-Karte (FireDTV-C) für meinen Laptop, mit einem CI-Schacht (PS: welches Modul brauch ich dafür ???).

Kann ich somit mein Abo weiter nutzen?



Ich bedanke mich schon mal bei euch und hoffe auf konstruktive Hilfe !!!



MfG echno
Zuletzt geändert von mischobo am 01.10.2008, 17:47, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Smartcard-Nr. unkenntlich gemacht
echno
Kabelneuling
 
Beiträge: 18
Registriert: 01.10.2008, 17:08

Re: P02 Karten bei unitymedia

Beitragvon NightHawk » 01.10.2008, 17:27

echno hat geschrieben:[...] mit der Nummer 0278xxxxxxxx, [...]




Die Nummer sollte besser mal unkenntlich gemacht werden :gsicht:
Bild

:D Ich betrachte dieses Forum wie ein tropisches Insekt: interessiert, aber leicht angeekelt...
Benutzeravatar
NightHawk
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 847
Registriert: 07.05.2008, 13:31
Wohnort: Wuppertal

Re: P02 Karten bei unitymedia

Beitragvon Moses » 01.10.2008, 19:55

Du brauchst mindestens ein Alphacrypt Light (für I02 Karte), sehr wahrscheinlich aber ein Alphacrypt Classic (für I02 oder UM01 Karte).

Die S02 Karte hilft dir nur bei Satelliten Empfang. Im Kabelnetz von UM musst du für Premiere auch eine Karte von UM nutzen. Es ist aber kein Problem die Premiere Abos auf der UM Karte, die dann schon vorhanden sein sollte, freischalten zu lassen. :)
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: P02 Karten bei unitymedia

Beitragvon echno » 01.10.2008, 20:52

kostet mich die umschaltung dann überhaupt was, bei premiere? und kann ich meine tv-karte weiter nutzen. vielen dank schon einmal für eure hilfe. :smile:
echno
Kabelneuling
 
Beiträge: 18
Registriert: 01.10.2008, 17:08

Re: P02 Karten bei unitymedia

Beitragvon Moses » 02.10.2008, 09:10

Die FireDTV-C kannst du Problemlos weiter nutzen. Die Umschaltung von Premiere Paketen auf eine UM Smartkarte sollte kostenlos sein.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: P02 Karten bei unitymedia

Beitragvon echno » 06.10.2008, 19:45

So, ich bin jetzt hier in meiner neuen Wohnung,

ich konnte bis jetzt noch nicht rausfinden, was ich für einen Kabelanbieter habe, aber in der Senderliste, wird "Unitymedia Digital TV" als Gruppe angezeigt.

Ich kann leider nur die öffentlich rechtlichen empfangen, alle anderen Sender, wie Pro7, Sat1, RTL, usw. scheinen verschlüsselt, jedenfalls krieg ich kein Bild, obwohl das Signal da ist.

Ich hab mir beim Saturn eine Alphacrypt Light gekauft und dort meine originale Premiere Smartcard reingesteckt. Bring nichts. Buli, was ich abonnominiert habe bleibt schwarz. Ein Kollege im Zimmer neben mir, kann die privaten Sender, wie Pro7 empfangen. Woran liegt das?

Kann mir einer Sagen, was ich jetzt machen kann, an wen ich mich wenden soll, damit ich die Privaten Sender und mein Abo bei Premiere weiter nutzen kann?


Ich danke euch schon einmal im Voraus.


MfG echofcb
echno
Kabelneuling
 
Beiträge: 18
Registriert: 01.10.2008, 17:08

Re: P02 Karten bei unitymedia

Beitragvon Moses » 07.10.2008, 08:31

Hast du eigentlich gelesen, was dir hier geantwortet wurde? Hast du von Premiere schon eine neue I02 Karte bekommen? Wie schon geschrieben, kann das mit deiner jetzigen Karte nicht funktionieren!
Außerdem: Bundesliga, was man bei Premiere aboniert kommt über den Premiere Sport-Kanal. Die "Bundesliga"-Kanäle, die es im UM Netz gibt, sind die ehemaligen arena-Kanäle und ohne Bundesliga Abo bei UM bleiben die korrekterweise schwarz. Du musst weiter unter der niedrigen Bitrate leiden, die Premiere dir da zur Verfügung stellt. ;)

Die "privaten" sind alle Grundverschlüsselt. Die auf einer I02 Karte freischalten zu lassen kostet 5€ im Monat. Steht auch schon x-mal im Forum erklärt.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: P02 Karten bei unitymedia

Beitragvon echno » 09.10.2008, 17:26

Hallo, ja ich habe alles gelesen.

Bei wem soll ich jetzt anrufen, Premiere oder Unitymedia?

Soll ich dann sagen, (wenn ich bei Unitymedia anrufe): Hallo, ich bin Kunde bei Premiere, wohne jetzt in Hessen und möchte dass ich eine Smartcard von Ihnen bekomme, wo mein Premiere-Sportprogramm und die anderen digitalen Sender freigeschalten sind?



Kann ich dann meine Karte von Premiere behalten, ich komm ja manchmal nach Hause und da möchte ich auch Fussball sehen, geht das?

Noch eine Frage, ich habe ja eine Alpha-Crypt-Light, ist die auch kompatibel mit der Unitymedia-Smartcard und kann ich die dann mit meiner Fire-DTV-C nutzen?

Mal so nebenbei: wie kann ich eigentlich das Digital TV-Basic bei Unitymedia bestellen, für 3,90 €, ein analoger Anschluss ist ja schon vorhanden, ich krieg ja ein TV-Signal?


Viele Fragen, ich hoffe es kann mir einer helfen.


MfG echno
echno
Kabelneuling
 
Beiträge: 18
Registriert: 01.10.2008, 17:08

Re: P02 Karten bei unitymedia

Beitragvon Moses » 09.10.2008, 19:47

echno hat geschrieben:Hallo, ja ich habe alles gelesen.

Bei wem soll ich jetzt anrufen, Premiere oder Unitymedia?

Soll ich dann sagen, (wenn ich bei Unitymedia anrufe): Hallo, ich bin Kunde bei Premiere, wohne jetzt in Hessen und möchte dass ich eine Smartcard von Ihnen bekomme, wo mein Premiere-Sportprogramm und die anderen digitalen Sender freigeschalten sind?

Kann ich dann meine Karte von Premiere behalten, ich komm ja manchmal nach Hause und da möchte ich auch Fussball sehen, geht das?


Dafür ist Premiere zuständig. Normalerweise bekommst du das ganze nur auf einer Karte freigeschaltet... müsstest du aber bei Premiere nachfragen. Ich denke aber nicht, dass die das mitmachen.. wenn du dir von Premiere eine Smartkarte für das UM Netz zuschicken lässt, dann wird das eine I02 Karte werden. Um auf der Karte auch noch die anderen Programme freigeschaltet zu bekommen (also UM Digital TV Basic) musst du bei UM anrufen und ein Digital TV Basic Abo abschließen. Da gibt's jetzt ne Besonderheit: auf einer I02 Karte kostet das Abo 5€ im Monat (da Premiere hier noch Lizenzgebühren von UM verlangt), anstatt 3,90€ die es mit einer UM01 Karte kosten würde.

Wie du oben lesen kannst, funktioniert die I02 Karte dafür aber auch im Alphacrypt Light (für die UM01 Karte ist ein Classic nötig!), was gegenüber dem Alphacrypt Classic eine Ersparnis von ca 50€ bedeutet. Da musst du also nachrechnen, ob sich 1,10€ Mehrkosten im Monat für 50€ einmalige Ersparniss rechnen (für ca 50€ kann man bei Mascom das Alphacrypt Light gegen ein Alphacrypt Classic tauschen lassen).

An die UM01 Karte kämst du, indem du zuerst bei UM ein normales Digital TV Basic Abo für 3,90€ abschließt. Danach kannst du dich dann an Premiere wenden und denen sagen, dass sie auf dieser Karte deine Premiere Abos freigeschaltet werden sollen (du musst denen dann die Seriennummer der Karte durchgeben).

Hoffe, dass ist halbwegs klar geworden. ;)
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: P02 Karten bei unitymedia

Beitragvon echno » 09.10.2008, 21:08

Ich danke dir erstmal für deine Hilfe, ich musste mir zwar deinen Post x-mal durchlesen bis ich es verstanden habe, aber es ist logisch.

Mein Studium geht, wenn ich es durchziehe, 4 Jahre, was für das Thema bedeutet, dass es eigentlich egal ist, an wen ich mich wende.

Wende ich mich an Premiere, bezahle ich pro Monat 1,10 € mehr, spare mir aber die 50 € für das neue Modul.

Wende ich mich an Unitymedia, spare ich die 1,10 € pro Monat, bezahle aber die 50 € für das neue Modul.

Auf 48 Monate gerechnet kommt bei beiden Varianten ungefähr das gleiche raus.

Mir kommt grade die Frage, wende ich mich an Unitymedia, kann ich da meine alte Smartcard behalten, ich will ja auch zu Hause Buli schauen.

Eine Frage hätt ich noch, wo auf der Website von Unitymedia kann ich das Angebot mit den 3,90 € bestellen, ich komm da nur auf das Angebot mit den 16,90 €, wenn man noch keinen TV-Anschluss hat. Den hab ich doch aber, wenn ich schon ein Signal habe, oder?


Vielen Dank.


echno
echno
Kabelneuling
 
Beiträge: 18
Registriert: 01.10.2008, 17:08

Nächste

Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste