- Anzeige -

x3000 Sony

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

x3000 Sony

Beitragvon Rheinrebel » 22.09.2008, 14:18

Hallo zusammen,

als absoluter Neuling hier, habe ich erstmal die Postings durchforstet und muss sagen, ich bin Baff.
Ich dachte eigentlich das es problemlos funktionieren sollte mit UM und dem eingebautem DVB-C
Tuner des KDL X 3000 . Nun bin ich sehr unsicher......

Hat jemand zufällig das gleiche Model und kann mir seine Erfahrungen schildern ???

Besten Dank im Vorraus
Rheinrebel
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 21.09.2008, 11:54

Re: x3000 Sony

Beitragvon John Doe » 22.09.2008, 16:40

Deine UM-Karte läuft im Sony nur über ein AlphaCrypt-Modul. Bei einer I02-Karte reicht die Light-Version, ansonsten AC-Classic. FW des AC 3.14 oder höher.

MfG
Bild
Internet:
2play PREMIUM 150
Modem: Cisco EPC3212 FW vom 03.05.2010
Router: D-Link DIR-655 Firmware: 1.37EU

Telefonie:
Analog: Eine Festnetznummer von UM und eine VoIP-Nummer von Sipgate für Fax
1. T-Concept ISDN CPA 720 an Fon SO der FB 7170
2. Gigaset 4000 und Gigaset SL565 über eine Basis an Fon 1 der FB 7170
3. Epson PX820FWD (Fax) an Fon 2 der FB 7170 (VoIP-Nummer)

Software: JFritz v0.7.5
BS: Windows Win7 (64 Bit)
TV1: Samsung UE-55D7090
TV2: Samsung UE40F6470
Benutzeravatar
John Doe
Übergabepunkt
 
Beiträge: 498
Registriert: 18.12.2007, 19:59
Wohnort: Dortmund

Re: x3000 Sony

Beitragvon grappa24 » 22.09.2008, 18:52

Das Problem ist, dass genau bei den X3000, X3500 und W3500 Sony die CI-Schnittstelle übertaktet, was dazu führt, dass die AlphaCrypt Module nicht funktionieren. Such mal hier im Forum nach den Stichworten X3500, AlphaCrypt, etc. Ich hab den X3500 und das AlphaCrypt Classic. Weder mit der UM-03 Karte noch mit der I02-Karte funktioniert das Modul, was aber nicht an der Karte liegt. Die unverschlüsselten Sender kann man ansehen, die verschlüsselten nicht. Mach Dir keinen "Kopf" und besorg Dir einen externen Receiver, möglichst mit HDMI-Anschluss. Hier im Forum gibts jede Menge Empfehlungen. Lass Dir den Spass an dem X3000 nicht vermiesen :zwinker:

siehe auch https://shop.mascom.de/?url=https://sho ... ce%20Modul
grappa24
Kabelneuling
 
Beiträge: 23
Registriert: 02.09.2008, 12:15

Re: x3000 Sony

Beitragvon John Doe » 22.09.2008, 19:16

Stimmt nur bedingt. Es gab handselektierte AC-Module direkt von Sony, welche auch in den genannten "Problemgeräten" funktionierten. Ob es die immer noch von Sony gibt kann ich nicht sagen.

MfG
Bild
Internet:
2play PREMIUM 150
Modem: Cisco EPC3212 FW vom 03.05.2010
Router: D-Link DIR-655 Firmware: 1.37EU

Telefonie:
Analog: Eine Festnetznummer von UM und eine VoIP-Nummer von Sipgate für Fax
1. T-Concept ISDN CPA 720 an Fon SO der FB 7170
2. Gigaset 4000 und Gigaset SL565 über eine Basis an Fon 1 der FB 7170
3. Epson PX820FWD (Fax) an Fon 2 der FB 7170 (VoIP-Nummer)

Software: JFritz v0.7.5
BS: Windows Win7 (64 Bit)
TV1: Samsung UE-55D7090
TV2: Samsung UE40F6470
Benutzeravatar
John Doe
Übergabepunkt
 
Beiträge: 498
Registriert: 18.12.2007, 19:59
Wohnort: Dortmund

Re: x3000 Sony

Beitragvon grappa24 » 22.09.2008, 19:33

glaub mir, das Thema "handselektierte Module" ist Geschichte
grappa24
Kabelneuling
 
Beiträge: 23
Registriert: 02.09.2008, 12:15

Re: x3000 Sony

Beitragvon Rheinrebel » 24.09.2008, 17:23

Erstmal Danke für Eure Beiträge, auch wenn es ziemlich ärgerlich ist.

Mein neues Schmuckstück ist heute angekommen und schon in Betrieb......einfach nur WOW !

Der X3000 liefert ein Bild das eine wahre Begeisterung auslöst :-) Zum Thema Interner Digi Tuner
habe ich eventuell nächste Woche was neues, ein Bekannter aus der "Branche" meinte er bekommt
das hin :-) Ich werde das Ergebnis dann hier Posten.

Bis dahin werde ich alle DVD´s schauen die ich Besitze
Rheinrebel
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 21.09.2008, 11:54

Re: x3000 Sony

Beitragvon grappa24 » 24.09.2008, 20:15

Rheinrebel hat geschrieben:Der X3000 liefert ein Bild das eine wahre Begeisterung auslöst :-)
Denk dran, die nicht verschlüsselten Sender kannst Du mit dem integrierten Digi Tuner sehen. Wobei mich mal die Quali vom ZDF interessieren würde, da hab ich "Klötzchenstreifen".
Zum Thema Interner Digi Tuner habe ich eventuell nächste Woche was neues, ein Bekannter aus der "Branche" meinte er bekommt das hin :-)
Hier hilft nur, etliche AlphaCrypt Module durchzuprobieren und zu hoffen, dass man eins findet, was geht. Mit CI-Modulen, die im X... bzw W... laufen, kannst Du viel Geld verdienen :zwinker: Ich geb schon mal ne Bestellung auf :D

Viele Grüße, grappa24
grappa24
Kabelneuling
 
Beiträge: 23
Registriert: 02.09.2008, 12:15

Re: x3000 Sony

Beitragvon Rheinrebel » 25.09.2008, 20:24

Also die freien schauen ich ja jetzt mehr wie vorher :smile: und alle Sender sind
einwandfrei auch ZDF. Melde ich bei sobald es was zuberichten gibt, ob positiv
oder negativ.
Rheinrebel
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 21.09.2008, 11:54

Re: x3000 Sony

Beitragvon Rheinrebel » 01.10.2008, 19:28

:super:

Also ich habe eben gerade ein Classic gekauft, bei dem großen Laden mit dem Planetennamen :zwinker:

Der gute mann dort hat das Cam auf 3.16 geupdatet kurz in einen Sony der X Serie gesteckt und was soll ich sagen es lief.(mit eine I02 vom Markt)
Zuhause angekommen, meine Karte rein , Modul rein , einschalten , kurz warten und tada das Bild ist da.

In diesem Markt auf der Kö in Düsseldorf waren die verkäufer sehr bemüht und wer auch einen Sony der X Serie hat
sollte vielleicht auch dort hinfahren
Rheinrebel
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 21.09.2008, 11:54


Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste