- Anzeige -

TT-274 mit Beamer Sanyo Z3 / Bildverzerrung+Verkabelung

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

TT-274 mit Beamer Sanyo Z3 / Bildverzerrung+Verkabelung

Beitragvon danielsan » 12.09.2008, 11:01

Hallo zusammen,

zur Zeit benutze ich den digital Anschluss für EUR 3,90 / Monat. Geliefert wurde ein TT-micro 274, den ich per Scart-Video(gelber Cinch) Kabel realtiv problemlos betreibe.
Ich weiss, dass dis nicht die beste Verbindung ist.

Also habe ich das Forum und das Internt durchsucht:

a) Der Receiver hat ein RGB Ausgang über Scart.
b) Der Beamer (Sanyo Z3) hat einen "VGA Eingang",
der RGB fähig ist.

Also habe ich ein RGB Kabel "Scart auf VGA" (Conrad für EUR20,00) gekauft.
Ich habe den Receiver beim Scart-Ausgang auf RGB umgestellt und den Beamer Eingang (VGA) auf RGB (Scart)

Nun das Problem:

Das Bild erscheint, aber im unteren Drittel ist es ständig am flackern und bewegt sich von link nach rechts und umgekehrt und es ist verzehrt??? Die oberen 2 Drittel sehen gut aus.

Hat jemand eine Ahnung was ich falsche gemacht haben könnte?

Schonmal Danke für Tipps.
danielsan
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 12.09.2008, 10:45

Re: TT-274 mit Beamer Sanyo Z3 / Bildverzerrung+Verkabelung

Beitragvon Mazl » 12.09.2008, 21:45

Moin,
Wenn die Kabel richtig eingesteckt und die Kontakte ordentlich hergestellt sind würde ich vermuten, dass der Z3 Probleme hat das Signal zu verarbeiten (wenn nicht zufällig die Box hinüber ist). Ich hätte allerdings ein Scart auf RGB (YUV) Kabel genommen und nicht den VGA Eingang benutzt.

Was mit dem Z3 zumindest bisher bei mir bei diversen ma-eben-schnell-mit-zig-Adaptern-zusammensteck-Experimenten oder auch auf Dauer funktioniert hat (das 2. ist immer der Z3):
FBAS - FBAS (sowohl mit komischen PC-Auflösungen wie vom DVDP oder 2 Sat-Receivern)
Scart - FBAS (DVDP, Sat-Receiver)
Scart (RGB) - YUV (DVDP, Sat-Receiver)
YUV - YUV (DVDP, PC mit 720p Zuspielung)
DVI - HDMI (PC mit 720p)
HDMI - HDMI (Sat-Receiver)

Bisher keine Probleme mit der Kiste, nichtmal bei einer ellenlangen FBAS Verlängerung mit mehreren Adaptern (Cinch & Monoklinke :D ) dazwischen. Na gut, war ein wenig matschig das Bild, aber man kann nicht sagen, dass es nicht ging :zunge:
Wer sich beschweren will soll sich Gewichte umhängen!
Mazl
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1661
Registriert: 17.05.2008, 00:03

Re: TT-274 mit Beamer Sanyo Z3 / Bildverzerrung+Verkabelung

Beitragvon danielsan » 15.09.2008, 09:28

Hallo,

Danke für die Tipps!

Scart-FBAS funktioniert bei mir auch.

SCART auf RGB (YUV) funktioniert doch nur, wenn der Kabel-Receiver auch YUV am SCART-Ausgang ausgeben kann. Mein Receiver kann leider nur FBAS, S-Video und RGB.
Ich habe woanders gelesen, dass diese SCART-VGA Kabel nicht genormt sind. Wenn man "Pech" hat, funktioniert es nicht, da die Belegung unterschiedlich ist.
Wahrscheinlich habe ich einfach das falsche Kabel gekauft...
danielsan
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 12.09.2008, 10:45


Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste