- Anzeige -

Suche Referenzliste für alle UM-fähigen Kabelreceiver

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Suche Referenzliste für alle UM-fähigen Kabelreceiver

Beitragvon 5Us » 09.09.2008, 20:51

Gibt es irgendwo eine Liste mit allen Kabelreceivern, die ich mit UnityMedia benutzen kann (ohne AC oder ähnlichen Schnickschnack) ?

Danke im Voraus
5Us
Kabelneuling
 
Beiträge: 40
Registriert: 09.09.2008, 20:45

Re: Suche Referenzliste für alle UM-fähigen Kabelreceiver

Beitragvon mischobo » 09.09.2008, 21:25

... neben den von Unitymedia zur Verfügung gestellten Receivern (TechnoTrend micro C254, C264 und C274 sowie Samsung DCB-B360G und DCB-B270G) gibt's noch den Technisat UM-K1, den Humax UM-Fox C und den TechnoTrend select C854 HDTV.
Mit einer I02-Karte kannst du jeden "geeigent für Premiere"-Receiver mit Nagravision-Kartenleser verwenden. Ältere "geeignet für Premiere"-Receiver mit Betacrypt-Kartenleser haben meist des eine oder andere Problem mit UnityDigitalTV und sind deshalb nicht zu empfehlen. Die "geeignet für Premiere"-Receiver mit Nagravision-Kartenleser gibt es seit Herbst 2003. Hier eine Übersicht "geeignet für Premiere"-Receiver.

Wenn du bei Unitymedia nur eine Smartcard bestellst, zahlst du dafür mtl. 5 €, nimmst du das Standardangebot inkl. Receiver kostet's je nach Vertrag bis 3,90 € im Monat. Die Smartcard aus dem Standradangebot funktioniert allerdings nicht in "geeigent für Premiere"-Receiver ...
mischobo
Moderator
 
Beiträge: 2797
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn

Re: Suche Referenzliste für alle UM-fähigen Kabelreceiver

Beitragvon 5Us » 09.09.2008, 21:30

mischobo hat geschrieben:... neben den von Unitymedia zur Verfügung gestellten Receivern (TechnoTrend micro C254, C264 und C274 sowie Samsung DCB-B360G und DCB-B270G) gibt's noch den Technisat UM-K1, den Humax UM-Fox C und den TechnoTrend select C854 HDTV.
Mit einer I02-Karte kannst du jeden "geeigent für Premiere"-Receiver mit Nagravision-Kartenleser verwenden. Ältere "geeignet für Premiere"-Receiver mit Betacrypt-Kartenleser haben meist des eine oder andere Problem mit UnityDigitalTV und sind deshalb nicht zu empfehlen. Die "geeignet für Premiere"-Receiver mit Nagravision-Kartenleser gibt es seit Herbst 2003.

Wenn du bei Unitymedia nur eine Smartcard bestellst, zahlst du dafür mtl. 5 €, nimmst du das Standardangebot inkl. Receiver kostet's je nach Vertrag bis 3,90 € im Monat ...


Habe zum TV Basic eine UM01-Karte bekommen.

1.) Kann ich damit also nur TechnoTrend micro C254, C264 und C274 sowie Samsung DCB-B360G und DCB-B270G), Technisat UM-K1, den Humax UM-Fox C und den TechnoTrend select C854 HDTV nehmen ?

2.) Kann ich mein PREMIERE Bundesliga-Abo, was ich bei PREMIERE direkt geordert habe auf der UM01-Card freischalten lassen, damit ich mir den zweiten Receiver sparen kann ?
5Us
Kabelneuling
 
Beiträge: 40
Registriert: 09.09.2008, 20:45


Re: Suche Referenzliste für alle UM-fähigen Kabelreceiver

Beitragvon 5Us » 09.09.2008, 21:49

mischobo hat geschrieben:ja und ja


Lohnt es sich dann einen der genannten zu kaufen und dafür den Miet-Samsung zurückzugeben oder nehmen die sich nix ?
5Us
Kabelneuling
 
Beiträge: 40
Registriert: 09.09.2008, 20:45

Re: Suche Referenzliste für alle UM-fähigen Kabelreceiver

Beitragvon Moses » 10.09.2008, 09:37

Die Technotrends (bis auf den HD, über den ist mir noch nichts bekannt) gelten allgemein als schlechter als die Samsungs (und werden auch von UM verteilt). Die von Humax und Technisat gelten im allgemeinen als besser als die von UM verteilten Receiver.

Den gemieteten Receiver solltest du einfach behalten und am Ende der Vertragslaufzeit zurück geben. Ohne Receiver ist der Vertrag teurer als mit.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn


Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste