- Anzeige -

PRO7, SAT1, VOX etc. nicht empfangbar!

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

PRO7, SAT1, VOX etc. nicht empfangbar!

Beitragvon frasersyd » 31.08.2008, 17:14

Hallo zusammen,

bin ganz neue hier und hoffe ihr könnt mir helfen.

Habe mir einen flammneuen Panasonic TH-42PZ8E-TV gekauft und dazu das Digital-TVBasic Paket von UM bestellt. :D

Mit meiner alten Röhre (18 Jahre) bekam ich an die 280 Sender über den Digital-Receiver rein.

Gestern nun habe ich den neuen Panasonic aufgestellt und bekam erstmal gar keine Sender rein. Ab zum Saturn - ein freundlicher Mitarbeiter sagte mir, das könnte an einer veralteten TV-Buchse liegen. Hab Buchse für Digital-Fernsehen gekauft und ausgetauscht. Jetzt empfange über den Panasonic SAT1, PRO7, VOX etc. und öffentlich-rechtliche - aber nur analog!

Über den Digital-Receiver kommen öffentlich-rechtliche und sämtliche Sender von DigitalTVPlus und EXTRA rein (die ich aber alle eigentlich gar nicht haben will) - nur nicht die Sender wie PRO7, SAT1, RTL, VOX etc... :motz:

Habe jetzt die komplette Bedienungsanleitung des Receivers gelesen und bin auch nicht viel schlauer.
Was die Anschlüsse angeht müßte eigentlich alles korrekt sein.
Sprich: Antennenkabel aus neuer Dose geht in den Receiver, ein weiteres vom Receiver zum Antenneneingang/TV. Und es geht ein Scart-Kabel aus dem Receiver in die Scart-Dose am TV.

Bin so langsam ziemlich ratlos. Was mache ich falsch?
Oder kann die UM-Card Schaden genommen haben? Hat jemand eine zündende Idee? :hirnbump:

Vielen Dank schon mal im Vorfeld an alle die mir schreiben, :winken:
Fraser
frasersyd
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 31.08.2008, 16:43

Re: PRO7, SAT1, VOX etc. nicht empfangbar!

Beitragvon MarcM » 31.08.2008, 17:29

Deine neu gekaufte Buchse ist ne falsche !

Suchfunktion -> Dosenproblem

Marc
MarcM
Kabelexperte
 
Beiträge: 249
Registriert: 05.07.2006, 13:00
Wohnort: Kassel

Re: PRO7, SAT1, VOX etc. nicht empfangbar!

Beitragvon frasersyd » 31.08.2008, 18:41

Die hat mir der Saturn-Mensch aber speziell für Unitymedia-Digital-Empfang angepriesen.
Und ich kriege ja auch Sender des Digital TV PLUS in digitaler Qualität rein - die dürften doch eigentlich dann bei einer falschen Dose sonst auch nicht erscheinen, oder? :confused:

Was wäre denn Deiner Meinung nach die richtige Dose?
frasersyd
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 31.08.2008, 16:43

Re: PRO7, SAT1, VOX etc. nicht empfangbar!

Beitragvon MarcM » 31.08.2008, 19:31

Doch genau so verhalten sich falsche oder auch "alte" Dosen......

Digital liegen Pro7, Sat1, RTL, etc....alle auf 113/121Mhz........falsche/alte Dosen filtern diesen Bereich raus.....

Hast du irgendwo son T-Stück Verteiler rumliegen ? Steck das Kabel zum Receiver über son T-Stück mal in den Radio Anschluß. Mach dann nochmal ein Sendersuchlauf.....werden die Privaten dann gefunden (und nur die) liegts an der Dose.....was für eine du brauchst hängt von der ganz alten Dose ab.....schreib doch mal was da draufsteht...

Marc
MarcM
Kabelexperte
 
Beiträge: 249
Registriert: 05.07.2006, 13:00
Wohnort: Kassel

Re: PRO7, SAT1, VOX etc. nicht empfangbar!

Beitragvon frasersyd » 31.08.2008, 19:42

Also ein T-Stück habe ich jetzt leider nicht gerade da, kann ich mir aber morgen mal besorgen.

Das Teil was der Saturn-Heini mir verkauft hat ist von SKYMASTER
Oben steht "Mounting".
Sat-Antennendose, Single
Empfohlen für den Anschluss eines Satellitenreceivers
Und dann sind da noch Symbole für
- Antenne
- SAT
- Analog
- Digital
- For DVB

Auf der Rückseite steht Inkluive Antennenanschluss für terrestrischen Empfang (TV/Radio)
Anschlußdämpfung: VHF: 1,8 dB; UHF & Sat: 3 dB.

Kannst Du damit was anfangen?
frasersyd
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 31.08.2008, 16:43

Re: PRO7, SAT1, VOX etc. nicht empfangbar!

Beitragvon frasersyd » 31.08.2008, 19:50

Ups war ein bißchen zu vorschnell.

Auf der gaaanz alten Dose steht nur Hirschmann. Moment, ich schraub das Ding nochmal auf um zu schauen ob innen drin nochwas eingestanzt ist.

Olli
frasersyd
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 31.08.2008, 16:43

Re: PRO7, SAT1, VOX etc. nicht empfangbar!

Beitragvon frasersyd » 31.08.2008, 19:53

So,

Da steht auf der TV-Seite nur

WISI
DO 17
2db/7 db
862 MHz

Das Teil ist jetzt auch schon fast 13 Jahre alt.

Olli
frasersyd
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 31.08.2008, 16:43


Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 18 Gäste