- Anzeige -

Twin Receiver + AC und trotzdem keine 2 Sender

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Re: Twin Receiver + AC und trotzdem keine 2 Sender

Beitragvon dimido66 » 31.08.2008, 10:42

mischobo hat geschrieben:
Afaik ist der Technisat HD K2 der einzige HDTV-PVR mit Twin Tuner. Auch die Dreambox DM800 und auch der Vantage HD 7100C haben nur einen Tuner ...


Das bedeutet also, ich kann den Technisat nehmen, aber mit dem kann ich nur gleichzeitig schauen und Aufnehmen, wenn die Sender auf einem Kanal sind, wie zb Pro7 und Sat1 nachträglich entschlüsseln ist essig :zerstör:

Der Topfield hat nur einen receiver, also auch essig.

Dreambox usw dito.

somit gibt es keinen optimalen receiver für mich, wenn ich alle ANforderungen erfüllen will.

Was nun auf HDTV verzichten und damit die Zukunftsfähigkeit aufgeben?

Oder immer ein Programm digital aufnehmen und eines analog schauen. Habe meinen Flat auch noch nict, bestelle nächste Woche einen Panasonic TH46 oder 50 PZ80 und denke bei der Diagonale macht analog wohl icht wirklich spass, oder???

Die schöne neue Digitalweld ist schon sehr unkonfortabel bzw. Kostenintensiv.

JKann ich mir bei Unitymedia auch ne 2. Karte geben lassen, auf der TIVIDI Basic freigeschaltet ist, mit allen Privaten und Öffentlichen ohne Premiere und dann 2 Alpha Module in den K2 stopfen oder brauche ich da nur die IO2 bzw IO3 Karte von Unity und die dann 2x und was kostet das. Bin eigentümer und habe im Moment Receiver mit IO1 Karte von UM :confused:
dimido66
Kabelneuling
 
Beiträge: 34
Registriert: 14.03.2008, 20:13

Re: Twin Receiver + AC und trotzdem keine 2 Sender

Beitragvon NightHawk » 31.08.2008, 10:54

Das Bild von analogem Signal auf nen Flat-TV ist für die Tonne :D
Bild

:D Ich betrachte dieses Forum wie ein tropisches Insekt: interessiert, aber leicht angeekelt...
Benutzeravatar
NightHawk
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 847
Registriert: 07.05.2008, 13:31
Wohnort: Wuppertal

Re: Twin Receiver + AC und trotzdem keine 2 Sender

Beitragvon negril » 31.08.2008, 11:14

Dito !
:smile:

OT: Was willst du denn mit einem Plasma, der nervige Lüfter verbaut hat ? :D
:confused:
negril
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 641
Registriert: 05.04.2008, 20:53

Re: Twin Receiver + AC und trotzdem keine 2 Sender

Beitragvon std » 31.08.2008, 11:47

die Lüfter bei den Panaso hört man doch eh nur wenn man ein Ohr an die Lüftungsschlitze hält
std
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1306
Registriert: 07.10.2007, 17:06

Re: Twin Receiver + AC und trotzdem keine 2 Sender

Beitragvon negril » 31.08.2008, 11:50

Nein !

Mit der Zeit "ziehen" die Schmutz und [zensiert].
:D

Da kann deine Putzfrau noch so gut arbeiten......
:zwinker:
negril
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 641
Registriert: 05.04.2008, 20:53

Re: Twin Receiver + AC und trotzdem keine 2 Sender

Beitragvon Moses » 31.08.2008, 11:53

Eine zweite UM01 Karte (die im Alphacrypt Classic läuft) gibt's für 3,90€ im Monat.

Ohne HDTV gibt's das alles schon recht komfortabel, auch mit einer Karte. HDTV ist halt noch "cutting edge", insbesondere in Deutschland, aber auch gerade bei solcher Hardware und besonders im unliebsamen DVB-C Markt... das ist immer etwas unkomfortabel und sehr teuer. Bei den TVs ist man da schon etwas weiter, aber bei den H.264 Dekodern steckt das ganze doch noch sehr in den Kinderschuhen.
Daher wäre mein vorgehen so, dass ich erstmal mit dem UM Receiver lebe (oder ggf. einen der 100€ Receiver von Humax oder Technisat mit "UM" im Namen kaufe, die von der Bildqualität besser sein sollen), bis es bei den DVB-C Receivern vernünftige Angebote gibt, die alle Wünsche erfüllen. Eigentlich kann das so eeeewig nicht dauern, erste Produkte gibt es da für DVB-S schon. Angeblich will auch UM schon im nächsten Jahr einen HD PVR anbieten (der allerdings sehr sicher keiner Übertragung der Daten an einen PC erlauben wird).

Leider gibt es halt das analoge Kabel-TV immer noch, was DVB-C Produkte für die Hersteller unattraktiv macht, da der Markt doch recht klein ist. Mit HD kommt das etwas ins Rollen, aber deutlich langsamer als bei Satelliten-Fernsehen, wo man schon immer eine Set-Top-Box benötigt hat. Somit ist da die Akzeptanz der zusätzlichen Box deutlich höher... die meisten Kabelgucker wollen sowas halt nicht. ;)

Achja: Plasma macht einfach viel satteres Bild als LCD... kann man in jedem Kaufhaus bestaunen. Die TVs mit vernünftigem Bild sind alles Plasmas. Und damit genug OT. :D
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Twin Receiver + AC und trotzdem keine 2 Sender

Beitragvon dimido66 » 01.09.2008, 14:11

Ich werde mir dann wohl den Arion AC 9410PVR HDMI kaufen und auf HDTV verzichten.

1. Gibts das ja noch nicht zumindestens im FreeTV
2. Bin ich eh weitsichtig - ob ich da was sehe?? :cool:

Danke für die Hilfe bis hier.
dimido66
Kabelneuling
 
Beiträge: 34
Registriert: 14.03.2008, 20:13

Re: Twin Receiver + AC und trotzdem keine 2 Sender

Beitragvon Conrad » 23.01.2009, 18:07

dimido66 hat geschrieben:Ich werde mir dann wohl den Arion AC 9410PVR HDMI kaufen und auf HDTV verzichten.

Hast Du es in die Tat umgesetzt ? Wenn ja, könntest Du mal was dazu sagen ?
Conrad
Kabelneuling
 
Beiträge: 43
Registriert: 07.03.2008, 19:18

Re: Twin Receiver + AC und trotzdem keine 2 Sender

Beitragvon Luftmunkel1967 » 27.01.2009, 15:15

Hallo, habe einen Technisat HD K2. Bin sehr zufrieden. Habe mir ganz einfach 2 Alphacrypt Classic gekauft, beide bestückt( 2.te Karte für 3,90€/Monat), und kann jetzt ganz entspannt sehen und aufzeichnen was ich will. Egal welche Kanalbelegung. Bin mit dem HD K2 in allen punkten zufrieden.
Luftmunkel1967
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 23.01.2009, 10:37

Vorherige

Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste