- Anzeige -

Receiver HDMI HD Recorder und Flat

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Receiver HDMI HD Recorder und Flat

Beitragvon dimido66 » 27.08.2008, 18:04

Mal wieder eine dieser blöden Fragen, die es ja eigentlich nicht gibt.

Ich habe Unitimedia und werde mir in den nächsten Wochen nen neuen TV und vermutlich auch einen Receiver kaufen, da ich den neune TV über HDMI betreiben will. Der DVD/HD Recorder kommt auch über HDMI an den TV. Wir kommt aber der Receiver an den DCD/HD, der hat ja keinen HDMI Eingang und der Receiver hat ja zumeist nur einen HDMI AUsgang?

Brauche ich nun um in voller Qualität aufnehmen zu wollen, tatsächlich einen Receiver mit Fesplatte, da ich meinen Recorder nur über Scrat anschließen kann?

Ist der Unterschied zwischen HDMI und nem wertigen Scart Kabel wirklcih so groß?
dimido66
Kabelneuling
 
Beiträge: 34
Registriert: 14.03.2008, 20:13

Re: Receiver HDMI HD Recorder und Flat

Beitragvon std » 27.08.2008, 18:44

Hi,

nicht nur der Unterschied zwischen Scart und HDMI ist "groß", wobei das auch relativ ist

Wirklich groß ist der Unterschied da ein HDD-receiver den Originalstream aufzeichnet. Du übernimmst 1:1 die Bild- und Tonquali, incl. 5.1 Ton (wenn er gesendet wird)
Ein DVD-HDD-Recoder empfängt immer ein analoges Signal (ob per Antennen- oder Scart-Eingang9 und muss dieses in Echtzeit encoden. Je nach gewählter Aufnahmestufe erhälst du mehr oder weniger Bildquali, aber auf jeden Fall schlechter als das Original

Auf einem großen Flach-TV ist der Verlust selbst bei XP gut zu sehen
std
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1306
Registriert: 07.10.2007, 17:06


Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Baidu [Spider] und 22 Gäste