- Anzeige -

Unitymedia + Receiver

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Unitymedia + Receiver

Beitragvon EMomberger » 15.06.2008, 20:38

Hallo,

meine Eltern haben seit ende letzten Jahres einen Receiver von Unitymedia den tt-micro 264.

Ich selber habe Digitales Fernsehen über Premiere und bin damit sehr zufrieden. Bei mir ist es so das die Bilder über den Receiver besser sind als Analog.

Bei meinen Eltern ist das nicht so. Als Fernseher haben sie ein LCD-TV von Philips. Wenn sie den Receiver anschalten sieht man immer schlieren oder ein hintergrundbild, als wenn 2. Programm im hintergrund läuft.

Geht das anderen auch so?

Was kann man dagegen tun?

Gibt es Receiver zu kaufen die mit der UM Karte gehen?

Gruß

Emomberger
EMomberger
Kabelneuling
 
Beiträge: 34
Registriert: 15.06.2008, 20:25

Re: Unitymedia + Receiver

Beitragvon std » 15.06.2008, 21:19

Hi,

"Übersprechen" im kabel oder im TV (vielleicht auch der receiver), kann man so blind nicht sagen
Versuche mal bevor du auf den Scarteingang des TV schaltest einen "leeren" Sender zu wählen.
Nächster Versuch wäre das Scartkabel gegen ein hochwertigeres zu tauschen
std
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1306
Registriert: 07.10.2007, 17:06


Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste