- Anzeige -

Technisat DigiCorder HD K2

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Technisat DigiCorder HD K2

Beitragvon Supermarkus » 09.06.2008, 17:00

Hallo,

mal eine Frage von einem Anfänger.

Ich habe seit Freitag einen Technisat DigiCorder HD K2 und frage mich, was benötige ich nun von Unitymedia ?
Kann ich mir so einen geförderten Receiver mit Smartcard bestellen, die Smartcard vom ursprünglichen Receiver in meinen Technisat klemmen, und alles ist gut ?
Bin nicht Goethe und nicht Schiller, schreib nur hin,
dass ich begeistertes Mitglied hier im Forum bin !
Supermarkus
Kabelneuling
 
Beiträge: 32
Registriert: 09.06.2008, 16:53

Re: Technisat DigiCorder HD K2

Beitragvon Moses » 09.06.2008, 18:46

Nein, mit der Smartkarte kann der Reciever nichts anfangen. Der Reciever selber bräuchte eine I02 Karte.

Wenn ich das richtig sehe hat der Reciever aber auch 2 CI Slots. Da könntest du dann ein Alphacrypt Classic (Anschaffungskosten ca 100€) besorgen in dem dann die UM01 Karte von UM funktioniert (das ist die Karte, die man mit dem Reciever von UM bekommt).

Was jetzt günstiger ist, kommt ein bißchen auf deine jetzigen Vertragsverhältnisse an. Hast du schon einen Kabelanschluss, z.B. über die Mietnebenkosten?

Die I02 Karte kostet 5€ im Monat. Die UM01 Karte mit Reciever kostet 3,90€ im Monat (genannt "Digital TV Basic"). Zusätzlich kriegt man eine UM01 Karte, wenn man einen digitalen Kabelanschluss bestellt (als Einzelnutzer 16,90€ statt 17,90€ des analogen Kabelanschlusses) oder ein 3Play Paket bestellt.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Technisat DigiCorder HD K2

Beitragvon Supermarkus » 09.06.2008, 20:36

Hi,

Danke erst einmal für die Antwort.

Im Moment habe ich einen analogen Anschluss bei UM, bedeutet also einen Receiver bestellen und zusätzlich diese IO2 Karte (sind also 21,90 EUR im Monat)
Digitales TV ohne diese UM01 Karte (also nur IO2 Karte) gibt es damnach nicht, oder ?
Bin nicht Goethe und nicht Schiller, schreib nur hin,
dass ich begeistertes Mitglied hier im Forum bin !
Supermarkus
Kabelneuling
 
Beiträge: 32
Registriert: 09.06.2008, 16:53

Re: Technisat DigiCorder HD K2

Beitragvon Moses » 10.06.2008, 14:04

Doch. Nur I02 Karte kostet, zusätzlich zum Kabelanschluss, 5€ im Monat. Da brauchst du dann keinen Reciever von UM bestellen.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Technisat DigiCorder HD K2

Beitragvon Supermarkus » 10.06.2008, 14:27

...aber der erste Reciever von UM bei Vertragsabschluss ist doch für umme, oder nicht ?
Bin nicht Goethe und nicht Schiller, schreib nur hin,
dass ich begeistertes Mitglied hier im Forum bin !
Supermarkus
Kabelneuling
 
Beiträge: 32
Registriert: 09.06.2008, 16:53

Re: Technisat DigiCorder HD K2

Beitragvon Moses » 10.06.2008, 14:59

Wenn du einen Digital TV Basic Vertrag (egal ob einzeln für 3,90€ oder als Bestandteil eines digitalen Kabelanschlusses oder 3Play Vertrages) mit Reciever bestellst, dann wird dir für die Dauer der Vertragslaufzeit der Reciever zur Verfügung gestellt. Er wird dir quasi ausgeliehen, genauso wie die Smartkarte.

Bei dem Digital TV Basic Vertrag, der die I02 Smartkarte enthält (für 5€), ist kein Reciever von UM dabei. Dieser Vertrag existiert nur noch um Premiere Reciever und alte UM Reciever weiter zu unterstützen.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Technisat DigiCorder HD K2

Beitragvon Supermarkus » 27.06.2008, 14:24

Hallo,

nun hab ich das Paket bei UM mal bestellt, gleichzeitig eine Alphacrypt classic besorgt und wollte voller Erwartung ran an die Insatllation.

Die UM01 Karte in das Alphacrypt modul, dann das Modul in den CI Slot vom Technisat Reciever, 3 Stunden gewartet, und nichts ist passiert.

Die UM01 Karte in den von UM mitgelieferten Technotrend receiver gepackt, 30 Minuten später spilet der Spass.

Was mache ich falsch, dass die UM01 Karte mit dem Alphacrypt Teil nicht spielt ?

Danke für Jede Info !
Bin nicht Goethe und nicht Schiller, schreib nur hin,
dass ich begeistertes Mitglied hier im Forum bin !
Supermarkus
Kabelneuling
 
Beiträge: 32
Registriert: 09.06.2008, 16:53

Re: Technisat DigiCorder HD K2

Beitragvon Moses » 27.06.2008, 17:34

Welche Firmware ist auf dem Alphacrypt drauf? Müsste im CI Menü erkennbar sein. Erkennt das Modul die Karte? Auch das müsste im CI Menü erkennbar sein.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Technisat DigiCorder HD K2

Beitragvon Supermarkus » 27.06.2008, 18:23

Hi,

ja die UM01 Karte wird erkannt und die Seriennummer richtig dargestellt.

Alphacrypt 3.12
EuroBoot V2.00C
Application Software: 3.12
compiled 5.9.2007

Hilft das ?
Bin nicht Goethe und nicht Schiller, schreib nur hin,
dass ich begeistertes Mitglied hier im Forum bin !
Supermarkus
Kabelneuling
 
Beiträge: 32
Registriert: 09.06.2008, 16:53

Re: Technisat DigiCorder HD K2

Beitragvon Moses » 28.06.2008, 00:45

Ja, das hilft... da muss ein Software Update für das Alphacrypt her! Hast du oder ein Bekannter einen SAT Reciever mit Empfang (Astra) und CI Schacht oder einen Laptop mit PCMCIA Schnittstelle? Dann kannst du das selber machen. Über den Reciever auf einen der ORF Kanäle schalten (ORF2E ist frei) und da im CI Menü das Automatische Update starten. Für das Update über den Laptop bei Mascom eben das Update runterladen und auf dem Laptop ausführen, während das CI Modul im PCMCIA Slot steckt.

Ansonsten macht Mascom das auch für dich (kostet glaub ich nur Porto)... manche Fachgeschäfte für Fernsehen usw. machen das auch.

Achja: mal beim Shop, wo du das gekauft hast, beschweren, dass die ihre Module nicht mit alter Firmware verticken, bzw. darauf hinweisen oder so... die 3.14 mit der UM01 läuft, ist immerhin schon seit Januar/Februar raus.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Nächste

Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 19 Gäste