- Anzeige -

QAM256 - Ersatz für Sagen Neutrino

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

QAM256 - Ersatz für Sagen Neutrino

Beitragvon thorium » 19.05.2008, 09:35

HI,

ich habe seit heute ein QAM256 Problem, da ARD und ZDF nun so moduliert werden und ich eine Sagem Dbox2 verwende.
Ich möchte diese nun ersetzen.
Was gibt es denn an "offenen" Receivern am Markt ? Es sollte ein adequater Ersatz der Dbox2 sein also:

Wichtig:
Netzwerk
CI Schacht
Unterstützung von P. Optionskanälen
Deaktivierbarer Jugendschutz
Anständige Senderlisten (wie bei neutrino)

Egal:
Festplatte ( es wird eh ein Aufnahmepc genutzt mit Technotrend Premium und vcr.net Aufnahmedienst)

Es sollte auch nicht extrem teuer sein.
Für alle Ideen bin ich sehr dankbar.
Grüße
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.
Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1792
Registriert: 09.03.2008, 20:50

Re: QAM256 - Ersatz für Sagen Neutrino

Beitragvon thorium » 19.05.2008, 12:11

Hi,
ein Nachtrag:
Hat ein Sagem Neutrino Nutzer Erfahrungen mit den alternativen Tunertreibern ?

http://elite.to/dbox2

Wenn ja bitte Posten, ansonsten werde ich auch noch testen und berichten...
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.
Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1792
Registriert: 09.03.2008, 20:50

Re: QAM256 - Ersatz für Sagen Neutrino

Beitragvon Red-Bull » 19.05.2008, 12:19

Du kannst nen Dämpfungregler kaufen damit das Signal schwächer wird dann kommt die box damit besser klar

Geh zu Conrad oder so und sag du willst einen "Dämpfungsregler" hab z.b. von AXING einen.

Bild
Red-Bull
Moderator
 
Beiträge: 1775
Registriert: 24.02.2007, 01:02
Wohnort: Dortmund

Re: QAM256 - Ersatz für Sagen Neutrino

Beitragvon thorium » 19.05.2008, 16:13

Da habe ich nur gelesen, daß die Erfahrungen damit nicht immer postiv sind.
Ich habe jetzt ein äußerst starkes und gutes Kabelsignal, das hatte ich in der alten Wohnung nicht gehabt - irgendwie schade das abzuschwächen :smile: , ich versuche heute den alternativen Treiber einzubasteln, wenn der es nicht besser macht, werde ich mal zum Conrad stiefeln und deine Lösung ausprobieren.
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.
Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1792
Registriert: 09.03.2008, 20:50

Re: QAM256 - Ersatz für Sagen Neutrino

Beitragvon Dinniz » 19.05.2008, 17:05

Die Chips ansich in der Sagembox erzeugen das Problem - Dämpfung hilft da nur sehr selten.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10371
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: QAM256 - Ersatz für Sagen Neutrino

Beitragvon Red-Bull » 19.05.2008, 18:50

Doch doch Dinniz tut es.. ich hab ja selber eine und es funzt wirklich damit
Red-Bull
Moderator
 
Beiträge: 1775
Registriert: 24.02.2007, 01:02
Wohnort: Dortmund

Re: QAM256 - Ersatz für Sagen Neutrino

Beitragvon thorium » 19.05.2008, 20:32

Ich habe ein neues Yadi Snapshot eingespielt, da ist der Treiber sogar vom Treibermenu aus aufrufbar.

http://www.yadi.org/news.php

YADI

* busybox-1.7.2
* kernel 2.4.36.2
* Sagem Tuner Treiber V13 fuer Qam256 Probleme, alternativ auszuwaehlen im Treiber Menue

Leider ist aber in Südhessen das Kabel momentan tot, also noch kein Bericht... :zerstör:
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.
Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1792
Registriert: 09.03.2008, 20:50

Re: QAM256 - Ersatz für Sagen Neutrino

Beitragvon Red-Bull » 20.05.2008, 19:39

Funzt mit dem Yadi image ?
Red-Bull
Moderator
 
Beiträge: 1775
Registriert: 24.02.2007, 01:02
Wohnort: Dortmund

Re: QAM256 - Ersatz für Sagen Neutrino

Beitragvon thorium » 20.05.2008, 20:36

Yepp,

BER vorher:

bei 80000 bis >100000 (eins mit 5 nullen)

BER jetzt:

ÖR auf QAM256 nur noch BER von ca 2000 bei SIG von 40000 und SNR von 62000.
Private von UM ( komicherweise ist RTL Television freigeschaltet) BER von ca 6000 bis 10000.

Weder mit ÖR noch RTL hat die Box irgendwelche Probleme, kein Zucken oder Bildstocken. Die Box kam ja in meiner alten Wohnung ja noch mit weitaus höherer BER bei QAM64 wegen sehr schlechtem Kabel klar, bei BER von 80000 war dann aber schon schluss mit lustig.

Ich kann es nur empfehlen, damit ist die SAGEM uneingeschränkt mit QAM256 nutzbar. Du must im Treibermenü halt "Sagem Kabeltreiber laden" einschalten, interessant ist der vergleich vorher/nacher. :-)

Premiere auf QAM64 war und ist bei BER 0 :-)
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.
Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1792
Registriert: 09.03.2008, 20:50


Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 16 Gäste