- Anzeige -

CI+ Modul nicht bei Unitymedia kaufen

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Re: CI+ Modul nicht bei Unitymedia kaufen

Beitragvon Andreas1969 » 10.09.2016, 23:21

kalle62 hat geschrieben:Wie so Schreibst du laufend Böses Modul.hier kann man Schreiben welches Modul man braucht oder auch Überhaupt keins.


Hallo keller, :D
da hast Du natürlich Recht,
man könnte es auch "alternatives Modul" nennen. :lovingeyes:


Gruß Andreas
Andreas1969
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1458
Registriert: 05.03.2015, 08:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: CI+ Modul nicht bei Unitymedia kaufen

Beitragvon Hemapri » 11.09.2016, 12:44

Hallo!

In BW nutzt UM das Verschlüsselungssystem "NDS Videoguard". Für jedes Gerät, n welchem eine Smartcard mit diesem Verschlüsselungssystem decodiert werden kann, sind an NDS Lizensgebühren abzuführen. Da einzige Modul, welches von NDS dafür lizensiert ist, ist genau jenes, welches UM und früher Kabel BW im Veerbreitungsgebiet BW verkauft hat und gegenwärtig noch verkauft.Alle anderen "bösen" oder "alternativen" Module können mit der entsprechenden Firmwware zwar auch verwendet werden, verstoßen aber gegen das Lizenzrecht von NDS. Daher werden hier keine weiteren Informationen dazu erteilt. Das Originalmodul kannst du natürlich verwenden, auch, wenn es auf eBay gekauft wurde. Schleißlich wurden die Module auch frei verkauft und können somit weiter veräußert werden.

MfG
Hemapri
Übergabepunkt
 
Beiträge: 354
Registriert: 04.10.2012, 13:55

Re: CI+ Modul nicht bei Unitymedia kaufen

Beitragvon Andreas1969 » 11.09.2016, 13:08

kalle62 hat geschrieben:Wie so Schreibst du laufend Böses Modul.hier kann man Schreiben welches Modul man braucht


Hier die Erklärung, danke an Hempari

Hemapri hat geschrieben:Alle anderen "bösen" oder "alternativen" Module können mit der entsprechenden Firmwware zwar auch verwendet werden, verstoßen aber gegen das Lizenzrecht von NDS. Daher werden hier keine weiteren Informationen dazu erteilt.



Gruß Andreas
Andreas1969
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1458
Registriert: 05.03.2015, 08:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: CI+ Modul nicht bei Unitymedia kaufen

Beitragvon kalle62 » 11.09.2016, 13:52

hallo

Werden hier jetzt auf einmal Neue Regeln Aufgestellt,hier wurde schon immer von einem AC oder ACL Modul geschrieben.Wo mit zbs die Alte I12 Karte läuft,und so viel Ich geht sowieso keine anders Modul.

Und das ein gebraucht Gekauftes UM Modul zbs über Ebay auch wirklich funktionier,habe Ich glaube Ich noch nicht Gelesen.Da ja das UM Modul immer wieder auch Autorisiert wird,oder wie das heißt.

gruss kalle
2Play 25 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
Icord HD/Atemio 7500
2xHD+ über Sat.
LX1 und LX2 mit HDF
2xET9200 mit HDF.2xCoolstream Neo2 mit UM2
Unibox Eco+ mit UM2
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4217
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: CI+ Modul nicht bei Unitymedia kaufen

Beitragvon framework2k10 » 01.10.2016, 13:30

So! Einen Schritt weiter!

Durchaus interessante Sachlage, brenne auf Antworten von Experten hier!

Also CI+ Modul von Kabel BW/Unitymedia ist auf dem Zweitmarkt gekauft. 60 Euro, 30 Euro billiger als bei Unitymedia und 90 Euro weniger Unitymedia in den Rachen geworfen.

Geht natürlich nicht, alles andere hätte mich auch irgendwie verwundert, wenn ich ehrlich bin. Was zeigt mein TV an, Fehler 542, den findet man im Internet easy. Lösung, anrufen und bei Kabel BW aktivieren lassen und alles ist gut. Gesagt getan. Noch mal zur Erinnerung, wir haben von Kabel BW nur den Kabelanschluss jedoch nichts wofür man eine Smartcard bräuchte. Wir haben aber Sky, deswegen haben wir einen Kabel BW Receiver (von dem Kabel BW nichts weiß, laut Aussage) und eine Smartcard auf der unmissverständlich steht, diese Smartcard ist Eigentum von Kabel BW, kein Wort von Sky steht da drauf. Ja jetzt sagten mir mehrere Mitarbeiter am Telefon, das wäre gewissermaßen ein Fremdmodul und eine Fremdkarte, sie könnten da nichts machen. Da wir nichts bei Kabel BW kaufen, können Sie auch nichts aktivieren. Hier drängt sich mir die Frage auf, ob sie das wirklich nicht können oder nicht wollen??

Ja, schwierig. Also hab ich irgendwie ne Kabel BW Karte, die aber nur irgendwie doch nicht von denen ist. Also, ich bin ja kein Experte, deswegen wende ich mich hier an Euch, aber mein Empfinden sagt mir, dass das ein Unding ist. Die eine meinte sie könne mir das Modul nicht aktivieren, da es ja noch woanders aktiviert ist. Ja, würde mal meinen, der Verkäufer von dem Modul hat mir implizit erlaubt, ihn zu deaktivieren. Ich mein, ich kaufe ja nicht ein Stück Plastik, dass ich in den TV stecken kann, sondern hauptsächlich das Recht damit (zumindest vom Verkäufer uneingeschränkt) Fernsehen zu schauen?

Jemand eine Meinung oder vielleicht sogar eine Lösungsmöglichkeit dazu?

Gruß
framework2k10
Kabelneuling
 
Beiträge: 11
Registriert: 09.09.2016, 13:34

Re: CI+ Modul nicht bei Unitymedia kaufen

Beitragvon Andreas1969 » 01.10.2016, 13:36

framework2k10 hat geschrieben:Da wir nichts bei Kabel BW kaufen, können Sie auch nichts aktivieren. Hier drängt sich mir die Frage auf, ob sie das wirklich nicht können oder nicht wollen??


Die wollen nicht.
Sind sauer, dass sie die 90 Euronen nicht kassieren durften.
Das ist jetzt die Strafe! :streber:

Gruß Andreas
Andreas1969
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1458
Registriert: 05.03.2015, 08:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: CI+ Modul nicht bei Unitymedia kaufen

Beitragvon framework2k10 » 01.10.2016, 16:33

Irgend einen Lösungsansatz?

Ich mein, ich kann noch etwas Verständnis dafür aufbringen, dass die sagen ich brauch Modul XY wegen der Verschlüsselung. Ich kann ja an mein Auto auch nicht jeden X beliebigen Reifen dranmachen. Dass sie mir jetzt aber vorschreiben wollen, dass ich den Reifen bei Ihnen kaufen muss, finde ich einfach nicht richtig.
framework2k10
Kabelneuling
 
Beiträge: 11
Registriert: 09.09.2016, 13:34

Re: CI+ Modul nicht bei Unitymedia kaufen

Beitragvon Andreas1969 » 01.10.2016, 16:35

framework2k10 hat geschrieben:Dass sie mir jetzt aber vorschreiben wollen, dass ich den Reifen bei Ihnen kaufen muss, finde ich einfach nicht richtig.


Willkommen bei Unitymedia :D :kiss:

Gruß Andreas
Andreas1969
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1458
Registriert: 05.03.2015, 08:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: CI+ Modul nicht bei Unitymedia kaufen

Beitragvon F-orced-customer » 01.10.2016, 16:47

Dein Hintern gehört jetzt UM :D
F-orced-customer
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 528
Registriert: 11.09.2012, 12:54

Re: CI+ Modul nicht bei Unitymedia kaufen

Beitragvon koax » 01.10.2016, 18:02

Wenn als verschlüsselte Sender nur Sky-Sender schaust und diese mit dem Modul nicht entschlüsselt werden, verstehe ich nicht, was UM damit zu tun hat.
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3917
Registriert: 09.12.2007, 11:43
Wohnort: Köln

VorherigeNächste

Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste