- Anzeige -

HD Receiver iHD Fox C

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

HD Receiver iHD Fox C

Beitragvon Saesse » 07.02.2016, 16:18

Hallo User,

ich hätte eine Frage an alle und hoffe dass mir der eine oder andere helfen kann. Wir haben zuhause von Unitymedia das 3play-Packet mit dem dazugehörigenHD Receiver iHD Fox C. Nun würde ich gerne zusätzlich eine vorhandene SAT-Schüssel anschliessen.
Nun zu meiner Frage. Gibt es einen HD Receiver mit dem ich sowohl Kabel als auch SAT empfangen kann? Und wenn ja, bietet sowas Unitymedia an, oder kann ich da auch einen Receiver vom Handel benutzen?
Ich würde mich freuen wenn mir jemand bei dieser Frage weiterhelfen könnte.

Vielen Dank schon mal im voraus.

Grüßle,

Rüdiger
Saesse
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 07.02.2016, 16:00

Re: HD Receiver iHD Fox C

Beitragvon kalle62 » 07.02.2016, 16:22

hallo

Von UM gibt es so was nicht,Aber Google doch mal Receiver mit DVB C und DVB S Tuner.
Wirst Überrascht sein wie viel es da gibt,sogar mit 2x Kabel 2xSat Tuner.

gruss kalle
2Play 25 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
Icord HD--LX1 und LX2--2xET9200--Coolstream Neo2--Unibox Eco+
1xHD+
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4335
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: HD Receiver iHD Fox C

Beitragvon Saesse » 07.02.2016, 17:42

Hallo Kalle62,

Danke für,die schnelle Antwort. Klasse. Aber kann ich einfach einen anderen nehmen, oder bin ich als Unitymediakunde nicht irgendwie gebunden?
Und was meinst Du mit 2x Sat und 2x cable Tuner?
Saesse
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 07.02.2016, 16:00

Re: HD Receiver iHD Fox C

Beitragvon Reiner_Zufall » 07.02.2016, 18:40

Schau dich mal bei VU plus um. Dort gibt es Sat Receiver die man per USB mit einem Antennenanschluss erweitern kann (wäre die billigste Variante). Ansonsten schau Dich nach einer VU plus Duo um..

Du kannst deine Karte dann in der VU mit Softcam normal betreiben (sofern Du aus BW bist). Funktioniert tadellos. Brauchst nicht zwingend UM Hardware, das sowieso nur Elektronikschrott ist
Bild

Seit 01.04.2013
Clever Internet 50 Mbit DL und 5 Mbit UL inkl. Telefonflat ins Festnetz
Fritz Box 6340 + Fritz Box 7490
Dual-Stack
TV Plus
Für insgesamt 28,76 EUR / Monat
Sky Komplett-Abo für 29,99 EUR
Reiner_Zufall
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 768
Registriert: 23.01.2016, 12:42

Re: HD Receiver iHD Fox C

Beitragvon kalle62 » 07.02.2016, 23:13

hallo

Ich will mal eine Bemerkung zum Elektro Schrott von UM machen.
Ich habe seit 2010 hier den Echostat stehen mit einer 1 TB FP drin,und der verrichtet seine Sache.
Jederzeit wenn Ich ihn benutzen will,der holt sich Pünklich um 02:00Uhr seine Daten und ist noch nie hängen geblieben oder sonst was.

Ich benutze aber meine Gerät normal,und drücke zbs nicht wie ein Ochse auf der FB rum,oder mache das Gerät 20 mal am Tag an und aus.Oder versuche von Senderplatz1 in 1 Sekunde auf Senderplatz 100 zu Zappen.

Und was will er mit USB Tunern,wenn er eine Normale Satanlage hat wer benutzt so was und warum.?

Es gibt zbs Combo Gerät für kleines Geld mit zbs 2x Sat und 1x Kabel wie es die Goldenmedia Triplex war/ist.
Die Ich auch mal hat ABER Ich Persönlich ziehe immer eine Extra Box vor,1 für Sat und 1 für Kabel.

So bin Ich vollkommen Unabhängig was Aufnahmen betrifft usw,und ob 2 Box im Deepstandby je 1 Watt verbrauchen macht den Kohl nicht Fett.

Und jeder halbwegs gescheiter TV hat Heute mindestens 3 HDMI Eingänge.
Und vil auch gleich mit einer VU+Duo ums Eck kommen,da kann man verschiedener Meinung sein.
Sonst meint der Fragesteller vil die Kosten alle so vil,abgesehen da von das es eine E2 Box ist.
Mit der man sich auch beschäftigen muss und können.

gruss kalle
2Play 25 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
Icord HD--LX1 und LX2--2xET9200--Coolstream Neo2--Unibox Eco+
1xHD+
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4335
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: HD Receiver iHD Fox C

Beitragvon Saesse » 07.02.2016, 23:52

Danke an Rainer und Kalle,

Allerdings war oder ist dass, was als Antworten kam etwas zu hoch für mich. Ich gebe zu, was einfaches billiges wäre mir am liebsten. Aber es sollte natürlich auch ohne großen Aufwand funzen. Und was wichtig wäre, ich hab eigentlich keine Ahnung von Receivern, usw. Das macht das Priblem natürlich etwas größer. Also, vielleicht etwas ncit so schwieriges?
Danke euch trotzdem mal.
Saesse
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 07.02.2016, 16:00

Re: HD Receiver iHD Fox C

Beitragvon kalle62 » 08.02.2016, 00:09

hallo

So habe Ich mir das auch Gedacht,ist aber nicht Böse gemeint oder so.

Du hast also eine Satschlüssel ist die dir,oder kannst du da nur vil 1 oder 2 Kabel benutzen.
Ist das ein Uni kabel Lösung da müsste Ich passen,oder hängt da eine Twin oder Quad LNB ran.?

Ich würde mir einen normalen HD Sat Receiver mit Aufnahmefunktion Interne FP oder per USB Anschluss kaufen.Wenn du genau weis das du zbs nicht später HD+ brauchst und willst,auch würde Ich zbs ein Display vorziehen.Wo man auch den Sendernamen Lesen kann,ist Gut für zbs Satradio hören.

Gerade Sat Empfang und die Box ist Sehr Unfangreich,es gibt zbs Boxen mit Internetradio--Mediaportal mit Netzkino oder XXX Sachen usw usw,bis zu 4 Tuner dann kann man 12 Aufnahmen gleichzeitig machem usw.

Ach ja Ich würde jetzt nicht in einen Baumarkt des wegen gehen.

Und dann ist da natürlich die Wichtigste Frage was willst du Ausgeben zbs mit Festplatte.

gruss kalle
2Play 25 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
Icord HD--LX1 und LX2--2xET9200--Coolstream Neo2--Unibox Eco+
1xHD+
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4335
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: HD Receiver iHD Fox C

Beitragvon Reiner_Zufall » 08.02.2016, 09:00

Was wäre denn so Deine Preisvorstellung?

@kalle62, das mit USB Tuner ist schon vorteilhaft, weil man aus einer Satbox eine Sat und Kabelbox daraus machen kann.

Enigma 2 Boxen fallen aber wohl hier weg. Eine gewisse technische Affinität wäre sicherlich nötig
Bild

Seit 01.04.2013
Clever Internet 50 Mbit DL und 5 Mbit UL inkl. Telefonflat ins Festnetz
Fritz Box 6340 + Fritz Box 7490
Dual-Stack
TV Plus
Für insgesamt 28,76 EUR / Monat
Sky Komplett-Abo für 29,99 EUR
Reiner_Zufall
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 768
Registriert: 23.01.2016, 12:42

Re: HD Receiver iHD Fox C

Beitragvon kalle62 » 08.02.2016, 11:58

hallo

Zu erst mal mein Beitrag war nicht Böse oder Negativ gemeint,aber manchmal merkt man schon.
Das vil das Grund Wissen nicht so hoch ist,wenn man zbs nicht den Unterschied von DVB C und DVB S.
Das wurde ja keinem in die Wiege gelegt.

Und so was hast du schon Getestet oder selbst benutzt,Ich verstehe das eher als eine letzte Lösung.
Die wohl auch gewisse Vorrausetzung der Box und Wissen zur der Einrichtung verlang.

Ich zbs bin kein ASS mit dem PC mir hat mal eine Nachbarin die Grundkenntnis gezeigt,und dann habe Ich eine Handbuch.Und dann noch Linuxboxen da hast du einen Schweren stand,zbs wenn man nicht weis wie man eine tar Datei entpackt oder zbs das txt muss man weg machen solche Sachen eben.

Und das kenne Ich aus eigener Erfahrung,wenn man dann in einem xtream--coolstream--oder ATV Forum auf schlägt und weis von nichts. :kratz:

Das kann Lustig und Ärgerlich werden,wie das weis doch jedes Kind oder wurde schon 1000mal Gefragt.

gruss kalle
2Play 25 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
Icord HD--LX1 und LX2--2xET9200--Coolstream Neo2--Unibox Eco+
1xHD+
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4335
Registriert: 16.01.2011, 11:43


Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste