- Anzeige -

Kabelempfang

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Re: Kabelempfang

Beitragvon kalle62 » 03.01.2016, 00:34

hallo

Du verstehst das vil alles nicht ganz richtig,dein Videorecorder kann nur Analoge Sender empfangen.
Und keine Digitalen Sender und hattes du schon mal Digitale UM Sender über einen DVB C Receiver oder TV mit Kabeltuner.
Das sind etwa 75-80 Freie Sender einige sogar in HD.

gruss kalle
2Play 25 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
Icord HD--LX1 und LX2--2xET9200--Coolstream Neo2--Unibox Eco+
1xHD+
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4316
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: Kabelempfang

Beitragvon UMClausi » 03.01.2016, 01:59

Balukuschel hat geschrieben:
Das Kabel kommt im keller an, geht dann über einen Verstärker und von da aus in die Dose (neu) im Wonzimmer. Im Wohnzimmer teile ich mich auf über ein T-Stück;
A) zum Videorekorder -> TV : alles OK!
B) zum Arbeitszimmer nur Kabel: Mist!

Der Suchlauf im Arbeitszimmer über Kabel empfängt nichts. Der Suchlauf über Terrestisch bringt Analoge Programme

TV: Samsung UE32J5150 80 cm (32 Zoll) Fernseher (Full HD, Triple Tuner) [Energieklasse A+] yp: LED-Backlight-Fernseher mit 80 cm (32 Zoll) Bildschirmdiagonale
Auflösung: 1920 x 1080 Pixel (Full HD) Empfang: Analog, DVB-T (Terrestrisch), DVB-C (Kabel), DVB-S2 (Satellit), CI+
Anschlüsse: 2x HDMI, 1x USB, Digital-Audioausgang (optisch), CI+-Slot, Kopfhörerausgang, Komponenteneingang, Composite (FBAS) Eingang

Weitere Fragen beantworte ich gern



:winken:

Schlies den Samsung jetzt bitte an die Dose im Wohnzimmer an,aber ohne das sch....T-Stück!!!! :motz:
und dann machst Du einen Sendersuchlauf Digital.....
und dann unterhalten wir uns weiter.... :streber:
"Wer länger lebt ist kürzer tot."
Coolstream HD1 C mit NI Image
I 12 Karte mit Sky Komplettabo incl. HD
Samsung UE50H6270
Benutzeravatar
UMClausi
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 738
Registriert: 20.12.2009, 19:25

Re: Kabelempfang

Beitragvon mauszilla » 03.01.2016, 09:44

Balukuschel hat geschrieben:Das Kabel ist ca.15-18 m lang. Ich hab auch schon das Kabel direkt an die Dose angeklemmt. Das Ergebnis ist das selbe.

Ist es möglich das das Signal zum Fernseher zu schwach ist?


Kommt auf das Kabel an. Ist jedoch durchaus möglich das da der Hase im Pfeffer liegt.
Schließ den TV mal wie UMClausi sagte direkt an der Dose an mit einem kürzeren Kabel und schau ob er dann Sender findet.
BildBild
mauszilla
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1037
Registriert: 16.11.2014, 11:14

Re: Kabelempfang

Beitragvon robbe » 03.01.2016, 10:22

Wenn es auch ohne T Stück nicht geht, liegts zu 99% am Kabel. Nichts gegen dich, aber der Otto-normal-nutzer hat immer ein Schrott Antennenkabel zu Hause. Die Dinger verlieren auf so eine Länge locker 10dB und mehr an Signalpegel. Dazu kommen im Großteil der Fälle noch massive Einbußen bei der Signalqualität dazu. Ich würd nicht mal ausschließen, das du da tatsächlich terrestische Sender findest, die Kabel fangen alle Funkstrahlen ein, die sie finden können.

Also, TV mit gutem und/oder kurzem Kabel m Wohnzimmer anschließen, wenn da Empfang da ist, neues Kabel kaufen.
robbe
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 809
Registriert: 19.02.2013, 18:11

Re: Kabelempfang

Beitragvon koax » 03.01.2016, 14:03

robbe hat geschrieben:Also, TV mit gutem und/oder kurzem Kabel m Wohnzimmer anschließen, wenn da Empfang da ist, neues Kabel kaufen.

Lieber von einem Fachmann zusätzliche Dose setzen lassen.
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3931
Registriert: 09.12.2007, 11:43
Wohnort: Köln

Re: Kabelempfang

Beitragvon Balukuschel » 03.01.2016, 14:19

Hallo Leute,

ihr werdet es nicht glauben, ich habe gerade einen suchlauf über die Einstellung Kabel gemacht. Und alle Sender da. Sogar in HD. :D

Ich weiß nicht warum aber jetzt gehts.

Vielen lieben Dank für Eure Bemühungen

LG
Balukuschel
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 01.01.2016, 15:01

Re: Kabelempfang

Beitragvon robbe » 03.01.2016, 14:35

koax hat geschrieben:
robbe hat geschrieben:Also, TV mit gutem und/oder kurzem Kabel m Wohnzimmer anschließen, wenn da Empfang da ist, neues Kabel kaufen.

Lieber von einem Fachmann zusätzliche Dose setzen lassen.


Kann aber teuer werden. Dann lieber ein vernünftiges Kabel kaufen, die kosten im Netz wirklich nicht viel, und selber ordentlich verlegen.
robbe
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 809
Registriert: 19.02.2013, 18:11

Re: Kabelempfang

Beitragvon UMClausi » 03.01.2016, 21:13

Balukuschel hat geschrieben:ihr werdet es nicht glauben, ich habe gerade einen suchlauf über die Einstellung Kabel gemacht. Und alle Sender da. Sogar in HD. :D


:winken:

Ach ja..... :zerstör: und warum nicht gleich.... :zunge:

:mussweg:
"Wer länger lebt ist kürzer tot."
Coolstream HD1 C mit NI Image
I 12 Karte mit Sky Komplettabo incl. HD
Samsung UE50H6270
Benutzeravatar
UMClausi
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 738
Registriert: 20.12.2009, 19:25

Vorherige

Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste