- Anzeige -

gebrauchtes "HD Modul" (CI+)

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Re: gebrauchtes "HD Modul" (CI+)

Beitragvon Hemapri » 31.01.2016, 22:25

Stiff hat geschrieben:In BW muss das Modul im Kundenstamm eingetragen sein und aktiviert werden, geschieht dies nicht kommt genau diese Fehlermeldung:
asdf1234 hat geschrieben: "Die SmartCard ist nicht geeignet für dieses CI+ Modul (Hinweis 108)"


Diese Fehlermeldung kommt, wenn die Karte noch keine Pairung für CI+ hat. Sie ist dann noch nicht CI+ Modul geeignet. Die aktuellen Pirungen werden nur noch allgemein durchgeführt, nicht auf ein spezielles Modul. Sie funktioniert dann in jedem CI+ Modul.

MfG
Hemapri
Übergabepunkt
 
Beiträge: 354
Registriert: 04.10.2012, 13:55

Re: gebrauchtes "HD Modul" (CI+)

Beitragvon marb123 » 07.10.2016, 22:15

asdf1234 hat geschrieben:...Außerdem ist UnityMedia nicht gleich UnityMedia und das Modul für Nagravision z.B. aus NRW, das in Baden-Württemberg nicht verwendbar sei. Es ist mit "Technology by SmardTV" beschriftet.


Hallo zusammen,

bin neu in dem Forum hier und versuche gerade, ein bei gebraucht gekauftes HD Modul mit meiner neuen SmartCard in BW zum Laufen zu bekommen. Das Pairing des HD Moduls mit der SmartCard wurde von der Hotline bereits gemacht, allerdings funktionieren die HD Sender trotzdem nicht :wand:

Kann jemand bitte was zum Zitat oben sagen, ob es auch für aktuelle SmartCards gilt oder ob sich daran was geändert hat? Auf meinem HD Modul steht nämlich "Technology by SmardTV"... Gibt es eine Chance das ganze noch zu retten??

Danke für eure Hilfe!
marb123
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 07.10.2016, 22:02

Re: gebrauchtes "HD Modul" (CI+)

Beitragvon kalle62 » 08.10.2016, 08:41

marb123 hat geschrieben:
asdf1234 hat geschrieben:...Außerdem ist UnityMedia nicht gleich UnityMedia und das Modul für Nagravision z.B. aus NRW, das in Baden-Württemberg nicht verwendbar sei. Es ist mit "Technology by SmardTV" beschriftet.


Hallo zusammen,

bin neu in dem Forum hier und versuche gerade, ein bei gebraucht gekauftes HD Modul mit meiner neuen SmartCard in BW zum Laufen zu bekommen. Das Pairing des HD Moduls mit der SmartCard wurde von der Hotline bereits gemacht, allerdings funktionieren die HD Sender trotzdem nicht :wand:

Kann jemand bitte was zum Zitat oben sagen, ob es auch für aktuelle SmartCards gilt oder ob sich daran was geändert hat? Auf meinem HD Modul steht nämlich "Technology by SmardTV"... Gibt es eine Chance das ganze noch zu retten??

Danke für eure Hilfe!


hallo

Wenn Du das über die Hotline gemacht hast,müsste ja das Modul und Karte passen sonst hätte die an der Hotline ja was Gesagt.Also wäre es vil am Besten noch mal die Hotline an zurufen,vil hat was mit der Freischaltung der HD Sender nicht geklappt die Du ja auch Gebucht hast oder ?

Du kannst in deinen Kundenkonto die Freischaltung der Karte auch selbst Anfordern bzw Anstossen.

gruss kalle
2Play 25 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
Icord HD/Atemio 7500
2xHD+ über Sat.
LX1 und LX2 mit HDF
2xET9200 mit HDF.2xCoolstream Neo2 mit UM2
Unibox Eco+ mit UM2
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4210
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Vorherige

Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Baidu [Spider] und 2 Gäste