- Anzeige -

TV- Sender- Belegung ständig anders

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

TV- Sender- Belegung ständig anders

Beitragvon Charly83 » 30.09.2015, 00:13

Hallo,
ich habe ein Philips TV- Gerät in dem ein UM CI+ HD-Modul ( P/N ; CI0311 UTM01 R2.1- UM SN:438048000160290) steckt. Bis vor wenigen Wochen hatte ich eine Favoritenliste und "meine" TV- Sender in einer Favoritenliste sortiert. Von einem Tag auf den anderen war diese Liste erst durcheinander und dann waren die Favoriten weg. Nach "Rücksprache" mit der FB- UM- Hotline habe ich das TV- Gerät auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt und neu programmiert. Eine neue Favoritenliste habe ich noch nicht erstellt, da UM in Kürze in 5906x die Senderbelegung ändert. Meine Favoriten habe ich mir aufgeschrieben und wähle diese jetzt immer manuell durch Eingabe der willkürlichen Liste nach dem Suchlauf an. Die ARD HD war aber auf 1, das ZDF HD auf 2, WDR Dortmund auf 115, France 2 auf 442 usw. Gestern war dann die ARD HD weg, 001 war nicht vorhanden, meine abonnierten französischen Sender waren bis auf France 3 nicht empfangbar, vor wenigen Stunden war (und ist auch noch) der Programmplatz 115 WDR DO weg, die französischen Programme funktionierten alle. Jetzt am 30.09.15 um 00h10 ich, abgesehen von TV5 Monde, keinen einzigen französischen Sender sehen, Fehlermeldung "Verschlüsseltes Programm". Die Info- Anzeige nennt mir Einzelheiten zu den laufenden Sendungen, aber ich habe kein Bild und kein Ton.

Ich verstehe nicht, was da los ist. Mein UM- HD Recorder zeigt dieses Fehlerbild nicht, auf nicht das TV- Gerät meiner Tochter. Wer kann mir einen Rat geben? Danke!
Charly83
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 57
Registriert: 26.09.2010, 23:54
Wohnort: Großraum Dortmund

Re: TV- Sender- Belegung ständig anders

Beitragvon Wasserbanane » 30.09.2015, 02:10

Es werden gerade neue Sender eingespeist.
Das deutsche Fernsehprogramm ist das beste der Welt. Gäbe es sonst die vielen Wiederholungen? Jürgen von der Lippe

Unitymedia 3-Play 150.000 Digital-Allstars + HD, Horizon HD-Recorder
Wasserbanane
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1313
Registriert: 08.12.2012, 17:09
Wohnort: Wiesbaden, Hessen

Re: TV- Sender- Belegung ständig anders

Beitragvon koax » 30.09.2015, 07:27

Unabhängig von den in letzter Zeit und im Moment laufenden Neueinspeisungen von Sendern durch UM scheint dein Philips-Geräte Probleme zu haben.
Das Verlieren einer Favoritenliste und die nicht mögliche Entschlüsselung von Sendern durch das CI-Modul und die Smartcard sehen mir eher nach einem Defekt oder einer verunglückten Feature des Gerätes aus. Letzteres könnte natürlich auch am CI-Modul liegen bzw. der mangelhaften "Harmonie" zwischen dem Philips und dem Modul.

Mir ist es in all den Jahren noch nie passiert, dass eine Neueinspeisung und Umgruppierung von Sendern den Verlust einer Favoritenliste zur Folge hatte.
Auch sollte bei nicht mehr belegten Sendeplätzen eigentlich die Meldung "Kanal steht zur Zeit nicht zur Verfügung" und nicht "Kann nicht entschlüsselt werden" kommen.
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3931
Registriert: 09.12.2007, 11:43
Wohnort: Köln

Re: TV- Sender- Belegung ständig anders

Beitragvon kalle62 » 30.09.2015, 08:28

hallo

Ich habe den Philips 8654 von 2009 und hatte bisher auch noch keine Probleme,mir wird bei Neuen Sender.
Immer Sendeliste wurde Aktualisiert angezeigt,aber meine 1 Gesamtliste ändert sich eigendlich nie ausser der Neue Sender hat einen Alten Sendeplatz übernommen.
Und Ich benutze keine Favoritenlisten Ich habe 1 Gesamtansicht über Alle Sender (TV-RADIO) aber natürlich nach meinen Wünschen Sortiert.

Ich kann das aber im Menü einstellen ob eine Senderlist automatisch Aktualisiert wird oder nicht.

gruss kalle

Habe aber Aktuell nur Kabel1 Classics HD als Neuen Sender gefunde.

Kleine Anmerkung/Tip
Das wusste Ich jetzt so auch nicht.
Man kann im Menü Konfiguration--Einstellung--Einstellung der Sender--Automatisch Einstellung.
Nur Einstellen bsw Suchen lassen--Nur die Senderliste Aktualisiern (Neue Sender/Namenänderung usw).
Oder (VORSICHT) die Sender Neu Suchen,das Ich aber noch nicht Getestet habe.(weis nicht ob man dann Neu Sortieren muss)
2Play 25 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
Icord HD--LX1 und LX2--2xET9200--Coolstream Neo2--Unibox Eco+
1xHD+
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4320
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: TV- Sender- Belegung ständig anders

Beitragvon koax » 30.09.2015, 11:46

kalle62 hat geschrieben:Ich habe den Philips 8654 von 2009 und hatte bisher auch noch keine Probleme,mir wird bei Neuen Sender.

Da gibt es wohl eine große Variationsbreite was die Geräte beim Sendersuchlauf anstellen und wie sie mit vorhandenen Einstellungen und Konfigurationen umgehen. So kann ich bei meinem Receiver natürlich sinnvollerweise einstellen, dass er die Favoriten nicht anrührt.
Viele TV-Geräte können ihre Einstellungen über die USB-Schnittstelle speichern. Da sortiert man dann komfortabel seine Sender mit einer PC-Software und importiert die Datei dann über USB in den TV.

Das Negativbeispiel par excellence ist wohl mein 5 Jahre altes Sony Zweitgerät:
Jeder Sendersuchlauf löscht alle vorhandenen Sortierungen und Favoritenlisten und natürlich gibt es auch keinen Export und Import über USB.
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3931
Registriert: 09.12.2007, 11:43
Wohnort: Köln

Re: TV- Sender- Belegung ständig anders

Beitragvon kalle62 » 30.09.2015, 13:09

hallo

Da habe Ich sogar ein Neuers Problem mit meinem Orion 29Zoll (von 2015),der bei mir auf dem Tisch steht.
Auch nach Manueller Suche finde Ich mache Sender nicht in der Senderliste,und bei einem Automatischen Suchlauf.(der TV ändert wohl nicht den Alten Sendernamen)
Sind zwar alle Sender da auch mit Neuen Namen,aber ich darf Neu Sortieren.

gruss kalle
2Play 25 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
Icord HD--LX1 und LX2--2xET9200--Coolstream Neo2--Unibox Eco+
1xHD+
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4320
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: TV- Sender- Belegung ständig anders

Beitragvon Charly83 » 01.10.2015, 00:52

Danke erst mal bis jetzt! Aber von mir eine Aktualisierung von mir, Stand 30.09.2015, 22h30 nach manuelle angestoßenem Sendersuchlauf:
ARD HD wieder auf 1, ZDF HD auf 2 und (fast**) alle anderen Sender werden empfangen. Aber **: die von mir kostenpflichtig abonnierten Sender des Paketes "Frankreich" werden nicht empfangen, Fehleranzeige "Verschlüsseltes Programm". Ich habe noch nicht versucht, eine Favoritenliste zu erstellen, ich möchte erst, dass alle Sender zu empfangen sind, die ich auch empfangen darf (weil bezahlt). Kann er sein, dass die Smartcard erst wieder neu freigeschaltet werden muss? Ich werde mich jetzt im Anschluss mal über das UM- Portal einloggen und um Überprüfung bitten. Vielleicht gibt's ja noch eine Lösung!?
Charly83
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 57
Registriert: 26.09.2010, 23:54
Wohnort: Großraum Dortmund

Re: TV- Sender- Belegung ständig anders

Beitragvon Charly83 » 02.10.2015, 12:38

Ich habe in der vergangenen Nach auf Anraten eines sehr hilfsbereiten Hotline- Mitarbeiters eine erneute Sender- Neuinstallation durchgeführt. Aber das war noch nicht die Lösung. Dabei habe ich dann gesehen, dass sich die Programmplätze erheblich verändert haben. Allerdings vollkommen ohne Logik und wild durcheinander. Eine aktuelle pdf mit der neuen Senderbelegung gibt es, bisher, nicht. Ferner habe ich durch Trennung des CI-Moduls im laufenden Betrieb eine neue Erkennung des Moduls erwirkt, im Anschluss standen mir auch wieder die französischen Senden entschlüsselt zur Verfügung.

Sorry, aber ich empfinde diese ständige Veränderung der Kanalbelegung lästig und nur schwer zumutbar. Das CI- Modul ist von UM, aber eine Automatisierung kann ich nirgends erkennen.
Charly83
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 57
Registriert: 26.09.2010, 23:54
Wohnort: Großraum Dortmund

Re: TV- Sender- Belegung ständig anders

Beitragvon koax » 02.10.2015, 13:03

Charly83 hat geschrieben:Dabei habe ich dann gesehen, dass sich die Programmplätze erheblich verändert haben. Allerdings vollkommen ohne Logik und wild durcheinander.

Es gab noch nie eine irgendwie geartete Logik bei der Nummerierung der Sendeplätze.
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3931
Registriert: 09.12.2007, 11:43
Wohnort: Köln

Re: TV- Sender- Belegung ständig anders

Beitragvon Charly83 » 09.10.2015, 10:52

Ich hatte, nach weiteren Problemen, gerade einen Techniker hier. TV- Messwerte sehr gut, keine Probleme. Er hat im TV- Gerät die automatische Senderaktualisierung abgeschaltet, in der Hoffnung, dass der Spuk jetzt ein Ende hat. Ich hoffe das auch!
Charly83
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 57
Registriert: 26.09.2010, 23:54
Wohnort: Großraum Dortmund


Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste