- Anzeige -

[Frage] Verschlüsselte Programme ohne Receiver empfangen?

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

[Frage] Verschlüsselte Programme ohne Receiver empfangen?

Beitragvon gesperrter User » 17.08.2015, 16:29

Hallo liebe Community,

ich persönlich bin kein UnityMedia-Kunde, jedoch derzeit alle im Haus, wo ich selbst oben im Dachgeschoss hinziehen werde. Alle sind "miteinander verbunden" und UnityMedia-Kunden (Internet, Telefon, TV) mit einem eigenen Anschluss.

Das Haus selbst ist ein Eigentumshaus, das damals selbst von den Eigentümer/Vermieter erbaut wurde. Alle im Haus selbst sind Bekannte und Verwandte. Da im Dachgeschoss jedoch seit einiger Zeit Platz frei geworden ist, ziehe ich dort bald ein.

Was mich jedoch nun wundert ist, dass ich selbst in meiner Etage oben verschlüsselte Programme empfangen und ansehen kann. Sprich, die ganzen HD-Programme, Sky (mit dem Paket Bundesliga + Sport) und Co., ohne, dass ich selbst einen Receiver angeschlossen habe am TV. Anschlossen ist lediglich ein TV-Kabel zwischen Fernseher und der TV-Buche an der Wand (Antennenanschluss).

Normalerweise kenne ich es so, dass man doch einen Receiver mit einer Smartcard braucht, um solche Programme empfangen zu können. Aber so wie es aussieht, anscheinend doch nicht?

Generell eigentlich kein Problem, schließlich kein Nachteil für mich und die Kabel-Gebühren sind ja in den Nebenkosten drinnen. Nur frage ich mich, wie das technisch funktioniert? Deshalb hier mal die Frage, ob sich da wer auskennt und mich "erleuchten" könnte.

Anbei mal paar Bilder dazu (im Keller): Klick mich für die Bildergalerie - mit Absicht nicht direkt verlinkt als Bild, weil groß
gesperrter User
ehemaliger User
 
Beiträge: 24
Registriert: 09.01.2013, 16:44

Re: [Frage] Verschlüsselte Programme ohne Receiver empfangen

Beitragvon kalle62 » 17.08.2015, 17:39

hallo

Da fällt mir nur ein.

Man Genießt und Schweigt. :zwinker: :glück:

gruss kalle
2Play 25 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
Icord HD--LX1 und LX2--2xET9200--Coolstream Neo2--Unibox Eco+
1xHD+
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4330
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: [Frage] Verschlüsselte Programme ohne Receiver empfangen

Beitragvon gesperrter User » 17.08.2015, 18:37

Natürlich.

Mich interessiert nur die Technik dahinter. TV schaue ich eh nie und Fußball interessiert mich nur marginal.
gesperrter User
ehemaliger User
 
Beiträge: 24
Registriert: 09.01.2013, 16:44

Re: [Frage] Verschlüsselte Programme ohne Receiver empfangen

Beitragvon kalle62 » 17.08.2015, 19:11

hallo

Klar mich würde so was auch Interessieren,ich habe nur mal Gelesen das man früher.
Das Sky Signal in eine Hausanlage einspeisen konnte,nur ich weis nicht wie ob da ein Receiver irgendwo hing.
Den dein TV hat die Sky Sender von alleine gefunden oder ? und auch alle anderen Freien Kabel Sender.
Oder wie war das genau.

gruss kalle
2Play 25 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
Icord HD--LX1 und LX2--2xET9200--Coolstream Neo2--Unibox Eco+
1xHD+
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4330
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: [Frage] Verschlüsselte Programme ohne Receiver empfangen

Beitragvon UMClausi » 17.08.2015, 19:18

kalle62 hat geschrieben:hallo
Da fällt mir nur ein.
Man Genießt und Schweigt. :zwinker: :glück:
gruss kalle


:winken:
DITO...... :super:

@ iTaskmanager

Wie teuer sind Deine Kabelgebühren in den Nebenkosten.... :kratz: :zwinker:
"Wer länger lebt ist kürzer tot."
Coolstream HD1 C mit NI Image
I 12 Karte mit Sky Komplettabo incl. HD
Samsung UE50H6270
Benutzeravatar
UMClausi
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 738
Registriert: 20.12.2009, 19:25

Re: [Frage] Verschlüsselte Programme ohne Receiver empfangen

Beitragvon kalle62 » 17.08.2015, 19:39

hallo

Vil 35,99 Euro im Monat :zwinker: :brüll: für die nächsten 2 Jahre. :winken:
Konnte ch mir nicht verkneifen.

gruss kalle
2Play 25 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
Icord HD--LX1 und LX2--2xET9200--Coolstream Neo2--Unibox Eco+
1xHD+
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4330
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: [Frage] Verschlüsselte Programme ohne Receiver empfangen

Beitragvon gesperrter User » 17.08.2015, 19:49

kalle62 hat geschrieben:Den dein TV hat die Sky Sender von alleine gefunden oder ? und auch alle anderen Freien Kabel Sender.
Oder wie war das genau,

Hab einen Sendersuchlauf gestartet und per DTV kamen dann die ganzen Programme. Öffentlich rechtliche in HD (hatte ich auch noch nie), dann Sky und Sky Bundesliga/Sport. Ganz ohne Smartcard, Internet oder so. Nur ein stink normaler Antennen TV-Kabel zwischen Fernseher und TV-Buchse.

UMClausi hat geschrieben:Wie teuer sind Deine Kabelgebühren in den Nebenkosten.... :kratz: :zwinker:

Ganz normal 17,90€ oder so um den dreh. Hatte immer, egal wo, so viel bezahlt. Ganz gleich, ob normaler Anschluss, von UnityMedia oder Doppelversorgung.
Zuletzt geändert von gesperrter User am 17.08.2015, 21:04, insgesamt 2-mal geändert.
gesperrter User
ehemaliger User
 
Beiträge: 24
Registriert: 09.01.2013, 16:44

Re: [Frage] Verschlüsselte Programme ohne Receiver empfangen

Beitragvon kalle62 » 17.08.2015, 20:38

hallo

Wenn du Schreibst das das ganze Haus verwand und verschwägert ist,so wird das eine Private Lösung sein.
Ich frage mich jetzt nur wie das geht wenn der Jugendschutz Pin abgefragt wird.
Und ob du jetzt nicht einen ganz Normal Kabel Receiver fürs zbs Aufnehmen benutzen kannst.

Ach was heißt die Örtlichen in HD,welche Sender meinst du oder hast du vil Satempfang mit deinem TV.
Bei UM gibt es zbs kein Bayern HD oder WDR HD also keine 3ÖR in HD.

gruss kalle
2Play 25 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
Icord HD--LX1 und LX2--2xET9200--Coolstream Neo2--Unibox Eco+
1xHD+
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4330
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: [Frage] Verschlüsselte Programme ohne Receiver empfangen

Beitragvon gesperrter User » 17.08.2015, 21:03

Das mit dem Jugendschutz-PIN ist eine gute Frage. Bisher gibt es aber nur den "Beate-Uhse"-Sender, wo man vielleicht den JuSchu-PIN bräuchte - keine Ahnung. Da ich aber eh nicht so TV-Mensch bin, werde ich sicherlich auch nicht BU anschauen.

Mit den öffentlich rechtlichen Sendern meinte ich sowas wie "Das Erste", "ZDF" und Co.
gesperrter User
ehemaliger User
 
Beiträge: 24
Registriert: 09.01.2013, 16:44

Re: [Frage] Verschlüsselte Programme ohne Receiver empfangen

Beitragvon kalle62 » 17.08.2015, 21:20

hallo

Also fassen mir mal zusammen du hast bei einem Sendesuchlauf alle Freien UM Sender gefunden,das sind etwa 75-80 Sender fast Neu zbs 3SAT HD und ZDF Neo HD hast du die:??
Und verschiedene Sky Sender es könnten zbs TNT Film und Kabel1 Classics sein,oder vil sogar MGM und Sky Nostalgie.??
Und wenn du nur mal was aufnehmen möchtes,hätte ich vil ein Eco+ für dich.
Und ja nichts mit UM machen,es einfach genießen,den ich kann nur noch schreiben.

Glückwunsch und da hätte Ich auch nichts dagegen,Sky so zu Empfangen.

gruss kalle

Ach kannst ja mal Sky Welt über UM Kabel googeln welche Sender du Sehen kannst.
2Play 25 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
Icord HD--LX1 und LX2--2xET9200--Coolstream Neo2--Unibox Eco+
1xHD+
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4330
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Nächste

Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 5 Gäste