- Anzeige -

Klötzchenbildung: Ursachenforschung

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Re: Klötzchenbildung: Ursachenforschung

Beitragvon Tuxtom007 » 22.06.2015, 18:07

Bei mir sind es Signalausetzer, konnte man im messgerät des Technikers wunderbar sehen, bis zumHÜP zurück, aber UM Macht nichts dran.
Provider: UM 200/20 MBit-2play Premiumj, Fritbox UM 6490, 2x SNOM D765 VoIP-Telefon, 1 AVM-Dect-Telefone, Mikrotik CoreRouter, 2 x Mikrotik MiniSwitche, AVM Fritz-Repeater 1750E, AVM PowerLan 1000

Bild
Tuxtom007
Übergabepunkt
 
Beiträge: 352
Registriert: 27.03.2011, 11:02

Re: Klötzchenbildung: Ursachenforschung

Beitragvon Dinniz » 23.06.2015, 13:50

Warum spamst du damit jetzt den Thread von jemand anderem zu?
Bei dir wird es eine Einstrahlung geben.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Vorherige

Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste