- Anzeige -

Fernbedienung HD-Receiver mit LG TV

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Fernbedienung HD-Receiver mit LG TV

Beitragvon corumeach » 22.03.2015, 14:35

Hallo,

nachdem nun endlich unser Unitymedia HD-Receiver ankam und wir ihn aufgestellt und angeschlossen haben, habe ich versucht, die mitgelieferte Fernbedienung auch mit dem vorhandenen LG 42LN5758 TV zu koppeln, wie in der Anleitung des HD-Receivers beschrieben. Überraschenderweise funktioniert es: nicht. ;)

Gemeint ist diese Anleitung:http://www.unitymedia.de/content/dam/unitymedia-de/hilfe---service/doc/Hilfe_Service_Downloads_Handbuch_HD_Receiver.pdf (KEIN Horizon). Die Prozedur läuft exakt ab, wie beschrieben, per Code 003 und 1628 Eingabe, die Fernbedienung berstätigt die Eingabe korrekt er 2x Blinken, beim Drücken der Power-Taste an der FB dann schaltet der HD-Receiver in den Suchmodus (TV-Bild geht aus), Bildschirm wird schwarz und die LG Standby-Leuchte geht an. Ich bestätige mit OK.

Danach kann ich den Receiver nur bedienen, wenn ich extra per TV/Box Taste auf ihn umschalte (rechte grüne LED leuchtet auf). Den TV kann ich generell nicht bedienen. Muss per 000 wieder auf Default zurückstellen. Habe auch schon den Goldstar Code versucht, der geht überhaupt nicht (hier schaltet Box/TV nicht ab nach wenigen Sekunden, die Suche läuft praktisch ewig ohne Ergebnis).

Ist 1628 der einzige mögliche LG Code? Früher gab es mal eine ganze Latte von möglichen Codes...

Hat das schon jemand erfolgreich hinbekommen? Mache ich was in der Kopplungs-Abfolge falsch?. Muss ich evtl. länger warten im Suchmodus? Was soll passieren, damit ich sehe, dass der TV erfolgreich gekoppelt wurde?
corumeach
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 20.06.2014, 22:17

Re: Fernbedienung HD-Receiver mit LG TV

Beitragvon kalle62 » 22.03.2015, 17:01

hallo

Ich kenne das nur so das man jedes mal an der FB die Taste TV/Box wechseln muss,je nach dem was man bedienen will.
Deshalb benutze ich nur immer die FB die zum Gerät gehört,da gibt es auch keine Probleme mit den Tasten.
Würde aber mal Google ob es noch andere Codes gibt für deinen TV.


gruss kalle
2Play 25 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
Icord HD--LX1 und LX2--2xET9200--Coolstream Neo2--Unibox Eco+
1xHD+
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4330
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: Fernbedienung HD-Receiver mit LG TV

Beitragvon harry01 » 23.03.2015, 10:40

Hallo, probier es mal mit dem Code 209, der müsste richtig sein.
In meiner Anleitung finde ich nur diesen Code und der funktioniert auch.
Gruß
Harry01
harry01
Kabelexperte
 
Beiträge: 241
Registriert: 20.12.2007, 13:33
Wohnort: SU


Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 18 Gäste